Top Nutzer

Thema Pornos
Freund schaut lieber Pornos?

Hallo liebe Community,

mein Freund und ich haben am Anfang der Beziehung jeden Tag mehrmals miteinander geschlafen und wir waren voneinander sehr begeistert. Seit einiger Zeit ist es so, dass er stundenlang Pornos schaut, sich aber keinen runterholt, anstatt mit mir schlafen zu wollen. Heute Nacht ist das selbe passiert, ich wollte S** und saß aufreizend in hotpants gekleidet neben ihn und er war so sehr auf die Pornos fixiert und hat sie voller „Begeisterung“ geschaut. Er sagt mir jedes Mal dass er mich sehr attraktiv findet, aber ich verstehe dann nicht warum er nicht mehr den Drang hat mit mir zu schlafen? Ich verstehe das alles garnicht. Es hat mich sehr verletzt und wir haben gestritten, und er war alkoholisiert, und hat Sachen gesagt die er normal niemals sagen würde, zum Beispiel hat er mehrmals gesagt dass er mir fremd gehen wird. Später dann, dass er mir niemals fremd gehen würde ?! Er sagt auch, er gefällt sich selber manchmal nicht, und dass er nicht gut genug für mich wäre. Ich habe ihm auch meine Gefühle gesagt, dass es mir fehlt im näher zu kommen wie damals, und dass er perfekt für mich ist! Er nimmt alles total falsch auf und sagt dann total wütend dass ich es so nötig hätte und mir andere Männer suchen soll. (Mit Beleidigungen) die Situation geht mir nah an die Grenze und ich weiß nicht mehr weiter!

Freundschaft, Beziehung, Sex, Psychologie, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Pornos
19 Antworten
Krach wegen Pornos!?

Als ich mit meinem Freund zusammen kam wusste ich er schaut Pornos (hab ich ja auch manchmal gemacht). Dann meinte er, er schaut sie jetzt nicht mehr. Ich hab dann noch gesagt er kann es trotzdem machen find ich jetzt nicht wirklich schlimm.

Das ist jetzt allerdings ein Jahr her und ich hab ihn dabei erwischt. Erst hat er mich noch angemotzt, weil ich es zufällig gesehen hab als er meinte ich kann sein Handy auch zum Googlen benutzen und dann war das halt.

Jetzt war ich halt mega enttäuscht wegen dieser Lüge und richtig sauer weil er mir dann erzählt hat er schaut die nur um so schnell es geht  Druck ab zu lassen.

Dann meint er noch er sei nicht an den Weibern interessiert sondern nur an deren Vagina (tut auch gar nicht weh so etwas zu hören oder?) Er hat sich zwar auch entschuldigt aber aufhören tut er wahrscheinlich eh nicht.

Die Aktion hat mir sehr weh getan und ich komm damit einfach nicht klar. Wir streiten auch oft weil ich deshalb nicht so gut drauf bin. Ich schaff es einfach nicht mich wieder einzukriegen egal wie ich es Versuch mein größter Wunsch wäre einfach er würde es lassen, aber das passiert wahrscheinlich nicht.

Viele sagen das das  es bei Männern fast schon normal ist Pornos zuschauen aber ich komm grad einfach nicht darauf klar, dann die Aussage was in daran interessiert und warum er es schaut ist für mich verletzend.

Hättet ihr vielleicht irgendwelche Tipps für mich wie wir uns wieder zusammenraufen können und die Sache irgendwie hinter uns lassen können, ich kann langsam nicht mehr. Aber keiner von uns hat vor sich zu trennen.

Würde mich wahnsinnig auf euere Antworten freuen, bin sehr verzweifelt :(

Männer, Freundschaft, Sex, Liebe und Beziehung, Pornos
9 Antworten
Schwul hetero bi, was ist meine Sexualität?

Hey :),

Ich bin männlich und 17 Jahre alt.

Ich dachte ich schreibe mal hier rein, vielleicht kann mir ja jemand helfen ...

Ich dachte eigentlich vor zwei Jahren immer dass ich Schwul bin ich habe auch nicht wirklich darüber nachgedacht welche Sexualität ich habe. Ich habe nichts angezweifelt und war zufrieden.

Aber seit längerer Zeit bin ich mir nicht mehr sicher ob ich Schwul bin und es macht mich fertig. Ich kann an nichts mehr anderes denken und ich will einfach nur dass ich es weiß.

Ich kann mir eine Beziehung und sex mit einem Mann vorstellen. Aber ich glaube ich kann mir keine Beziehung mit einer Frau vorstellen und Sex eigentlich auch nicht.

Obwohl ich bei Pornos, also Mann und frau, den Sex geil finde und mein Penis auch steif wird. Und bei Pornos bei Mann und Mann und frau und frau wird auch mein Penis hart. Obwohl ich lesbenpornos nicht so geil finde wie andere. Ich finde auch beide, also Männer und Frauen attraktiv.

Ich schaue einfach ob mein Penis hart wird ( bei pronos, bildern ...)und beurteile dann ob ich jetzt Schwul hetero bisexuell ... bin. Oder wen ich halt auf der straße mehr attraktiv finde oder halt einfach attraktiv. Wahrscheinlich ist das der falsche Weg das herausfinden aber ich will es einfach wissen

Ich bin so verwirrt und weiß nicht was mit mir los ist und es macht mich einfach fertig. Hat jemand ähnliche Situationen erlebt oder Erfahrungen? Ich hoffe mir kann jemand helfen.

Danke schon eimmal für eure antworten.

Liebe, Männer, Freundschaft, Angst, schwul, Frauen, Beziehung, Sex, Küssen, Sexualität, Penis, bisexuell, Gay, hetero, homosexuell, Liebe und Beziehung, Schwul sein, verwirrt, LGBT, LGBTQ, Pornos
14 Antworten
Hilfee - Grosse Eifersucht?

Hallo. Mein Freund und ich sind seit fast 2 Jahren zusammen. Die Beziehung war perfekt. Aber dann sagt er zu mir er würde es mögen Pornos mit mir zu gucken. Ich war sehr geschockt und am Boden zerstört als er mir den Wunsch äußerte so etwas mit mir zu schauen. Ich war schon immer sehr eifersüchtig und das zugegeben leider schon krankhaft. Das aber stört ihn nicht. Ja ja, ich will keine Kommentare wie “Sei froh, dass er sie mit DIR schauen will” oder “jeder Mann findet mehrere Frauen attraktiv” oder “Pornos schauen ist normal” usw
Ich habe mich darauf eingelassen ihm den Wunsch zu erfüllen und einen Porno anzuschauen. Ihm gefiel es, hat ihn angeturnt. Merkt man ja, wenn er erregt ist.
Aber ich habe angefangen zu heulen weil es mir einfach weh getan hat zuzuschauen wie er geil wurde weil er dieser nackten Frau zugeschaut hat.
Mein Problem ist einfach... seitdem ich es einmal zugelassen habe, habe ich einfach so Paranoia vor Allem. Ich kann keinen Sex mit ihm haben, weil ich immer an der Situation denken muss, wo er sich die Frau anschaut und dabei einen Steifen bekommt ... allein dass er diesen Wunsch überhaupt hatte stört mich so sehr. Es verletzt mich einfach, weil ich dachte er wäre nicht so. Ich will ihn nicht an mich ranlassen, weil in meinem Kopf nur das ist.
Ich habe sogar Angst ihn alleine zu lassen, weil ich dann denke er schaut sich in der Zeit einen Porno an. Und das könnte halt sein, weil ich ihn ja schon nicht mehr ranlasse...Ich weiss nicht was ich tun soll. Ich will unser Sex-Leben nicht kaputt machen, davor war alles so schön.. aber mittlerweile weine ich jedes Mal, wenn wir im Bett liegen. Was soll ich jetzt machen? ich brauche eine Lösung... meine Gedanken bringen mich um!

Liebe, Schmerzen, Freundschaft, Beziehung, Sex, Psychologie, Eifersucht, eifersuechtig, Liebe und Beziehung, Porn, Sexleben, Verzweiflung, Pornos , Porno
8 Antworten
Weniger verklemmt werden für Partner?

Hey Leute,

ich habe seit einigen Monaten meinen Freund kennengelernt und wir sind insgesamt auch sehr glücklich miteinander, können über alles reden, lachen und haben auch sehr guten Sex zusammen. Neulich haben wir nach dem Sex über pornos und selbst Befriedigung gesprochen und er hat offen gesagt das er beides oft macht bzw. schaut . Ich hab nichts dagegen gesagt, da ich weiß das es was normales ist was viele Männer machen, er mich damit nicht “betrügt” und das es mich auch nicht wirklich was angeht aber ich habe gar kein gutes Gefühl dabei.. und eine andere Sache ist, das er bald zu einem Junggesellen Abschied geht wo es eine stripperin geben wird. Ich weiß theoretisch das er mich mit solchen Sachen nicht betrügt und alles normal ist aber mein Gefühl sagt mir was anderes. Könnt ihr mir helfen wie ich mit sowas lockerer werden kann? Ich denke es hat viel mit meiner Vergangenheit zu tun, dass ich so verklemmt bin. Da ich meinen ersten Freund mit 13 bis 20 hatte und er mich jahrelang mit vielen Sachen angelogen hat (pornos, Fremdgehen, andere Sachen) und am Ende über ein Jahr betrogen hat und es ist erst ein Jahr her das ich das alles erfahren habe sodas ich das alles noch nicht ganz verarbeitet habe.. ich bin wahrscheinlich von Natur aus bisschen prüde und ehr konservativ was Sex angeht (und ich weiß, dass es ein Grund war warum mich mein ex freund angelogen hat) aber ich möchte nicht das es meine Beziehung zu meinem Freund belastest und möchte es einfach akzeptieren können dass er zb pornos schaut da ich weiß das er mich wirklich liebt und er mir auch erklärt hat das ich seine Partnerin bin und das eine nichts mit dem anderen zu tun hat.. kann mir da jemand Tipps geben lockerer zu werden?:)

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Sex, Psychologie, Liebe und Beziehung, Offener werden, Verklemmt, Pornos
4 Antworten
Freund schaut camgirls...?

Hallo ich bräuchte einen rat.

vor ca 3 monaten habe ich mitbekommen dass mein freund sich recht viele nacktfotos und pornos (lesbenpronos usw..)anschaut, obwohl wir zu der zeit gar nicht wenig sex hatten :(

ich habe ihn darauf angesprochen weil ich sehr verletzt war. ich bin allgemein kein sehr selbstbewusster mensch, was hauptsächlich an meiner atypischen anorexie und einer körperschemastörung liegt. ich habe ihm gesagt wie ich mich damit fühle und hatte leider dann eine zeit auch starke minderwertigkeitskomplexe weil ich angst hatte dass ihm etwas fehlt was ich ihm nicht geben kann. er verprach mich dann von sich aus es nicht mehr zu tun da er es nicht bräuchte.

dann gestern hab ich hausaufgaben an seinem laptop gemacht und meine zuvor aufgerufene seite in seinem verlauf gesucht da ich sie ausversehen geschlossen hatte und siehe da er schaut sich camgirls mit einem perfekten körper auf livejasmin an. ich war total verletzt da er in letzter zeit schonmal ein versprechen gebrochen hatte.das einzige dass er sagt ist dass ers jetzt auch nicht mehr ändern kann. ich bin einfach verletzt weil er mein vertrauen missbraucht, mich angelogen und sein versprechen nicht gehalten hat obwohl er wusste wie sehr ich in letzter zeit mit meinem körper und dem essen zu kämpfen hatte...

vielen dank fürs durchlesen was würdet ihr nun tun ich fühle mich einfach hintergangen da er so viel verspricht und sich nicht dran hält.

ganz liebe grüße

ps: ich weiß viele haben nichts gegen pornos usw aber durch die anorexie kränkt einen so etwas halt schon sehr gerade weil bei camgirls halt die frau und ihr körper im fokus steht nicht der sex an sich...

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Sex, Psychologie, Beziehungsprobleme, Essstörung, Liebe und Beziehung, vertrauen-missbraucht, camgirls, Pornos
9 Antworten
Muss ich Angst vor meinem Vater haben?

Hallo erstmal.

Ich weiß es klingt komisch wenn ich diese Frage hier in den Raum reinwerfe. Ich habe Panik.

Mein Papa ist ein Amok Läufer bei jeder Kleinigkeit rastet er aus, schmeißt Sachen durch die Gegend, knallt Türen zu, und und und. Wenn es ganz krass wird dann wird er auch körperlich aber das kommt eher selten vor (z.b. meine mom um checken) ich weiß nicht ob ich ihn überhaupt lieb habe...er guckt pornos und das nicht zum ersten mal.. abends höre ich es ganz oft, früher bin ich immer reingestürnt und Hab geschrien das er die s c h e i * e ausmachen soll. Er ist halt auch oft pervers.. Muss man da Angst haben vergewaltigt zu werden? Meine mom, Mein dad und ich wohnen alleine im haus. Meine mom ist so die "herrin" im haus und hat das sagen. Nach ihren Regeln leben wir. Wenn sie nicht mehr da ist, dann gibt es nichts mehr was ihn davon abhalten könnte..ich hab Angst. Er hat mich nicht mal so wirklich lieb, er sagt das auch oft (er beleidigt mich mit schimpfwortern die sehr heftig sind oder sagt ich wäre ein drecksbalsch und ich würde alles in den a eingeschoben bekommen.) Man muss dazu auch mal sagen, das ich pflegen und bin, und das schon meine 3. Familie ist(bin in den anderen fast verhungert) meine mom kann ihn nicht rauswerfen, weil wir ohne ihn nicht das Geld auftreiben können, aber ich halte es mit ihm nicht mehr aus!! Jeden Tag haben wegen kleinigkeiten mehrmals streit, und ich muss echtaufpassen was ich sage, ansonsten flippt er total aus. Ich hoffe irgendjemand kann mir helfen, zu kann über sowas auch mit keinem reden die halten mich doch für verruckt:(

Danke schonmal für antworten:)

Familie, Freundschaft, Angst, Vater, AMOK, Liebe und Beziehung, Vergewaltigungsopfer, ausrasten, Pornos
4 Antworten
Mein Freund schaut Pornos. Wie soll ich damit umgehen?

Ich (16) bin mit meinem Freund (16) seit über einem Jahr zusammen.

Für das Aller Erste weiß ich, dass er mich wirklich liebt und mich niemals verlassen würde (es sei denn ich gehe Fremd).

Es gab mal eine Diskussion, weil er ein Unterwäschebild von mir wollte. Er hätte nicht weiter herum diskutiert wenn ich gesagt hätte, dass ich sowas nicht mache falls wir nicht mehr zusammen wären. Ich habe damit auch kein Problem eines zu schicken, weil ich ihn vertraue. Mein Problem war nur, dass ich meinen Körper nicht schön finde (kleine Brüste, etc, …). Er meinte es sei total unfair, da er sich selbst auch nicht schön findet und mir sofort ein Unterwäsche Bild schicken würde.

Wir haben eine Weile herum diskutiert.

Schlussendlich kam heraus, dass er sich unter der Woche Pornos angucken muss, da wir uns nur am Wochenende sehen und Sex haben. Er sagte, dass er sich damit nicht besonders wohl fühlt und es mit einem Bild von mir machen könnte. Ich finde, dass er es sich selbst macht nicht schlimm. Aber diese Pornos bringen mich immer wieder zum weinen. Klar weiß ich, dass das jeder Mann macht. Ich möchte es ihm nicht verbieten.

Ich kann meinen Freund da jetzt auch nicht wirklich vertrauen. Er guckt es doch bestimmt auch an, wenn wir zusammenziehen, oder?

Mein größtes Problem ist jetzt, dass ich keine tolle Figur habe. Ich bin sehr, sehr dünn. Es stehen überall Knochen heraus (Ich bin nicht Magersüchtig. Ich mache ab und zu Sport und esse sehr viel.). Einen Hintern habe ich auch fast keinen. Habe 70 A Brüste.

Bei den Pornos sind die Frauen schön. Tollen Hintern, schöne Brüste. Mein Freund hat selbst zugegeben, dass er B-Brüste toll findet. Es war keine Absicht von ihm, dass er das mir ins Gesicht sagte. Er versucht mir immer wieder zu versichern, dass ich genug für ihn bin und es auf den Charakter kommt und nicht auf das Aussehen.

Ich komme damit einfach garnicht klar, dass die Hauptdarstellerinnen alles haben was er bevorzugt. Es verletzt mich zutiefst. Er hatte zu mir sogar mal gesagt, dass ich kleine Brüste habe und keinen geilen Arsch. Das war ziemlich am Anfang unserer Beziehung. So weiß ich auch, dass er mich wirklich liebt. Aber für was guckt er sich dann Pornos an? Genügt die Liebe denn nicht? Selbstbefriedigung ist ganz ok. Aber Pornos?!

Ich werde ihn darauf nicht ansprechen, da wir über das Thema “mein Körper” öfters haben. Er ist oft am verzweifeln, da ich mich selbst nicht akzeptiere. Ich verstehe ihn da voll und ganz.

Ich versuche auch meinen Selbstwertgefühl aufzubauen, doch es klappt einfach nicht. Es würde alles so viel einfacher machen, wenn er aufhört Pornos zu schauen. Ich weiß auch, dass er Lesben geil findet. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll.

Liebe, Freundschaft, Menschen, Freunde, Selbstbefriedigung, Beziehung, Sex, Sexualität, Liebe und Beziehung, Pornos
25 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Pornos

Wo kann ich kostenlos Videos von Katja Krasavice schauen?

7 Antworten

Pornhub Kostenlos oder Kostenpflichtig?

12 Antworten

P*rn*s Runterladen IOS?

7 Antworten

Auf welcher Seite kann man sich legal und kostenlos Porno schauen?

4 Antworten

Wie finde ich das originale youporn?

6 Antworten

Sind tierpornos in DE legal oder net?

9 Antworten

Auf dem iPhone Virus durch porno gucken?

6 Antworten

Darf man nach dem Streamingverbot noch Pornos auf Pornomenge gucken?

4 Antworten

Pornoseiten German dirtytalk?

1 Antwort

Pornos - Neue und gute Antworten