Frage von Iris123456, 130

Betrug bei Quoka- kann die Polizei da überhaupt was tun?

Hallo liebe Leser, Ich schildere hier meine Situation und bitte Vorurteile oder "kluge" Sprüche sein zu lassen. Leider bin ich durch eine schwere Verangenheit in eine schlimme finanzielle Lage geraten .Alles stand auf dem Spiel und ich habe aus Vertweiflung einen Inserat bei Quoka aufgegeben ,in der Hoffnung einen Kredit von privat zu finden . Es hat sich ein Herr gemeldet ,er war bereit mir einen Kredit zu gewähren gegen einen Zinssatz von 8% ,was völlig ok war.Dafür wollte er aber ein einmaliges Treffen mit erotischen Spielen(kein Geschlechtsverkehr ).in meiner Notlage hab ich nach langem Überlegen eingewilligt .Der Herr kam gestern,wir sind vorher den Darlehensvertrag durchgegangen,Rückzahlung und alles besprochen .Danach erfüllte ich meine Abmachung.Alles schien sehr ehrlich ,er wollte sich melden sobald er den Kredit überwiesen hat.Leider bekam ich heute eine Nachricht von Quoka dass dein BenutzerKonto gesperrt ist.Jetzt bin ich total verzweifelt ,da ich solch einen Schritt gegangen bin,der für mich eigentlich nie in Frage kommen würde,aber dachte Augen zu und durch,ich tu es für die Zukunft meiner Kinder.Und bin sicher dass ich von Ihm nie wieder wAs hören werde.Ich habe nur den Darlehensvertrag von ihm,ob der Name und die Adresse stimmen weiß ich jetzt nicht ein mal. Meine Frage an Euch,kann ich bei solch einem Fall zur Polizei gehen und Anzeige erstatten ???Er wird vlt andere verzweifelte Frauen genau so betrügen .Oder habe ich keine Chancen hier überhaupt etwas zu unternehmen .

Antwort
von oxBellaox, 2

Sag mal bist du von allen guten Geistern verlassen???

Du lässt einen Fremden in deine Wohnung? Dass du dem anderen User hier nicht geantwortet hast sehe ich als ganz schlechtes Zeichen - hoffentlich lebst du noch.

Niemals solche "Geschäfte" machen. Wenn es nicht mehr weiter geht, dann zu einem kostenlosen Insolvenzberater gehen und sich einen Job suchen!

Viele müssen heute mit wenig Geld auskommen. Das Internet ist voll von Betrügern, Mördern und Lügnern. Immer erst mal eine gesunde Skepsis mitbringen.

Gib mal ein Lebenszeichen von dir!

Antwort
von WosIsLos, 101

Mein Dein Sein - also wessen Benutzerkonto soll nun gesperrt sein?

Welches Zahlungsdatum steht in dem Vertrag - und ist dieser Termin schon überschritten?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten