Betriebliche Altersvorsorge - Direktversicherung - lohnt sich bei mir nicht! Was tun?

Ich habe vor 9 Jahren über die Firma einen betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung abgeschlossen. Der Arbeitnehmer beteiligt sich bisher nicht.

Nun bin ich in einer Gehaltsklasse, bei der sich das Ende des Vertrage in ca. 15-17 Jahre nicht für mich auszahlen wird. Es könnte passieren, dass ich Null auf Null oder sogar mit Verlust rausgeht, da ich die gesamte Summe rückversteuern muss. D.h. volle Sozialabgaben usw.

Nun ist es so, dass wenn sich der AG nicht an den eingezahlten Beträgen beteiligt, dass man selbst ein Produkt auswählen kann.

  • War bei mir nicht der Fall - der Anbieter und das Produkt war vorgeschrieben
  • Ich habe niemals eine persönlich Aufklärung des Versicherungsagenten bekommen. Das lief alles über die Firma

Bsp. Stand heute sind ca. 15.000 eingezahlt / monatlich Euro 178 brutto.

Wenn ich den Vertrag kündige würden mir heute ca. 10.000 ausgezahlt, weil der Vertrag nicht erfüllt ist.

Wenn ich das versteuere bleiben da ca. Euro 6.500 übrig. Wenn ich gleich alles versteuert hätte, hätte ich 9.750 in der Kasse gehabt.

Weniger besteuert wird nur, wenn der Vertrag unter Euro 18.xxx bleibt.

Jeden Monat fallen Gebühren in Höhe von 3-4 Euro an.

Startgebühren waren sagenhafte Euro 2.500, die ich erst einmal abarbeiten musste. Bei einer Einzahlung von Euro 178/Monat 14 !!! Monate für nichts !!!

FRAGEN:

  • Kann ich mir aus diesem Sch... -Vertrag wegen nicht erfolgter, vollumfänglicher Aufklärung, rausklagen?
  • Was kann ich meinem Arbeitgeber aufhalsen, der mir dieses Mist-Produkt aufgezwungen hat?

HINWEIS:

Selbst heute werden diese tollen Verträge noch immer über Unternehmen an ahnungslose ANs vertickert!

Ich hoffe, hier schaut der ein oder andere Finanzprofi rein und kann mir einen Tipp geben.

Finanzen, Recht, betriebliche Altersvorsorge, Direktversicherung, Wirtschaft und Finanzen
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Betriebliche Altersvorsorge

Kann ich die betriebliche Altersvorsorge steuerlich auch absetzen?

7 Antworten

gehaltsabrechnung mit betrieblicher altersvorsorge als direktversicherung

2 Antworten

Kündigung und vorzeitige Rückzahlung aus betrieblicher Altersversorgung möglich?

7 Antworten

Kann ich eine Betriebliche Altersvorsorge Kündigen und mir vorzeitig auszahlen lassen?

10 Antworten

Wie wird eine vorzeitig gekündigte betriebliche Altersvorsorge der Sparkasse/Pensionskasse versteuert?

2 Antworten

Wird die Betriebliche Altersvorsorge beim Wohngeld zum Einkommen gezählt?

2 Antworten

Was passiert mit der BAV beim Wechsel in das Beamtenverhältnis?

4 Antworten

Betriebliche Altersvorsorge bei einer GbR?

5 Antworten

darf ich eine betriebliche altersvorsorge abschließen bei einer privatinsolvenz

3 Antworten

Betriebliche Altersvorsorge - Neue und gute Antworten