Bei der Führerscheinprüfung schikaniert, welche Möglichkeiten habe ich um den Führerschein nachträglich zu bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Theoretisch ist gegen die Versagung des Führerscheins eine Klage beim Verwaltungsgericht möglich auf Erteilung des Führerscheins. Dann wird im Rahmen der Beweiserhebung geprüft, ob die Prüfung sachlich bestanden ist oder nicht. Und dazu wird der Prüfer als Zeuge gehört. Zu den Erfolgsaussichten einer solchen Klage sage ich wunschgemäß nichts...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist auch die Frage wie lange es braucht, bis Dein Erfolg durch ist. Diese Sache auszutragen ist sicherlich auch ein Nervenkrieg für Dich.

Des weiteren sind die Prüfer anerkannte vereidigte Sachverständige. Da sollten die Vorwürfe schon handfester sein (Alkohol).

Deine nächste Prüfung ist in 14 Tagen und ich denke, wenn Du die Kröte schluckst, bist Du schneller damit durch.

Wobei eine Beschwerde bei seinem Chef schon in Ordnung ist, denn manchmal bringt der eine Tropfen das Faß zum Überlaufen, wenn er öfter solche Entscheidungen trifft.

Dein Fahrlehrer müßte die Prüfer doch kennen und wissen wie sie drauf sind.

Es gibt aber auch noch einen Hauptsitz vom TÜV. Da kannst Du Deiene Prüfung mal schildern. Aber vielleicht erst nach der nächsten und bestandenen Prüfung. Man macht sich eventuell nicht nur Freunde damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Robin,

ich befürchte dass du da auf taube Ohren stoßen wird, deshalb ist diese ganze Fahrschul-Sache, reine Schikane. Ging mir beim 1. sehr ähnlich wie dir und es kam nichts dabei raus, die Prüfer haben dich einfach zur Gänze in der Hand.

Wenn er sich etwas einbildet und dich für den öffentlichen Verkehr nicht freigibt, dann ist das eben so und das wird keine Behörde o.Ä. überstimmen können.

Das sind gelernte Leute und ihre Entscheidungen werden nicht in Frage gestellt - reine Geldmache wenn du mich fragst, aber ist nun mal so.

Tut mir sehr leid für dich, hoffe dass ich falsch liege und du Ihn doch noch bekommst, allerdings würde ich mir da keine Hoffnungen machen.

Schönes Wochenende!

Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?