Frage von Kubius, 102

Als Fahranfänger wie ohne eigenes Auto fahren?

Bin bald mit dem Führerschein fertig und das eigene Auto steht noch in den Sternen. Wie kann ich sonst ab und zu Auto fahren? Ich weiß durch Freunde etc. aber darf ich als Fahranfänger zum Beispiel ein Auto mieten bei Sixt?

Antwort
von EliasBentham, 51

bei sixt musst du aber mehr für die Versicherung zahlen wenn du noch in der probezeit bist

Antwort
von worldaf123, 53

Hey,
Wenn du 18 Jahre alt bist, dann kannst du tun und lassen was du möchtest(sofern legal :)).
Es gibt bei Ebay oder AutoScout viele billige Opel.
Habe einen Twingo :).
Mit freundlichen Grüßen
Duha

Antwort
von Fortuna1234, 78

Hi,

ich hab gute Erfahrungen mit Carsharing gemacht (als Fahranfänger muss man meistens ein Sicherheitspaket abschließen. 50€ im Jahr ca, dafür liegt aber die Selbstbeteiligung bei einem unfall bei 200/300€). Als Schüler/Student ohne monatliche Fixkosten, ansonsten vllt 7-10€ pro Monat + Km-Geld und Zeit-Kosten bei Nutzung des Autos.

So habe ich es nach dem Führerschein gemacht und bin heute noch Carsharing-Nutzer.

Flinkster (von der Deutschen Bahn) gibt es fast überall. Ansonsten zB noch Stadtmobil., Cambio etc.

Vorteil: Du bist niemandem etwas schuldig und ein Unfall kostet dich nicht die Freundschaft....

Sixt geht auch, ist aber teurer als Carsharing.

Kommentar von Kubius ,

Also sowas wie Car2go? Aber dafür muss man den Führerschein doch mindestens 1 Jahr lang besitzen? 

Kommentar von Fortuna1234 ,

Ja genau. Ich hab das schon in Hamburg genutzt. Bei Car2go muss man wirklich den Führerschein 1 Jahr besitzen. Aber da gibt es ja noch andere Anbieter. Wo wohnst du denn? 

Kommentar von Kubius ,

Nähe Stuttgart

Kommentar von Fortuna1234 ,

In der Region ist Stadtmobil Marktführer.

http://stuttgart.stadtmobil.de/

Und da ist bei Fahranfängern keine bestimmte Voraussetzung gegeben. Da muss man eben dieses Sicherheitspaket abschließen. ich hab meinen Führerschein jetzt bereits 11 Jahre und schließe es auch noch ab ;)

Antwort
von AlexACDC, 7

Natürlich darfst du ein Auto Mieten den du bist ja in Besitz einer Gültigen Fahrerlaubnis. Es könnte aber sein dass, aufgrund der fehlenden Fahrpraxis die du ja als Fahranfänger noch nicht haben kannst, die Versicherung eines Mietwagens teurer ist. Außerdem gibt es auch Mietwagen Anbieter die dir aufgrund genannter Problematik manche Leistungsstarken Fahrzeuge nicht vermieten.

Antwort
von Dennissan, 16

Frag deine Verwandten. Ich fahre zum Beispiel einen Passat von meinem Onkel ohne Versicherung (also ich bin nicht versichert, sondern das Auto) und den Führerschein habe ich frisch bekommen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community