Wie werde ich meine Freundin akzeptieren?

Ich habe seit 3 Monaten eine neue Freundin (24) in die ich (25) sehr verliebt bin und sie in mich. Sie ist ein wunderbarer Mensch - sehr fürsorglich und warm, sie ist mir respektvoll und fair gegenüber und erzählt mir sehr viel von sich und belügt mich nicht wie ehemalige Partnerinnen. Wir sind ideologisch gleichgesinnt und teilen viele Meinungen, haben eine wunderbare Chemie und sehr guten Sex. Mein Problem ist: ich habe sehr große Schwierigkeiten, ihre Vergangenheit und die Wirkung dieser auf ihre Gegenwart zu akzeptieren. Bevor sie mich kannte, hatte sie Sex mit ca. 100 Männern (sie kann nicht mehr zählen) und Erfahrung in Prostitution (aus eigenem Interesse). Sie hatte Sex mit Freunden, Bekannteren und sehr vielen Menschen aus ihrer Umgebung und all ihren Kreisen. Das verstehe ich. Es ist viel, aber ich kann das akzeptieren, da sie nichts falsches gemacht hat. Allerdings befindet sich die Mehrheit dieser Männer in ihrem Freundeskreis, und sie behauptet, würde sie jeden einzelnen Mann, mit dem sie Sex hatte, aus ihrem Leben entfernen, hätte sie keine männlichen Freundschaften und Bekanntschaften mehr. In anderen Wörtern: entscheide ich mich zu einer langfristigen Beziehung mit ihr, werde ich all diese Männer kennenlernen und es wird von mir erwartet, mit ihnen Zeit zusammen zu verbringen und gemeinsam was zu unternehmen. Zusätzlich verspürt meine Freundin regelmäßig das Bedürfnis, über ihre Ex-Freunde zu reden und Geschichten aus ihrer Vergangenheit zu erzählen, ohne dass ich danach fragen muss. Ich höre von denen sehr sehr oft und überall - sind wir im Bett, am Essen oder bei mir zuhause.

Das habe ich mit ihr natürlich alles kommuniziert. Das Problem ist: sie sagt, sie hat sich sehr lange für ihre reiche sexuelle Vergangenheit geschämt und tut das heute nicht mehr, sie will sich vor mir nicht schämen und dass ich sie als Partner akzeptiere und ihr zuhöre, als wäre ich ihre gute Freundin, weil ich die sonst nie kennen würde.

Das verstehe ich aus ihrer Sicht total gut: allerdings kann ich diese Geschichten und Ex-Freunden-Gerede nicht so häufig hören, wie sie darüber gerne reden möchte. Wenn ich Sexgeschichten von ihr jede Woche höre habe ich Bilder im Kopf, ja, visuelle Vorstellungen... ich kann nichts dafür und sie weiß dass ich darunter leide, aber sie sagt dass genau das sie verletzt.

Bedenkt man wie lange wir zusammen sind, konfrontierte sie mich damit auch so oft, dass sie mit ihrem Ex-Freund (ihr allerbester Freund auf der Welt, müsste ich auch akzeptieren) zusammen im Bett schlafen will an seinem Geburtstag, und dass die generell wünscht dass Männer mit denen sie geschlafen hat bei ihr an und zu freundschaftlich übernachten. Im großen und ganzen: sie sind alle da als ihre Freunde und Bekannter.

Liebe, Freundschaft, Sex, Psychologie, bezihung, ex Freund, Liebe und Beziehung, monogamie
10 Antworten
Ich vermisse sie obwohl sie sch***** gebaut hat?

Hallo Leute.. Ich stell mich kurz vor, Ich bin 20 und momentan Lebe ich im Balkan, Da ich vor 1 Jahr abgeschoben wurde. Ich hatte ne sehr schöne Beziehung 3 Jahre lang.. Ich war auch verlobt. im meinen Augen war sie die Schönste! da ich abgeschoben wurde aus der Schweiz hat sich alles verändert auch meine Beziehung wo ich hatte. Mein Ex Partnerin hat mich angelogen und ist hintergegangen mit ein damalhigen Kollege von Ihr. Ich habs Ihr einmal verziehen. 1 woche später musste ich wieder den gleichen sche mitmachen und ab da, habe ich Kontakt abgebrochen und war so mit hass und Wut überfüllt das wir uns Agressiv getrennt haben. Hab sie leider beleidgt ,ausgelacht... was ich bereue:(!. Wir sind seit 2 wochen getrennt und leider wusste ich die Wahrheit erst sehr spät, weil sie zu mir immer meinte“ Es ist ein freund von mir und das sie mich nicht betrogen hätte.“ Ich hab dann auch beweisse das sie mit ihm Zusammen war und er sie aber nur verarscht hat! Die haben auch garkein Kontakt mehr.. Hab ihr vor kurzem geschrieben... das sie es nicht nötig hatte mit mir so enden das ich es nicht erwartet habe.. Hab ihr dann ein vorschlag gemacht das ich aus RESPEKT mit ihr sogar befreundet werden möchte!sie hat mir nur agressiv geantwortet. meinte“ Sie ist jetzt mit jemand anders glücklich das, was wir beide Ihr nicht geben konnten! „ Sie meinte sie hat mich net betrogen aber allerdings weiss ich ja die Wahrheit schon. also versuchte sie mich weitterhin anzulügen obwohl wir uns 2 wochen getrennt haben. Sie sagte!“ Bau kein kontakt sie wird es nie vergessen was ich zu ihr gesagt habe(Beleidigung) ich soll ihr nie schreiben und sehen wird ich sie auch nie mehr“. Ich bin sehr ein Emotionaler Mensch !

Liebe, Familie, Freundschaft, bezihung, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Mein bester Freund verwirrt mich-was will er wirklich?

Hey Leute :) mein bester Freund geht nach einem Jahr rein platonischer, sehr fester Freundschaft auf einmal auf Körperkontakt. Wir sind in diesem Jahr durch dick und dünn gegangen, haben uns alles-Wirklichkeit alles- anvertraut und waren immer füreinander da. wir beide haben Fehler gemacht und dem anderen wieder verziehen, haben uns manchmal getroffen und 5 Stunden lang nur geredet. Seit den letzten Treffen kommt er mir allerdings immer näher. Er neckt mich die ganze Zeit, zieht mich mit meinem ex auf und hat mich nach einer Party sogar geküsst. Er weiß genau dass ich Mal Gefühle für ihn hatte, dass diese noch aktuell sind kann er sicher erahnen. Er weiß also dass er ziemlich mit mir spielt, dabei ist er sehr intelligent und erfahren und würde mich bestimmt nicht verletzen wollen. Ich weiß nicht ob er Gefühle hat, da er vor ein paar Wochen noch eine Freundin hatte- was bei ihm viel bedeutet und kein statussymbol etc ist. Wir schreiben auch sehr lange Texte, allerdings keine romantischen sondern rein sachlich. Was will er von mir? Kennt jemand dieses Verhalten bei einem Kumpel? Klar dass ich mir wünsche er würde meine liebe erwidern, genau aus diesem Grund brauche ich Personen die das ganze sachlich betrachten können. Ich überlege auch ihn demnächst zu fragen, habe allerdings Angst ihn zu verlieren- vielleicht wollte er einfach nur spaß haben? Freue mich über jede Antwort :**

Liebe, Freundschaft, Schwarm, Freunde, Psychologie, bezihung, Kumpel, Liebe und Beziehung
7 Antworten
Bestefreundschaft/liebe?

Hallo, ich weiblich 17. Durchlebe eine komische zeit durch, seid jahren . Ich bin ein mensch der mit gefühlen wenig zu tun hat oder was mit anfangen kann. Ich und meine BFF sind jz nun seid ungefär 4 jahren befreundet wir haben echt viel schlechte zeiten erlebt. Brand, Alkohol, Verstobende alles nunmal. Am anfang konnte ich sie nicht leiden und sie war irgendwie , nur ein lücken büster, weil mein leben nicht grade besonders ist. Nach ungefär 3 Jahren hatten wir eine Pause weil wir uns in den letzen 1 jahr nur noch gestritten haben, und keine ahnung was. Aber ich hatte denn fehler gemacht. und er war auch nicht klein. sie meinte halt freundschaft ist beendet etc, dann waren 7 monate pause. und aber 2018 ging es wider. wir verstehe uns besser nur irgendwas ist anders in mir. Ich konnte quasi nicht mehr ohne sie leben und hatte keine glücklichkeit mehr im leben es war so wie als ob ich innerlich gestorben bin. Ich habe auch seid 5 jahren mit Deprissionen zu kämpfen. Und seid sie wider da ist bekomme ich sie nicht aus denn kopf , immer wenn ich sie ansehe und ihr zuhören will geht es nicht weil ich mich einfach in ihren gesicht verliere. Sie sagte mal zu mir das wenn jemand in mich verliebt wäre könnten wir keine freundschaft bilden da es mich unterdruck setzt, aber ich weiß nicht mal ob es liebe ist , Weil wir sind FrauxFrau, Und sie selber ist nicht Homosexuell. Es hat schon vor 1 jahr so angefangen da sich mehr empfinde als nur freundschaft. ich quäle mich seid 1 jahr rum damit, weil ich will das sie glücklich ist, manchmal bin ich so einfersüchtig das ich garkein recht dazu habe. Meint ihr ich sollte klaren tisch machen? Aber somit habe ich sie verloren. Als meine stüze im leben . Entweder entscheide ich mich fürs leid und sie bleibt bei mir oder entscheide mich dafür ihr weh zu tun mich frei zu fühlen aber trdz leid verspüre was soll ich tun...?

Liebe, Freundschaft, Gefühle, Psychologie, bezihung, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Bitte um Hilfe ich bin zerstört und es ist alles meine schuld..?

Hallo, ich bin weiblich 15 und hatte einen Freund Mänlich 16..

Wir waren um die 4monate zusammen und die ersten 2waren perfekt doch dann fingen wir an öfers zu streiten wegen kleinigkeiten..

Er hat es ab den fast 3monat anscheinend nicht mehr mit mir ausgehalten und hatte Schluss gemacht durchs handy, da ich ihn zu viel wurde wegen meiner zickerei..

Ich habe dennoch um ihn gekämpft und haben uns am selben Tag noch wieder versöhnt..

Ein weiterer Monat war alles gut doch die letzten 2wochen hielt ich einfach nicht mehr aus, es gab oft streit (jeden Tag) und war oft sauer, traurig oder wütend wegen ihn..

Und habe 1woche drüber nachgedacht ob ich Schluss machen soll und habe letztendlich ja gesagt... Doch auch übers Handy ..(ich weis ich bin nicht besser als er)

Doch jetzt merke ich wie sehr ich ihn dennoch liebe egal was er getan hat egal ob wir eine schwierige Zeit hatten.. Doch es ist zu spät..

Seine freunde hassen mich, alle..

Er hat die Sachen zerstört die er von mir bekommen hatte... Und hat sich aber nicht getraut mir selber zu sagen, dass er mich nicht mehr liebt, mich hasst, oder ich verreken gehen soll... Dies haben seine freunde gesagt in seiner anwesenheit..

Mir tut alles unendlich leid und liebe Ihn, deshalb möchte ich um ihn wieder kämpfen da es mein Fehler war..

Heute hatte ich vor mit einer Freundin zu ihn zu gehen und mit ihn zu reden...

In dem Sinne zu reden meine ich jetzt, dass ich es aus seinem Mund hören möchte, all die Dinge die seine freunde zu mir sagten, die er anscheinend fühlt...

Und wenn er alles sagt was seine freunde zu mir sagten dann gehe ich und versuche ihn zu vergessen und störe ihn nie wieder...

Was meint ihr, wie findet ihr die Idee und meine situation...

Liebe, Freundschaft, Fehler, Freunde, Sex, bezihung, Liebe und Beziehung, Schluß
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Bezihung

Warum wollen jungs das man beim SEX laut stöhnt?

21 Antworten

gute sprüche wenn man verarscht wurde?

5 Antworten

Warum hat man nach dem Masturbieren, (Sex) keine Lust mehr?

7 Antworten

Warum möchten jungs das wir mädchen beim Sex laut stöhnen?

11 Antworten

Was antwortet man auf ''Willst du mit mir gehen' oder 'zusammen sein'

15 Antworten

Findet ihr es schlimm, wenn einer einen Ballon Fetisch hat?

7 Antworten

Mein Freund ist nur am Zocken. Hilfe!

9 Antworten

Wie kann ich meinen freund glücklich machen er ist so traurig weil nix richtig lauft bei im

13 Antworten

OTP bei shipping charts bedeutung?

3 Antworten

Bezihung - Neue und gute Antworten