Frage von Individualized, 58

Bekannter hat für uns mit seiner Kreditkarte online ein Hotel gebucht und bereits bezahlt, müssen wir trotzdem die Kreditkarte von ihm mitnehmen?

....obwohl er nicht mitkommt? Oder reicht nur die Buchungsbestätigung?

Vielen Dank und beste Grüße

Antwort
von SiViHa72, 31

Buchungsbestätigung und für den Fall der Fälle auch eine Zahlungsbestätigung (Ausdruck Kontoauszug z.B.).

Antwort
von dreamer2016, 47

Ich denke solange ihr nichts mehr dazubucht , sollte es keine Probleme geben. Man kann Ja auch falls weitere Kosten anfallen. Bar bezahlen. Wenn du oder Ihr kein Risiko eingehen wollt ruft am besten mal an und fragt nach. Kostet Ja nichts. Ansonsten viel Spaß.

Antwort
von Kleckerfrau, 24

Wenn alles gezahlt ist, was wollt ihr  dann noch mit der Kreditkarte ?

Buchungsbestätigung mitnehmen reicht.

Antwort
von februarfisch, 21

Auf wessen Namen laeuft die Karte? Geht aus der Buchungsbestaetigung hervor, wer bezahlt hat und wer im Hotel den Urlaub verbringen darf? Karte mitnehmen? Mit seiner Pinnummer weitere Transaktionen taetigen (Auto mieten, Geld abheben)? Ist die Mietung des Hotelsafes enthalten? Wenn die Reise ins Ausland geht, so wuerde ich auf jeden Fall eure eigene Kreditkarte mitnehmen. Vielleicht ist es auch sinnvoll, ein Gespraech mit einem Bankangestellten zu fuehren, wo euer Bekannter das Bankkonto hat.

Antwort
von versus00, 20

Die Buchungsbestätigung sollte reichen.

Antwort
von oppenriederhaus, 21

Die Buchungsbestätigung reicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community