Mein fast 4 jähriges Kind macht phasenweise in die Hose

Hallo , ich habe mal kurz eine Frage an euch, vielleicht könnt ihr mir ein Tipp geben. Meine Tochter ( bald 4) hat seit ca 3 Monaten phasenweise wieder eingenässt und eingekotet. Mir ist klar dass das normal ist, ich will mich und meine Tochter da auch nicht unter Druck setzen und gelassen bleiben. Mich wundert es halt nur sehr. Seit sie 3, ist braucht sie tags keine Windel mehr, und seit sie 3,5 auch nachts keine Windel mehr. Anfangs hat sie gelegentlich eingenäßt oder eingekotet. Seit ca 3 Monaten hat sie Tage wo sie manchmal am Tag 3-5 x einnäßt oder einkotet und dann wieder Phasen wo sie lange Zeit gar nicht einkotet. Ich schimpfe auch nicht mit ihr wenn sie einkotet, oder einnäßt , ich mache mir nur einfach Gedanken und frage mich wie ich ihr am Besten helfe. Wenn sie die ganze Nacht nicht einnäßt oder einkotet gibt es morgens eine Belohnung und wenn sie dies tagsüber nicht macht gibt es auch eine Belohnung. Ich habe sie auch schon gefragt wieso sie das macht, manchmal sagt sie , sie wolle noch einhalten. Ich weiß aber nicht ob das stimmt. Ich habe auch mit ihr geredet dass einhalten auch nicht gut ist. Manchmal habe ich auch den Eindruck sie moechte nicht auf den Wc in dem Moment lieber spielen oder so. Jetzt hatte ich schon überlegt sie jede Stunde zu bitten auf den Wc zu gehen ( sonst macht sie es selbst und wenn wir den Eindruck haben sie war lange nicht mehr da sprechen wir sie an und bitten sie auf den Wc zu gehen ). Mein Mann meinte schon mal wir sollten sie vielleicht wieder windeln, aber dass sehe ich eher als Rückschritt, dann wird sie ja noch mehr durcheinander.
Es ist halt auch komisch weil es ja die ganze Zeit super geklappt hat, es gab hier auch keine Veränderung. Sie hat noch eine 2 Jahre alte Schwester und ich beschäftige mich wirklich viel mit ihnen, sie ist auch nur einen halben Tag im Kindergarten. Ich hatte schon mal überlegt ob es damit zusammen hängt dass ich wieder schwanger bin, wobei ich aber den Eindruck habe dass sie sich auf das Baby sehr freut. Wie konntet ihr eure Kinder animieren nicht mehr einzunässen und einzukoten ? Danke für eure Antworten.

Erziehung Toilettentraining
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Toilettentraining

Wie nimmt man einem Kind die Angst vor dem Töpfchen?

18 Antworten

Ab welchem Alter sollte man beginnen sein Kind von den Windeln aufs Töpfchen umzugewöhnen?

10 Antworten

Mein fast 4 jähriges Kind macht phasenweise in die Hose

3 Antworten

Toilettentraining - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen