Frage von senseben, 59

Autoverkauf: Wird durch Ummeldung automatisch Versicherung und Finanzamt bescheid gegeben?

Hallo,

ich habe mein Auto verkauft und dem Käufer mit meinen Schildern die Überführung machen lassen. Wie besprochen hat er das Auto direkt am nächsten morgen umgemeldet. Nun frage ich mich, ob ich noch selbst dem Finanzamt (für Steuern) oder der Versicherung Bescheid geben muss? Oder wird das automatisch durchgeführt?

Vielen Dank und Grüße

Antwort
von Alterhaudegen75, 38

Da kannst du entspannt die Hände in den Schoß legen. Geht alles von selbst bzw. alleine. 

Selbst die zuviel bezahlten Beträge der KFZ Steuer und Versicherung werden nach einer Weile in der Regel von ganz allein erstattet.

Jedenfalls kenne ich das so.

Antwort
von PatrickLassan, 27

Die Zulassungsstelle informiert Versicherung und Hauptzollamt über An- und Abmeldung von Fahrzeugen.

Das Finanzamt wird nicht informiert, da für die Erhebung der Kraftfahzreugsteuer seit 2014 die Hauptzollämter zuständig sind.

Antwort
von testwiegehtdas, 35

das passiert meist automatisch

Kommentar von PatrickLassan ,

Nicht nur meist, sondern immer.

Antwort
von derhandkuss, 32

Wenn der neue Besitzer das Fahrzeug auf seinen Namen umgemeldet hat, werden automatisch Finanzamt und Versicherung informiert. Du brauchst also von Dir aus nichts zu unternehmen.

Kommentar von PatrickLassan ,

Kleine Korrektur: Für die Festsetzung und Erhebung der Kfz-Steuer sind seit 2014 die Hauptzollämter zuständig, da es sich um eine Bundessteuer handelt.

Antwort
von grisu2101, 34

Das geht automatisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community