Frage von karinagrb, 265

Als Azubi Kredit bei der Sparkasse?

Hallo,

ich möchte endlich meinen Führerschein machen. Bin eine "arme" Auszubildende mit 680€ Netto - 280 € Miete. 400 habe ich also zum Leben. Da ich schnell meinen Führerschein machen möchte und nicht ein ganzes Jahr lang (so lange würde es dauern, wenn ich monatlich nur 4 Fahrstunden nehmen würde, um von meinem Geld noch bisschen leben zu können :D), wollte ich mich erkundigen, ob es wohl möglich wäre, bei der Sparkasse ein Privatkredit von 1000€ aufzunehmen, welchen ich dann monatlich mit 50€ begleichen würde. Oder macht die Sparkasse das gar nicht bei Azubis?

LG Karina

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von turnmami, 222

Als Azubi wird dir keine Bank einen Kredit geben. Dein Verdienst liegt unter der Pfändungsgrenze, d.h. das ist ein weiterer Ausschlussgrund.

Versuche bei der Fahrschule eine Ratenzahlung auszuhandeln.

Antwort
von Klinkhaken, 145

Bevor Du Schulden mit Zinsen machst. Hast Du keinen in der Verwandschaft der Dir zu Deinem Geld noch was borgt? Hast Du denn schon mit Sparen begonnen? Was Du möchtest ist die eine Seite. Die andere ist, was Du bereit bist dafür zu tun. Dann kalkulierst Du sicher die Fahrstunden ganz knapp bei einer billigen Fahrschule und gerätst irgendwann unter Druck. Frage lieber Oma und Opa usw..

Kommentar von karinagrb ,

Hab keine Verwandtschaft hier, außer Mutter und sie kann mir da leider auch nicht helfen. Aber kriege ich wohl schon anders hin. Trotzdem danke :)

Antwort
von derhandkuss, 197
  • Ausbildung = befristet
  • nach bestandener Abschlussprüfung = Ausbildung zu Ende
  • Ausbildung zu Ende = erst einmal nix mehr Arbeit
  • nix mehr Arbeit = nix mehr festes Einkommen
  • nix mehr festes Einkommen = nix mehr Kredit!
Kommentar von karinagrb ,

Ja verstehe aber innerhalb von 20 Monaten habe ich es abbezahlt, bin gerade mal im 1. Jahr, aber naja dann muss ich mich wohl langsam rantasten :D

Antwort
von pblaw, 155

Diese Frage musst du dir von deiner Bank beantworten lassen. Es gibt Banken - z.T. einige Sparkassen - die spezielle Azubi-Kredite auflegen.

Antwort
von troublemaker200, 121

Du wirst keinen Kredit bekommen und das zum Glück für Dich!!

Fang in Deinem Alter nicht an mit Kredit aufnehmen. Schon garnicht für den Lappen.

Frag die Famile oder evtl. bietet ja eine Fahrschule auch Ratenzahlung an.

Kommentar von karinagrb ,

Es wird angeboten, zur Fahrprüfung werde ich aber erst zugelassen, wenn ich meine Fahrstundenkosten abbezahlt habe. Und das wird dauern, wenn ich nur 3-4 Stunden im Monat nehmen würde.

Kommentar von troublemaker200 ,

Dann mach es so!! Dann dauert es eben länger.

Antwort
von 24Timo99, 201

Aber auch wenn man bei der Fahrschule eine Ratenzahlung vereinbart, wird man erst zur Fahrprüfung zugelassen, wenn alle Fahrstunden beglichen sind !!
Vielleicht klappt es bei der Bank über Verbindungen doch !!

Antwort
von MancheAntwort, 51

680 - 280 = 300 ???? hast du in Mathe etwas verpasst ?

Kommentar von karinagrb ,

400 * Sorry Denkfehler, nein ich habe nichts verpasst, brauchst mich nicht sofort anmotzen.

Kommentar von MancheAntwort ,

... war kein Motzen !

ich habe nur freundlich gefragt....

Kommentar von karinagrb ,

habe mich angegriffen gefühlt, aber ist gut :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community