Beim Reha Bericht wurde die letzte Tätigkeit unter 3 stunden angekreuzt und auch auf den allgemeinen Arbeitsmarkt unter 3 Stunden. Umdeutung abgelehnt.Was nun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo - warst du schon mal beim Versorgungsamt (siehe Telefonbuch) und hast einen Antrag auf Feststellung einer Behinderung gestellt? Dort sollten Fachleute sitzen, die dir eine Antwort geben können oder dich an jemanden verweisen, der das kann.

Es ist schon eine spezielle Frage, die möglicherweise nicht viele hier zuordnen können.

Ich wünsche Dir viel Glück und Vertrauen, dass Du die richtige Lösung findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humbre
02.08.2016, 17:27

Habe einen Grad der Behinderung von 50

0
Kommentar von aribaole
02.08.2016, 17:29

Dieser Antrag hätte schon vom Sozialmitarbeiter der Reha gestellt werden können!

0

Hallo Humbre,

Sie schreiben:

Beim Reha Bericht wurde die letzte Tätigkeit unter 3 stunden angekreuzt und auch auf den allgemeinen Arbeitsmarkt unter 3 Stunden. Umdeutung abgelehnt.Was nun?

Antwort:

Behinderung/Schwerbehinderung hat auf die Bewilligung einer Erwerbsminderungsrente in der Regel keine Auswirkung!

http://www.behindertenbeauftragte.de/DE/Themen/Soziales/Renten/Erwerbsminderungsrente/Erwerbsminderungsrente.html

Leider schreiben Sie nicht, ob Sie vor dem 2.1.1961 oder nach dem 1.1.1961 geboren sind!

Wer nach dem 1.1.1961 geboren ist, hat in der DRV keinen Vertrauensschutz wegen Berufsunfähigkeit und muß an Hand der eigenen Krankenakte glasklar und sehr detailliert nachweisen, daß die Leistungsfähigkeit dauerhaft auf unter 3 Stunden, auch für leichte Tätigkeiten am allgemeinen Arbeitsmarkt, abgesunken ist!

2 Kreuzchen in einem REHA-Entlassungsbericht sind noch keine bewilligte Erwerbsminderungsrente, sonder bestenfalls ein Teil des Puzzles!

Mündliche Aussagen eines Sachbearbeiters sind kein schriftlicher Bewilligungsbescheid!

Prüfen Sie Ihre eigene Krankenakte an Hand des Roten-Faden, ob genügend Fakten enthalten sind in Form von glasklaren, detaillierten, aussagefähigen Arzt- und Entlassungsberichten!

http://www.erwerbsminderungsrente.biz/ihre-hausaufgaben/fruehrente-beantragen-und-der-rote-faden/

https://www.youtube.com/user/hubkon/videos

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung