Schmerzen im Bereich der Schultern und Leisten (beidseitig)

Ich habe seit gut 10 Tagen Schmerzen in den Schultern und in der Leiste. Wenn ich die Arme hoch oder seitlich ausstrecke tut es richtig doll weh, auch die typische Haltung wenn ein Boxer in Deckung geht , verursacht Schmerzen.

Die Schmerzen in der Leiste äussern sich insbesonder beim ein und aussteigen vom Auto oder beim ins Bett gehen oder aufstehen. Manchmal auch einfach nur im Sitzen -> Ausstrahlung wie bei Menstruationsbeschwerden. Gyn.Abklärung und Untersuchung beim Allgemeinmediziner waren ohne Befund . Anmerkung: Am Mittwoch wurde bei mir zu allem übel auch noch eine Arthroskopie am Knie durchgeführt.

Nach der OP hatte ich logischerweise heftige schmerzen im Knie. Was mich aber sehr erfreute, die Schulter und Leistenschmerzen für 1 1/2 Tage nach der OP völlig verschwunden. Schmerzen kommen nun schleichend wieder . Lag das an der Nachwirkung der Narkose, dass ich keine schmerzen mehr hatte? Vom Arzt habe ich Diclo 50mg Pharma 1a (max 3 Stck tgl) für die Schmerzbehandlung nach der OP verordnet bekommen. Knieschmerzen wurden dadurch erträglicher, kurioserweise aber wirken die Diclo überhaupt nicht bei den Schmerzen in der Schulter und Leistengegend, wie kann das sein?

Insbesonder nachts machen mir die Schulter und Leistenschmerzen Probleme wenn ich mich anders lagern (drehen) will ..... tagsüber kann ich mit den Schmerzen halbwegs umgehen.... Was kann die Ursache der Beschwerden sein?

Ich habe bereits seit ca 2011 immer wieder schmerzen in sämlichen Gliedmaßen , meist in der Nähe von den Gelenken. Ein Rheumatest wurde durchgeführt, auch Vd auf Hämochromatose (Eisenspeicherkrankheit) wurde abgeklärt. Neurologischer Test war auch ohne Befund. Eisenspeicherkrankheit: als Frau habe ich immer sehr sehr gute Eisenwerte, daher wurde hier dieser Test auch noch durchgeführt.).

Hat jemand ne Idee, wo ich mich noch hinwenden kann um endlich mal die Ursache dieser Schmerzen zu ergründen?

Zu meiner Person: Ich bin Ende 40, stecke seit 2011 in der Menopause und habe richtig böse Probleme gehabt, die die Lebensqualität erheblich eingeschränkt haben.
Seit März 2013 nehme ich Progesteroncreme 6% (=Behandlung mit bioidentischen Hormonen=> keine Hormonersatztheraphie!!!). Behandlung hat angeschlagen und fühle mich wieder deutlich wohler.....

Gesundheit Arzneimittel Arzt Hormone Wechseljahre Diclofenac
2 Antworten
Piroxicam - Verträglichkeit bei Unverträglichkeit von Diclofenac und Aspirin?

Ich war heute mal wieder beim Arzt und nach weiteren 7 Jahren wurde jetzt die Diagnose Morbus Bechterew und Arthorse noch einmal in die enge Auswahl genommen. Verschiedene Therpapien mit Tabletten und Spritzen, Physiotherpapie etc. habe ich die letzten 11 Jahre hinter mich gebracht. Kortison wirkt nur als Spritze, ich vertrage es aber vom Kreislauf nicht besonders gut. MTX und Kortison als Tabletten hat gar nichts gebracht. Ibuprofen ist zu schwach, selbst in der Höchstdosierung. Und von Diclofenac bekomme ich sofort Darblutungen und lande in der Notaufnahme, ebenso von Aspirin :-(Heute habe ich Piroxicam verschrieben bekommen und der Beipackzettel ist echt höllisch. Vor allen Dingen stehen da leider auch die Dinge wie Übelkeit, Erbrechen, bis hin zu Magenblutungen, Darmblutungen, Durchbruch, ... Ich muss dazu sagen, dass ich schon eine chronische Gastritis/Magenschleimhautentzündung und eine Zwölffingerdarmentzündung durch die vielen Medikamente in der langen Zeit habe.

Wer hat Erfahrungen mit Piroxicam gemacht - ggf. sogar in Verbindung mit den Unverträglichkeiten gegen Voltaren/Diclofenach und Aspirin im Bezug auf Darmblutungen oder Leber- oder Nierenschäden?

Auch positive Erfahrungsberichte sind sehr willkommen. Wäre ja zu schön, wenn sich nach 13 Jahren seit Ausbruch bzw. nach 11 Jahren mit diversen Therapien etwas verbessern würde ;-))

Danke schon einmal !!

Arthrose morbus bechterew Diclofenac darmblutungen
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Diclofenac

Kann ich zu 150mg Diclofenac (täglich) zusätzlich Ibuprofen einnehmen?

14 Antworten

Diclofenac Gel oder voltarencreme?

8 Antworten

Abbau von Ibuprofen aus dem Organismus. Ibuprofen mit verzögerter Einnahme von Diclofenac.

8 Antworten

Wirken Ibuprofen und Diclofenac gleich?

5 Antworten

Kann mit Diclofenac einen Sehnenscheidenentzündung weggehen?

7 Antworten

Diclofenac und Alkohol

8 Antworten

pille danach und schmerztablette. wirkt sie dann noch?

2 Antworten

Diclofenac 50 oder Voltaren Resinat

5 Antworten

Diclofenac von Ratiopharm beim Banscheibenvorfall?

9 Antworten

Diclofenac - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen