Auswirkung Drogentest von Holland als Beifahrer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also.. "Dran" ist nur der Fahrer..  Der muss mit Führerscheinentzug von bis zu einem Jahr rechnen und einer MPU.

Das Konsumieren an sich ist nicht Illegal.. Auch hier in Deutschland nicht.. Nur Wenn du hier Konsumierst, musst du es zwangsläufig auch besitzen.. Es gibt zwar einige Hintertürchen, wie das auch hier ohne Konsequenzen funktioniert, doch die werde ich sicherlich nicht verraten. Also.. Wenn der Fahrer konsumiert und erwischt wird, ist er "dran" wenn er sich nicht in dem Moment in einem merklichen Vollrausch befindet, sodass du als beifahrer dafür sorge zu tragen hast, dass er nicht mehr fährt, so wie das bei Alkohol der Fall ist, hast du eigentlich nichts zu beführchten.. Aber 100% sicher bin ich mir da auch nicht.. Ich weiß nur, das der Konsum "erlaubt" ist jedoch der besitz nicht. Ich würde mich da vorher nochmal schlau machen.. frag am besten einen befreundeten Poloizisten, wenn es so einen gibt :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir - bzw. allen Beifahrern wird nichts passieren. Cannabisgebrauch ist nicht strafbar. Im Übrigen ist gutes Recht, dass die Teilnahme an Schnelltests (wie z.B. Schweiß-, Speichel- und Wischtest) verweigert wird, denn diese Art Test ist freiwillig.
Lediglich für den Fahrer könnten Konsequenzen auftreten, wenn der Verdacht besteht, er habe Drogen konsumiert. Er kann einen Schnelltest zwar  verweigern, aber es könnte sodann eine richterliche Anordnung auf Entnahme einer Blutprobe angeordnet werden. Dafür müsste der Fahrer allerdings Ausfall-Erscheinungen haben oder es müsste z.B. ein Joint-Stummel im Aschenbecher gefunden werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt man Beifahrer-Mithaftung. Wer wissentlich neben einem alkoholisierten/bekifften Fahrer sitzt und es zu einem Unfall kommt, beträgt das Mitverschulden des Beifahrers mindestens 25 Prozent, wie das Oberlandesgericht Frankfurt entschied (Urteil vom 18. August 2006; AZ.: 19 U 242/05)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung