Frage von Master0cin, 226

Auto nur durch werbung finanzieren?

Moin ich bin fahranfänger und hätte interesse nen fahrbaren untersatz zu haben...

Gibt es eine möglichkeit wie man mur durch werbung aufm auto, ein auto gestellt zubekommen?

Was für möglichkeiten und was für ansprüche bringt soetwas? Bestimmte kilometer zahl im monat oder jahr?

Antwort
von troublemaker200, 172

Ja das gibts. Allerdings würdest Du "nur" dann einen BMW, Audi oder Mercedes bekommen zur kostenfreien Nutzung. wenn Du mit diesen Marken einverstanden wärst, könnte es klappen.
Versicherung, Steuer und Benzin übernehmen die auch.
Privatnutzung: 500km pro Monat kostenfrei, Rest 4 Cent/km

Nach der Probezeit übernehmen die auch 1x pro Jahr einen Urlaub für Dich und Deine Familie. Musst natürlich mit dem Auto hinfahren, das ist der Nachteil. 
Wenn Dich die Autofahrt und das Ziel (Mailand oder St. Tropez) nicht abschrecken, darfst Du Dich auf 2 Wochen all-inkl. freuen.

Die Sache hat einen Haken: Es gibt zwar Urlaubsgeld aber kein Weihnachtsgeld!! Das finde ich etwas schade. BNaja, die denken halt auch nur an sich.

Wenn Du willst, kann ich das vermitteln....

Kommentar von Bullet893 ,

Mit Abstand die beste Antwort des Tages!

Kommentar von troublemaker200 ,

Danke!! Doof halt nur, das die kein Weihnachtsgeld zahlen. Das war der Grund warum ich aufgehört habe. Ziemlich geizig der halt der Laden.

Antwort
von Antitroll1234, 168

Wenn Du z.B. ein sehr außergewöhnliches Auto fährst, z.B. einen Supersportwagen, da könnte durchaus ein paar Euro im Monat für Werbung bei herauskommen wenn Du einen Werbepartner findest, aber wer will sein Fahrzeug da schon durch Werbung "verunstalten" ?

Aber weder wird dir ein Fahrzeug gestellt noch wird dir bei einem 08/15 Fahrzeug irgendwelche Werbung finanziert.

Gegenteil, Werbeaufkleber musst Du oft selbst kaufen, bekommen tust Du nichts.

Kommentar von Rockuser ,

Nimm dir bitte die 8.30, bevor Du noch Geld zum Fenster raus-wirfst.

https://www.youtube.com/watch?v=lexH3-aX5-0

Kommentar von Rockuser ,

Sorry, falsch gelandet, macht aber nix.

Antwort
von Colopia, 153

Damit du für Autowerbung Geld bekommst stellen dir Werber hohe Anforderungen:

- hochwertiges Modell (am liebsten Porsche)

- neustes Modell (max. 2 Jahre alt)

- ständig in Stadtmetropolen unterwegs

- Fahrzeug wird von oben bis unten vollgeklebt

Die Idee, ich pappe mir ein Magnetschild auf die Türen meines rostigen Kias und die bezahlen mir alle Kosten dafür kannste (leider) vergessen.

Antwort
von Mignon4, 150

Nein, du bekommst kein Auto gestellt.

Du kannst dein eigenes Fahrzeug für Werbung zur Verfügung stellen und bekommst dafür einen geringen Betrag pro Jahr. Dieser hängt meines Wissens von der Automarke und den gefahrenen Kilometern ab.

Antwort
von hdd4mat, 123

Nicht wirklich, wenn das funktionieren würde, dann würde jeder ein Auto mit Werbung fahren.

Antwort
von Januar07, 122

Kannst ja mal einige Taxifahrer fragen, wie viel Geld die für die Werbung am Fahrzeug erhalten. Du wirst stauenen, wie wenig das ist. Und so ein Taxi ist ja bis zu 24 Stunden täglich unterwegs.

Antwort
von Pxaxtxrxixcxk, 123

Dafür solltest viel in deutschland unterwegs sein damit man die werbung auch sieht...nachts darf das auto nicht in der garage stehen.
aber durchaus machbar

Kommentar von Master0cin ,

beispiel: ich fahre am tag nur 20 km was nicht viel ist und das auch noch in einer nicht wirklich großen ungebung... wäre das möglich?

Kommentar von Pxaxtxrxixcxk ,

nein das ist so nicht möglich...du brauchst die vorraussetzungen

Antwort
von kenibora, 99

Gestellt bekommst Du schon garkeines...was hast Du denn als "Fahranfänger" für Werbezwecke interessantes Auto?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten