Frage von sveaneymarlove, 59

Bei Amazon kaufen, mit Einverständnis der Eltern oder mit deren Account?

Hallo:)
In den agb von Amazon steht, dass der Kauf von Waren durch minderjährige nur mit Mitwirkung von erwachsenen geht.
Ich (w16) verstehe nur nicht, ob dass dann vom Account meiner Eltern gekauft werden muss oder ob ich mir einen eigenen machen kann und davon auch bestellen kann, natürlich mit Einverständnis der Eltern.
Das Problem ist eben dass meine Eltern sich überhaupt nicht mit 'moderner Technik' auskennen,deswegen können sie sich keinen Account machen.
Danke für eure Hilfe!:)

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 18

Erst mal ein Lob an dich, dass du die Amazon-AGB gelesen hast :-)

Wenn deine Eltern einverstanden sind und wenn sie drauf achten, ...
was du bestellst und bei wem
● dass die ordnungsgemäße Bezahlung sichergestellt ist
dann, darfst du auch mit einem eigenen Account bestellen.

Das Problem bei vielen Minderjährigen ist z.B.:
1. dass die meistens zu wenig Ahnung haben von:
    ► Zahlungsarten (Kreditkarten, Bankkarten, Lastschriftverfahren, ...)
    ► Zahlungsverpflichtungen
    ► Bonität
2. dass die oft unbedacht drauflos bestellen, ohne vorher nachzulesen:
    ► ob sie kostenlos zurückschicken können
    ► von WO die Bestellung kommt (Ausland, z.B. China)
    ► was in den Detaillierten Verkäuferinformationen des entspr. Amazon-Verkäufers steht.

Was dann folgen kann, das kann man hier im Forum sehr oft lesen, wenn Minderjährige rumheulen, weil z.B.:
♦  unerwartete Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer zu zahlen sind, mit denen sie nicht gerechnet haben
♦  Amazon die Bezahlung durch ihr Gutschein-Guthaben nicht akzeptiert, ohne Eingabe von Bankkonto oder Kreditkarte
♦  sie mit Inkasso-Forderungen und hohen Gebühren konfrontiert werden, weil ihr Konto nicht gedeckt war
♦  Ihr Amazon-Konto gesperrt wurde und sie nicht mehr an ihr Guthaben rankommen
♦  sie hohe Rücksendekosten zahlen müssen, wenn der Artikel aus China nicht ihren Erwartungen entspricht
♦ ...

Wenn deine Eltern drauf achten und wenn DU dich verantwortungsbewusst verhältst, dann kann ja nichts passieren :-)

Kommentar von sveaneymarlove ,

Dankeschön für die informative Antwort!:)

Antwort
von XxLesemausxX, 36

Hallo sveaneymarlove,

ich hatte mit 16 meinen eigenen Account da und die Kontonummer meines Vaters angegeben. Bei Sachen ab FSK 18, muss man persönlich zu Hause sein und das mit Personalausweis annehmen. Da haben wir den Namen der Lieferadresse von meinem auf den meiner Mutter umgeändert, da sie die meiste Zeit zuhause war.
Die Rechnungsadresse lief auf den Namen meines Vaters.

Bei neutralen Dingen, stand mein Name halt nur auf dem Paket. 

L.G.
XxLesemausxX

Antwort
von Merlin19, 42

Du darfst dir mit 16 einen machen und musst dafür eben theoretisch die Erlaubnis haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten