Ist Schwul sein ansteckend?

Sehr geehrte gutefrage Community, erst einmal mir ist diese Frage echt ernsthaft sehr sehr wichtig! Ich brauche einfach mal eure Meinung und zwar natürlich weiß ich dass das jetzt nicht einfach so sozusagen ansteckend ist schwul zu sein also eben homosexuell ABER seitdem ich was mit einem Kumpel mache der schwul ist ist mir aufgefallen , wenn wir uns mit Mädchen getroffen haben oder ich mit anderen das habe ich in den Jahren noch nie gehört , ich stehe auf jeden Fall auf Frauen hatten die gefragt ob ich schwul bin oder Bi. Aber ich bin es wirklich auf gar keinen Fall das kann ich bestätigen jetzt bin ich natürlich unsicher geworden weil folgendes ich habe natürlich gebohrt und gefragt auch die Mädchen die das gesagt haben die eine hat nur gesagt weil ich das Glas so gehalten hatte und mein Finger nach außen ja meine Güte kann jeder mal haben nur weil ich jetzt die Flasche anders gehalten aber ein einziges Mal das ist ja auch manchmal so in Stress oder unterschiedlich hält man die ich zumindest. Und die andere meinte nur weil ich nicht sowieso ein typischer Pascha man Sitze sondern eben mich auch so ein bisschen artikuliere eben auch mit bisschen somit Hände bewegen und so weiter oder nur weil ich einmal mein Bein auf das andere gesetzt habe das passiert mir auch äußerst äußerst selten meine Güte machen aber auch teilweise welche die hetero sind und Kinder und Familie haben. Jetzt habe ich einfach nur die Sorge kann das ganze ansteckend sein weil natürlich ist es ja so umso mehr ich mit Menschen was mache auf das ja so Umgang macht nie Musik und ich habe es natürlich keinen Bock , dass die Leute das von mir denken. Gerade wenn man auf die richtige wartet !!! Ich bin ratlos.... noch mal aber auch zur Info ich verurteile diese Menschen überhaupt nehmen das sind ja auch schließlich meine Freunde ich komme sehr gut mit denen klar aber ich möchte trotzdem hetero bleiben und die akzeptieren das natürlich auch und ich stehe nach wie vor auf Frauen aber ich habe Schiss dass ich mir irgendwie insgeheim nicht so ein bisschen dann anstecke mit diesen Bewegungen oder sonstigen...

Freundschaft, schwul, bi, Homosexualität, Liebe und Beziehung, LGBT, LGBTQ
Bin in meine beste Freundin verliebt?

Heyy, bevor Verwirrung aufkommt wegen meiner letzten Frage. Ich bin schon seit längerem jetzt nicht mehr mit meinem Freund zusammen da mich diese Beziehung kaputt gemacht hat und es mir vor der Beziehung mit ihm besser ging und in der Beziehung alles schlimmer geworden ist. Aber jz zu der eigentlichen Frage. Noch bevor ich meinen ex kennenlernte habe ich gehen Ende September letzten Jahres sie kennengelernt. Wir haben uns nur dadurch kennengelernt da ihr damaliger Freund mit mir geflirtet hatte und sie das mit mir klären wollte mir hatte er gesagt das sie Schluss gemacht hat. Doch sie hat mir deutlich chat verläufe geschickt das er erst mit ihr Schluss gemacht hatte nachdem er mir das gesagt hatte das sie Schluss gemacht hatte. Wie auch immer wir hatten das alles geklärt und haben uns angefreundet sie ist ziemlich schnell über ihn hinweg gekommen. Ich hatte da schon das Gefühl das sie mir sehr gefällt und ich leichte Gefühle für sie entwickel. Doch ca. Nh Woche später hatte sie einen neuen Freund. Zu dem Zeitpunkt hatte es mich schon total erwischt und als ich das erfuhr musste ich sofort heulen ich habe so oft deswegen geheult. Sie weiß nichts von meinen Gefühlen zu ihr. Sie ist jetzt schon etwas mehr als drei Monate mit diesem Kerl zusammen. Freunde von mir lästern über ihren Freund und vor ein paar Wochen habe ich mit angehört das nh Freundin von mir gesagt hat,, er hat mit einer Freundin von ihr rumgemacht,, als ich das gehört hatte hatte ich noch eine viel größere Wut auch den Kerl. Die beiden waren dann kurzzeitig getrennt für 2 Tage oder so, den Grund hatte sie mir nicht gesagt und ich weiß nicht ob es war weil sie wusste das er sie betrogen hat oder wegen etwas anderem. Und ob meine Freundin wirklich 100% sicher war das er das getan hat. Ich bin immernoch total in sie und weiß einfach nicht was ich tun soll. (Wenn wir schreiben nennen wir uns nicht beim Vornamen sie hatte angefangen mich Maus zu nennen dan kam mausi dazu auch ab und zu mal süße , und an Silvester an meinem Geburtstag hat sie mich mein Schatz genannt)

Das ist sehr viel Text aber bitte bitte helft mir

Liebe, betrogen, bi, Liebe und Beziehung

Meistgelesene Fragen zum Thema Bi