100.000 Mbit/s Leitung ist eindeutig zu langsam!

Hi, ich habe mir kurz vor Weihnachten eine 100.000er Internetleitung bei Kabel-Deutschland angelacht.

Ich fasse es mal kurz: - Diese verbindung ist lahm bis um geht nicht mehr und bringt mich noch zur Weißglut. Die Verbindung habe ich am 24.12 von einem monteur von KD montieren lassen (Multidose war defekt), dieser hatte dann auch die Internetgeschwindigkeit mit seinem Laptop gemessen -> knappe 104.000 mbit/s.

Ich nutze das Internet überwiegend via W-Lan, dabei kommen gerade mal (2 Messungen) 12,64 Mbit/s bzw. 10,77 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit und 5,42 bzw 5,25 Mbit/s Uploadgeschwindigkeit heraus, die Pingzeit lag ein mal bei 36 und ein mal bei 51 ms.

Wenn ich Filme über Maxdome, egal ob am PC oder über die PS3 schauen möchte, habe ich schon nach wenigen sekunden die Schnauze voll, weil das Bild entweder nur am ruckeln ist, oder aber ich mehr den "Laden-Button" sehe als den Film und das bei der Standard Bildqualität. Videos bei Youtube sind ebenfalls ein Extremtest bei dieser Internetverbindung.

Aufgefallen ist uns auch, das zu den extremzeiten (täglich um ca. 20 - 22 Uhr) das Internet NOCH langsamer ist und an Wochenenden ist es eigentlich nicht mehr zu gebrauchen.

PS: Kann mir jemand sagen warum bei der PS3 einige Programme u.a. Maxdome bei Verbindung via Ethernetkabel gar nicht mehr öffnen?

An Hardware habe ich den Technicolor TC 7200, um das W-Lan zu verstärken (schwaches Signal im Wohnzimmer) habe ich mir noch einen weiteren Router der Firma TP-Link zugelegt (angeblich bis zu 300.000 Mbit/s via W-Lan).

Eine Freundin von uns hat eine 16.000er Leitung bei der Telekom und lacht uns fast schon aus weil unsere Verbingung nicht aus dem knick kommt und Sie mit Ihrer 16.000er Leitung problemlos Filme in HD-Qualität gucken kann.

Habt Ihr eine Ahnung woran das liegen kann? Habt Ihr ähnliche Probleme? Liegt das an Kabel Deutschland oder an meiner Hardware?

Das Ihr alle nicht vor der Glaskugel sitzt ist mir klar, aber über eure Erfahrungen mit Kabel-Deutschland oder wie eure Internetverbindung funktioniert etc. wäre ich euch sehr dankbar.

Gruß

Dreistein92

Internet, online, WLAN, PS3, Kabel Deutschland, Telekom, ethernetkabel, TP-Link, technicolor
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Technicolor