Anonymer Anrufer bei der Polizei auch wirklich anonym?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Polizei, Zoll, etc. sehen die Nummer, sie finden sich bei einem anonymen Anruf jedoch nicht in den Akten wieder. Das ist wichtig, falls die Beschuldigung zu einem Verfahren führt, bei dem der Anwalt des Beschuldigten Akteneinsicht verlangt und gewährt bekommt.

Ein Rückschluß auf deine Person ist also kein Bestandteil der Ermittlungen, sofern du nicht in den Dunstkreis der Verdächtigen gerätst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi57319
01.09.2016, 20:50

Vielen Dank für den Stern :-)

0

Die Nummer lässt sich über die Telefongesellschaft ganz schnell herausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Anrufer überträgt seine richtige Rufnummer zu den Vermittlungsstellen,  unabhängig vom Unterdrückungsmodus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei und auch die Feuerwehr sehen immer deine Rufnummer, auch, wenn du diese unterdrückt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JEDER Anruf bei der Polizei erfolgt mit Rufnummeranzeige ....

auch wenn am Handy die Rufnummer bei er Übertragung unterdrückt ist, sie wird angezeigt ....

ebenso Geheimnummern usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die kriegen die raus...hab mal bei nem telefonanbieter gearbeitet daher weiss ich das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt zwar eine Möglichkeit, aber die werde ich dir bestimmt nicht verraten! Das unterdrücken der Rufnummer hilft bei einem Notruf auf jeden Fall gar nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei ist da einen Schritt vorraus, sie können es herrausfinden trotz unterdrückter Nummer wer der Anrufer war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung