Frage von N54B30, 74

Artikel weicht von der Beschreibung ab Ebay Kleinanzeigen?

Hallo

Ich habe mir einen Artikel bei EBay Kleinanzeigen gekauft. (Kotflügel)

Dieser wurde als Top Zustand inseriert ohne Mängel ect.

Der Artikel ist angekommen. Und siehe da. Kein Top Zustand, sämtliche Halterungen sind abgebrochen ect. Und somit absolut unbrauchbar.

Habe das dem Verkäufer gemeldet. Dieser schiebt den Schaden auf das Paketunternehmen. Denn er habe den Artikel im einwandfreiem Zustand raus geschickt. Nur komisch ist das bei dem Kotflügel auf dem Bild in der Anzeige schon eine Halterung abgebrochen ist (ist mir leider nicht aufgefallen beim Kauf) was aber den Top Zustand des Artikels ausschließt.

Ich habe vorgeschlagen den Artikel zurück zu schicken und mein Geld zurück überweisen zu lassen.

Dieser lehnte es ab! Mit der betohnung. Er nicht doch keinen Kaputten Kotflügel zurück. Und hatte noch hinzugefügt Privat Verkauf ohne Garantie und Rückname so wie Gewehrleistung Das darf er doch nicht.. Schließlich passt die Artikelbeschreibung nicht zum Artikelzustand.

Ich kann doch auch keinen M3 Motor im Top Zustand inserieren und ankommen tut ein 320i Motorblock beim Kunden. Und behaupten ich habe den M3 Motor im einwandfreiem Zustand rausgeschickt und die Schuld der Spedition geben.. (Ist ne Übertreibung damit deutlich wird)

Wer ist hier im recht er oder ich.. Bzw Wie stehen die Chancen das ich mein Geld wieder bekomme.

Was soll ich jetzt tun? Mich mit meinem Anwalt zusammensetzen ?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Interesierter, 25

Grundsätzlich stehen dir Ansprüche aus dem Kaufvertrag zu. Das heisst, Nacherfüllung.

Problematisch wird es aber, den Anspruch durchzusetzen. In welchem Preisrahmen bewegt sich das Ganze denn?

Zum Einen war auf dem Bild erkennbar, dass ein Teil abgebrochen ist. Das verträgt sich zwar nicht mit der Beschreibung, du müsstest dir im Streitfall aber durchaus etwas vorhalten lassen.

Wenn du vor Gericht gehst, wirst du kaum mit einem eindeutigen Sieg rechnen können. Vielmehr wird es auf einen Vergleich hinauslaufen. Daher halte ich eine rechtliche Auseinandersetzung für wenig zielführend.

Antwort
von ninamann1, 31

Weshalb werden eigentlich die Sicherheit Hinweise nicht beachtet ?

eBay-Kleinanzeigen ist nicht eBay!

Die Anmeldungen erfolgen anonym.

Bitte bei eBay-Kleinanzeigen nur Waren gegen Geld = kein Versand.
eBay-Kleinanzeigen schreibt in den Sicherheitshinweisen:

eBay Kleinanzeigen ist ein Online-Marktplatz und funktioniert wie der Anzeigenteil in Ihrer Tageszeitung. Käufer und Verkäufer kommen zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen.

eBay Kleinanzeigen nimmt nicht an der Transaktion teil. In den meisten Fällen wird die Ware persönlich abgeholt bzw. die Dienstleitung erbracht und vor Ort bar bezahlt.

Dies ist auch die sicherste Art der Abwicklung.

Deswegen werden auf eBay Kleinanzeigen auch keine persönlichen Daten abgefragt. Die Registrierung erfolgt unter Angabe einer E-Mail-Adresse und eines Passwortes. Persönliche Daten wie Name, Adresse oder Telefonnummer übermitteln die Vertragsparteien, wenn sie sich über die Abwicklung einig geworden sind, direkt..

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/sicherheitshinweise.html

Wenn der Artikel nicht der Beschreibung entspricht , muss ich der Verkäufer zurück nehmen .

Privat Verkauf ohne Garantie und Rückname so wie Gewehrleistung 

greift nicht :

Gewährleistungsausschluss zwischen Privatpersonen ist erlaubt

Auch bei Verträgen zwischen Privatpersonen stehen dem Käufer erst einmal alle Gewährleistungsrechte zu, wenn die verkaufte Sache mangelhaft ist. Der Käufer hat dann verschiedene Rechte, beispielsweise auf Nacherfüllung, Rücktritt und Minderung und schließlich Schadensersatz.

 Allerdings können Privatverkäufer die Gewährleistungsrechte bei eBay Kleinanzeigen – wie auch auf der Auktionsplattform von eBay – ausschließen. Dies ist zwischen Privaten Vertragspartnern erlaubt. 

Allerdings nur, wenn der Verkäufer Mängel der Ware nicht arglistig verschwiegen hat oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Sache übernommen hat.

Auch beim Verkauf Privat an Privat gilt der Gewährleistungsausschluss aber nicht automatisch. Der Verkäufer muss deutlich darauf hinweise, dass es sich um einen Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung handelt.

https://www.e-recht24.de/artikel/onlineauktionen/6830-ebay-kleinanzeigen.html

Teile ihm mit , Du bemühst Deinen Anwalt  und weise ihn auf die Rechtslage hin

Kommentar von ninamann1 ,

Wenn er nicht klein beigibt nach dem Wink mit dem Zaunpfahl, kannst Du ihn natürlich anzeigen. Das bringt aber Dein Geld nicht wieder, dafür musst Du Zivil rechtlich klagen

Expertenantwort
von uni1234, Community-Experte für Recht, 26

Grundsätzlich kannst Du gem. § 439 BGB von dem Verkäufer Nacherfüllung verlangen, also entweder Reparatur oder Austausch, soweit der Kotflügel bereits bei Übergabe an die Post mangelhaft war. Die Fotos in der Anzeige dienen für diesen Umstand als Beweis (also herunterladen und sichern!).

Da hier der Verkäufer die Nacherfüllung verweigert hat, darfst Du auch ohne weitere Fristsetzung von dem Vertrag zurücktreten und den Kaufpreis zurückverlangen (§ 323 Abs. 2 BGB). Insoweit ist die Sach- und Rechtslage mehr oder wenig eindeutig.

Problematisch ist dagegen der Gewährleistungsausschluss. Stand der bereits in der Anzeige oder hat der Verkäufer sich erst im Nachhinein darauf berufen, als Du ihn kontaktiert hast?

  • Soweit der Gewährleistungsausschluss schon in der Anzeige stand, dürfte der Verkäufer sich hier gem. § 444 BGB wohl nicht auf diesen berufen. Es spricht nämlich viel dafür, dass er arglistig einen Mangel verschwiegen hat.
  • Hat der Verkäufer dagegen erst im Nachhinein die Gewährleistung ausgeschlossen, dann ist dieser Ausschluss selbstverständlich nicht wirksam.

Ob Du deshalb jetzt einen Anwalt beauftragen möchtest, musst Du selbst wissen. Ich würde es auch vom Wert des Kotflügels abhängig machen. Du kannst dem Verkäufer ja erst einmal schreiben, dass sein Gewährleistungsausschluss unwirksam ist und er sich unter Umständen wegen Betrugs strafbar gemacht hat und Du ihn anzeigen kannst.

Antwort
von Reisekoffer3a, 37

....da der Kotflügel nicht "Top" war, sondern fehlerhaft, hat der Verkäufer

gelogen - sprich er muß ihn zurücknehmen.

Da er das nicht will, würde ich mit einem Anwalt drohen. Reagiert

er dann immer noch nicht, hilft nur den Anwalt zu bauftragen.

Antwort
von ErsterSchnee, 36

Ebay Kleinanzeigen ist für Barzahler und Selbstabholer. Wird immer wieder drauf hingewiesen!

Lern draus und halte dich nächstes Mal an die Spielregeln. Dann kommen solche Probleme erst gar nicht auf.

Antwort
von troublemaker200, 35

Ebay Kleinanzeigen ist eine Kleinanzeigen Plattform. Geld gegen Ware bei Abholung. Wer dort etwas auf Versandbasis (Ware ungesehen und Geld per Überweisung) kauft ist selbst dran Schuld.

 

Antwort
von noname68, 34

beziehe dich auf die "sachmängelhaftung" nach §§ 434, 437 BGB und drohe mit anwalt. manchmal reicht soch solches "säbelrasseln" und ein paar juristische fachausdrücke, um dem anderen klarzumachen, dass man die rechtliche lage kennt und bereit ist, sie durchzusetzen.

solche schwarzen schafe bauen immer darauf, dass die leute sich eben nicht trauen oder den aufwand scheuen, gegen abzocker vorzugehen.

Kommentar von Interesierter ,

Und was soll der FS machen, wenn sich der Verkäufer nicht beeindrucken lässt?

Dicke Backen machen fast alle. Tatsächlich klagen tut dann fast keiner. Das Risiko für den Verkäufer ist überschaubar.

Antwort
von Erkan003, 32

Such dir Beweise! Geh zur Polizei oder melde dich beim Support bei Ebay-kleinanzeigen.

Kommentar von ErsterSchnee ,

Den Support von eBay Kleinanzeigen interessiert das nicht. Wenn dir auf dem Flohmarkt Schrott angedreht wird - beschwerst du dich dann auch beim Besitzer von dem Grundstück???

Kommentar von N54B30 ,

Ja aber es geht darum das der Artikel Schrottwert hat und er diesen als Top Zustand verkauft hat. Plus dazu lügt er wie gedruckt das er den Artikel im Top Zustand rausgeschickt hat. Das ist meiner Meinung nach betrug!

Kommentar von ninamann1 ,

Nicht nur Deiner Meinung nach, wenn er nicht klein beigibt nach dem Wink mit dem Zaunpfahl, kannst Du ihn natürlich anzeigen. Das bringt aber Dein Geld nicht wieder, dafür musst Du Zivil rechtlich klagen

Kommentar von ErsterSchnee ,

Betrug hin oder her - das interessiert ebay einfach nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community