Frage von Donyphobic, 156

1 Cent-Überweisung von Wohnungsgesellschaft?

Hallo ihr Lieben! Mein Freund und ich beziehen bald unsere erste gemeinsame Wohnung. Diese gehört zu der Wohnungsgesellschaft Vonovia (diese wiederum gehört zur deutschen Annington). Heute bemerkte mein Freund dass er 1 Cent von einer wiederum anderen Gesellschaft überwiesen bekommen hat - BWG Frankfurt Main MBH. Über diese Firma ist recht wenig bekannt, doch wir konnten herausfinden dass die wohl angeblich auch zur deutschen Annington gehört und dachten uns dass die wahrscheinlich überprüft haben ob das Konto existiert. Uns hat nur etwas der Verwendungszweck verwundert: "SEPA Mandat * wird am * für einen Einzug i.H.v. 788,08€ genutzt" - dabei ist unsere monatliche Miete nicht mal annähernd so hoch! Die 2 Wochen in denen wir jetzt renoviert haben, haben wir bereits bezahlt, eben genau die Hälfte der Miete. Deswegen verstehe ich nicht was die jetzt extra berechnen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JaroDancer, 103

Anrufen und fragen, immer sofort die Firma kontaktieren bei solchen Sachen

Antwort
von alarm67, 114

Kaution? Kommt das von der Summe vielleicht hin? Sonst morgen anrufen und mit denen direkt klären!

Kommentar von Donyphobic ,

Danke! Ja anrufen wollen wir sowieso, war jetzt nur so ein Schrecken zu der ungüstigen Zeit. Die Kaution ist aber bereits bezahlt!

Antwort
von Kreidler51, 112

Lasse dein Konto sperren das ist ein Trick die versuchen mehrere Kontonummern mit dem Cent Trick dann buchen sie ab und weg sind sie.

Kommentar von Kreidler51 ,

Überweisungstrick: Ministerium warnt vor den 1-Cent ...

www.spiegel.de › ... › Verbraucher & Service › Verbraucherschutz

27.02.2010 -

Der

Trick

ist dreist und einfach: Das Verbraucherschutzministerium warnt vor

einer neuen Masche, mit der deutsche Bankkunden bestohlen ...

Kommentar von alarm67 ,

2010!!!??? Neue Masche, so so!!

Wenn jemand von meinem Konto ohne Einzugsermächtigung abbucht, darf diesen Schaden wohl die Bank bezahlen, ist mir also sowas von egal!!!!

Antwort
von Donyphobic, 87

So, haben uns das jetzt mal zusammen gerechnet.. und die haben die Miete wohl doppelt gerechnet. Die 2 Wochen die wir bereits bezahlt haben und für den Monat Mai. Da rufen wir direkt mal morgen an!

Danke trotzdem!


Antwort
von Kuno33, 100

Da steige ich nicht durch: Haben sie Euch 0,01 € überwiesen oder 788,08 € abgebucht.Schaut mal, was Ihr unterschrieben habt. Vielleicht ist es ja die Mietkaution.

Kommentar von Donyphobic ,

Sie haben uns 0,01€ überwiesen mit dem Verwendungszweck dass sie wohl 788€ abbuchen werden, ab dem 01.05. Dabei ist unsere Warmmiete bei 492 (ohne Strom). Verstehe daher die Kosten nicht ganz! Die Kaution ist auch bereits bezahlt.

Kommentar von Kuno33 ,

Dann solltet Ihr dringend nachfragen, um die Sache zu klären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten