Verwandte Themen

Derbi Senda X Race mit läuft seid Sportauspuff nicht richtig?

Guten Tag,


Ich habe heute an meine Derbi Senda SM X-Race BJ 2008 einen Tecnigas Enox angebraucht, bei dem ich die Drossel vorher entfernte. Zusätzlich entfernte ich die Luftfilterdrossel und ersetzte die 78er HD durch eine 94er HD. Ich baute ebenfalls ein 13er Ritzel ein(Original waren 11).

Nun besteht folgende Problematik:


Im unteren Drehzahlbereich passiert absolut GARNICHTS, ich kann mich entweder grade in der Geschwindigkeit halten, werde langsamer oder beschleunige nur seehr langsam. 

Dann kommt ein punkt bei dem es einfach nur "Bam" macht und die Derbi zieht ohne ende nach vorne.

Ich habe es schon mit dem 11er Ritzel Probiert, ohne spürbaren Erfolg

Nun die Frage: Kann das an der Nebendüse liegen, da ich sie nicht gewechselt habe?

Ist die HD zu klein/groß? Wobei ich das wenig glauben kann, da alle in den Foren nach den Sportauspuff mit 88-96 Bedüst haben.

Also das kommt mir echt suspekt vor, ich weiß ja das ein Sportauspuff im unteren Drehzahlbereich nicht schneller als der Originale geht, aber da kann definitiv etwas nicht stimmen.

Wenn ich mit dem Moped versuche zu fahren gibt es entweder das rumtuckern und ich komme nicht vorwärts, oder ich komme mir vor als würde ich ein Rennen fahren weil die an einem Punkt plötzlich so abzieht, das macht doch so keinen Süaß

Ich freue mich riesig auf euere Hilfe!

Danke

mokick, Moped, Roller, derbi, Seda, Tecnigas
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Tecnigas

Derbi Senda X Race mit läuft seid Sportauspuff nicht richtig?

2 Antworten

Tecnigas E nox auf Derbi?

2 Antworten

Tecnigas - Neue und gute Antworten