Frage von Jaehn97, 65

Ab morgen Praktikum aber keine Lust?

Befinde mich seit Sommer in einer Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme und die haben mich in ein Praktikum im Einzelhandel gesteckt bei dänische be ttenlager obwohl ich denen gesagt habe ich will nicht in den einzelhandel aber die meinen mit meinen noten ist nix anderes drin. das praktikum soll 2 monate gehen und zwar vollzeit und ich habe mir erfahrungsberichte durchgelesen von ehemaligen mitarbeitern und alle meinen dass das bettenlager nur praktikas anbietet um billige (in meinem fall sogar kostenlose) arbeitskräfte zu bekommen die sie ausnutzen können

sieht man unter anderem auch daran dass alle anderen in der maßnahme jetzt zu weihnachten und neujahr 2 wochen urlaub haben nur bei mir geht es nicht ich muss durcharbeiten.....

was soll ich tun?

Antwort
von October2011, 59

Hi,

du solltest lernen, für dein Leben Verantwortung zu übernehmen. Mit der Einstellung "keine Lust" wirst du im Leben nicht vorankommen!

Das Dänische Bettenlager ist völlig OK. Es gibt viel stressigere Jobs im Einzelhandel während der Weihnachtszeit, z.B. bei Nanu Nana.

Zieh' das Praktikum ordentlich durch ohne auf Arbeit unmotiviert abzuhängen und nutze die Zeit, um dir Abends ernsthafte Gedanken über deine berufliche Zukunft zu machen.

Stell' dir vor, ein Arbeitgeber sucht einen Azubi für Jaehn97's Traumberuf und hat zwei Lebensläufe vor sich. Der eine Bewerber hat nichts gemacht und Zuhause abgehangen. Der andere hat zwei Monate lang im Weihnachtsgeschäft ein Praktikum durchgezogen ohne es zu schmeißen. Was meinst du wohl, wer eher zum Vorstellungespräch eingeladen wid?

Einfach so zwei Wochen Urlaub haben in Deutschland die wenigsten. Wenn du später mal arbeitest wirst du deinen Urlaub mit deinen Kollegen und dem Vorgesetzten absprechen müssen und es wird in vielen Bereichen eine Urlaubssperre geben."Aber die Anderen im Kurs..." gilt nicht und ist rumgejammere.

October


Antwort
von Redcupcakeshot, 46

Schau es dir wenigstens mal an. Nur weil es anderen nicht gefällt, heißt das nicht, dass du es doof finden wirst. Und viele müssen zu Weihnachten und Neujahr arbeiten, so ist das leider in der Arbeitswelt. :-)

Antwort
von Rosenbaum, 65

Nun ja, du bist ein freier Mensch und kannst tun und lassen, was Du willst. Also kannst Du im Prinzip zwei Dinge tun: Zähne zusammenbeißen und die zwei Monate in Würde absolvieren oooder schwänzen und das entsprechende Manko im Lebenslauf erklären. M.R.

Antwort
von lesterb42, 28

Etwas mehr Einsatz wäre schön, wenn du auf Kosten anderer lebst. Oder verdienst du dein eigenes Geld ?

Arbeit macht nun mal Arbeit. Deswegen heist es ja auch so.


Antwort
von Wiggum34, 60

Und? Hast du dich vor der BvB denn um einen Ausbildungsplatz gekümmert?

Antwort
von pn551, 49

Was Du tun sollst? Matratzen schleppen. Du hättest uns früher fragen sollen, was Du tun sollst. Dann hätten wir geschrieben: lernen, lernen, lernen...........

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community