Wieso sind Pornos und Nacktbilder nicht das selbe?

Also mein freund schaut sich gerne Pornos an (fast jeden Tag) und mich stört das. Meinte fühle mich dann nicht ausreichend genug und er meinte das es nicht an mir liegt sondern einfach so ist und man sich dabei ja eh sex mit dem partner vorstellt dabei. Habe ich ihm natürlich nicht abgekauft, dass wenn man sich ein porno anschaut, dass man dann an den partner denkt.

Seitdem er das weiß kam das thema pornos nicht einmal aus seinem mund.

ich bekomme auf insta viele nacktbilder und auch videos von typen zugeschickt und ignoriere das dann immer.

schreibt mein freund mir vorhin das er nacked attraction oder wie man das auch immer schreibt anschaut .. also da wo die frauen und männer nackt sind. Meinte das ich das nicht gut finde dass er sich andere nackte frauen anschaut und das wenn ich sowas schauen würde er direkt meckern würde, worauf er meinte du kannst ja auch meckern.

naja auf jedenfall meinte ich dann kann mir ja dann theoretisch irgendwelche nackten typen anschauen ist ja theoretisch das gleiche ob ich die im tv sehe oder auf insta... und das ich nicht verstehe was der unterschied ist, wenn man pornos oder videos von anderen typen auf insta anschaut ... würde mit denen ja nicht schreiben oder zurückschicken nur das was ich bekomme anschauen.. ist ja theoretisch das gleiche wie porno oder die nackten frauen im tv die er sich gerade anschaut, daraufhin wurde er sauer.

versteht ihr meinen grundgedanken ? Hab ich recht ? Und was sagt ihr dazu?

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Sex, Liebe und Beziehung, nacktbilder, Partner, Pornos
5 Antworten
Unser Sexleben läuft nicht gut wegen Pornos?

Hallo Community,

und zwar wie man im Titel schon lesen kann läuft es bei uns intim nicht mehr so gut. Mein Freund ist einer der gerne Anime filme schaut und daher auf diese Mädchen mit mega Busen steht. Und ich habe dies halt nicht und ich glaube das dies auch einer der Gründe ist weshalb er Pornos schaut. Alles schön und gut, aber er schaut immer nur diesselbe Pornodarstellerin, was einen schon sehr verletzt. Sie ist halt das komplette Gegenteil von mir. Okay ist nicht schön kann man akzeptieren. Aber der Sex besteht bei uns nur daraus das er kommen kann also sich befriedigen kann und meine Wünsche sind ihm total egal. Er hat auch keine Lust neue Sachen auszuprobieren, das meiste muss ich machen , wenn ich ihn frage ob er mich mal befriedigen kann kommt nur ein keine lust. Das macht mich total fertig ich fühle mich so als wäre ich ein Objekt das er benutzt für seine Wünsche. Ich verstehe garnicht warum er so ist und mich nur für seine Befriedigung nutzt , an die Männer :kann sowas echt daran liegen das man nicht die entsprechende Oberweite hat die ihr euch wünscht ? Also er liebt mich und alles sonst ist alles gut bei uns, aber ich fühle mich was unser Sexleben angeht nur wie ein Objekt. Und wenn ich ihn darauf anspreche soll ich mir die Warheit anhören das ich für ihn aufgrund meiner Oberweite nicht attraktiv bin? Ich weiss das er alles an mir attraktiv findet ausser meinen Busen halt .. ich weiss echt nicht mehr weiter.

Freundschaft, hilflos, Liebe und Beziehung, Sexleben, Brüste zu klein, Pornos
3 Antworten
Pornos in einer Beziehung? Ist das respektlos?

Hallo

ich w18 wollte mir einige Meinungen anhören... ich habe einen Freund und habe ihn irgendwann mal gesagt, dass ich es ok finde wenn er pornos schaut. Ich habe damals schon recherchiert weil ich mir nicht sicher war und traf auf 2 Meinungen. 1: es ist normal wenn Jungs sich in einer bz fremde Frauen anschauen weil es menschlich ist und man einfach Druck ablassen will. 2: es ist respektlos gegenüber der Freundin, wofür hat man denn seine Freundin wenn man es nötig hat sich an anderen aufzugeilen. Vor kurzem habe ich gesehen, dass mein Freund freizügige und sexuelle Bilder und Videos auf Instagram liked (sie werden von einer meme Seite gepostet, die ich ihm mal empfohlen hab) ich hab ihn darauf angesprochen und war sauer. Er meinte: du hast mir die Seite geschickt (damals hatte die Seite nicht solche Bilder) und es ist das selbe wie pornos. Jetzt bin ich total zwiegespalten. Er selbst ist ein ziemlich eifersüchtiger Mensch. Ich habe zum Test mal ein Bild von nem halb nackten Mann angeklickt und bin vor seinen Augen auf insta Gegangen. Da hat er dumm gemacht. Ich bin mir einfach nicht sicher. Ich finde es einerseits respektlos gegenüber mir aber andererseits will ich keine eifersüchtige kontroll Freundin sein mit selbstzweifeln (bin ich auch nicht, sagte er selbst.)

bitte um hilfreiche Antworten

Ist völlig normal und menschlich 79%
Pornos/ andere Frauen anschauen und sich drauf aufgeilen: no-go 21%
Liebe, Freundschaft, Teenager, Beziehung, Sex, Selbstbewusstsein, Eifersucht, Liebe und Beziehung, jung, Pornos
23 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Pornos