Boruto/Naruto - Jirayia, Fukasaku, Kashin Koji, Rasengan, Manga?

Ich habe gerade etwas viel gehört wegen Kashin Koji soll nicht Jirayia sein, aber es ergibt irgendwie gar keinen Sinn. Ich meine er beherrscht das Rasengan ohne weiteres, wo eigentlich nur Kakashi, ausgenommen von Naruto beherrscht unter den Lebenden. Was mich aber extremst wundert, Fukasaku der Naruto das Jutsu der Waisen lehrte im Pain Arc sage ich jetzt mal taucht bzw. hört man kein einziges Sterbenswörtchen wo er doch glaube ich mehrmals das Rasengan gesehen haben müsste.

Ich würde gerne wissen angenommen alle Kröten im Berg Myoboku heißt der Berg glaube ich, bemerken dass Jirayia Kashin Koji ist weil bei den Kröten ist ja irgendwie alles möglich und da sag ich nur „Obito und Eremitenjutsu/Jutsu der Weisen“ wird sich Fukasaku dann aufmachen zu Naruto und es ihm sagen ? Und ich habe ja gesagt am Anfang es ergibt keinen Sinn dass Jirayia nicht Kashin Koji sein soll, wie zum Geier hat er aber dann Zugang zu den Kröten und warum wird sein Chakra in Konoha registriert ?

Ich finde es sehr merkwürdig denn ich kann mich noch erinnern dass Kabuto schon Jirayia per „Edo Tensei“ Wiederbeleben wollte nur konnte er ihn nicht Bergen. Denn ich bin irgendwie zuversichtlich dass es sich um Jirayia handeln muss und er nur eine Gehirnwäsche bekommen hat weswegen er zu den Bösen übergegangen ist und ich erinnere mich an diese eine Folge von Boruto wo der unter einem Genjutsu stand und sobald er das gelöst bekommen hat explodierterte doch so eine Art lehmbombe ala Deidara

Manga, Anime, Naruto, boruto
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Boruto