Magensonde und Magersucht Infos?

Hallo Leute. Ich bin 17 (Männlich) Jahre alt und habe Normalgewicht, hab jedoch aufgrund meiner Essstörung und meinem Sportzwang 26.3kg in 24 Tagen verloren. Ich gehe mittlerweile jeden zweiten Tag zu meiner Allgemeinmedizinerin weil ich starke Mangelerscheinungen hab und bekomme dort immer Infusionen und werde gewogen. Das verordnete Fresubin hole ich zwar aus der Apotheke ab aber schütte es zuhause ins WC. Ich fühle mich einfach so widerlich wenn ich etwas esse, bin auch in psychiatrischer Behandlung und bekomme Abilify, Convulex retard, Efectin und Trittico. Ich habe auch schon Angst dass ich von den Aufbauspritzen bei meiner Allgemeinmedizinerin zunehme. Seit heute meint sie wenn ich nicht bald zunehme lässt sie mir eine transnasale Magensonde legen. Aber ich meine HALLO??? Ich bin im NORMALgewicht darf sie das überhaupt? Muss ich dann wieder auf die Kinder und Jugendpsychiatrie? :( Dort war ich schon 8 Monate und wurde als „therapieresistent“ abgestempelt. Ich will doch meine Schule schaffen. :( Kann man auch Ambulant eine Magensonde legen? Und unter welchen Bedingungen darf man auf die Psychosomatik-Station? Das tut mir leid es sind viele Fragen aber Danke an jeden der sich die Zeit nimmt und antwortet. Ich wohne übrigens in Österreich.

Medizin, Ernährung, Gewicht, Psychologie, Essstörung, Gesundheit und Medizin, Magersucht, Psyche, Psychiatrie, Sport und Fitness, Magensonde, zwangsernährung, magersucht bulimie, Psychiatrieaufenthalt
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Magersucht bulimie

Magensonde und Magersucht Infos?

5 Antworten

Anorexia B/p Type wie komme ich aus dem Teufelskreis raus?

2 Antworten

Bin 22 Jahre alt, 170cm und wiege 52 Kilo - Erbreche nach jeder Mahlzeit und habe kaum Energie seit Jahren?

7 Antworten

Magersucht bulimie - Neue und gute Antworten