Top Nutzer

Thema Vollstreckungsbescheid
  1. 20 P.
  2. 5 P.
Mahn- und Vollstreckungskosten von Inkasso bezahlen trotz ...?

Guten Tag Liebe Experten,

meine Frage ist folgendes.

Hatte vor über 7 Monaten bei H&M vor Ort gekauft und das Geld mit der Sparkasse Karte bezahlt.

Leider wurde es 3 Wochen später ausversehen der Lastschrift zurück genommen, die ich 4 Tage später bemerkt hatte.

Habe sofort gehandelt und den Betrag plus Gebühren zurück überwiesen und als Verwendungszweck folgendes geschrieben „ xx,x Betrag gekauft am xx.xx.18 in (Stadt) mit der Referenznummer"

Seit ca 5 Monaten bekam ich trotzdem von der Hanseatischen Inkasso Dienst (beauftragt von H&M) Mahnungen die ich dann mit der Begründung „Forderung beglichen bitte um Forderungsaufstellung" abgewimmelt habe.

Es tat sich nichts, nun bis vor 3 Wochen, es wurde mir Mahn und Vollstreckungsbescheid gesendet vom Amtsgericht, die ich widersprochen habe.

Ich wurde angerufen 3 Tage später von HIT und ich habe mein Fall geschildert, es hieß seitens HIT das H&M dennen nichts davon erzählt hat und diese denn Fall bei H&M nachgehen werden aber ich solle bitte den Widerspruck also mein Rechtsmittel zurückziehen damit es für mich nicht teuerer wird.

Ich habe daraufhin den Rechtsmittel zurück gezogen, nun bekam ich vor 4 Tagen ein Schreiben wodrin folgendes stand :

„wir teilen mit das im November auf mehrmalige Anfrage beim Onlineshop von H&M Ihre Zahlung in Höhe von 57,13 weitergeleitet wurden"

„Uns bleibt daher lediglich Sie zu bitten, die entstandenen Gerichtskosten für den Mahn- und Vollstreckungstitel an uns auszugleichen diese wären 113€ „

Nun meine Frage ist, wieso soll ich diese Zahlen wenn H&M so dumm ist und ein zurückgezahlen Betrag auch nach Monaten nicht weiterleitet und stattdessen ein Inkassobüro einschaltet ?

Nun muss ich diese „bitte" nach gehen und zahlen oder ?

Ich danke euch für die Antworten schon mal.

Recht, Inkasso, Mahnbescheid, Vollstreckungsbescheid, inkassokosten
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Vollstreckungsbescheid

Vollstreckungsbescheid - Neue und gute Antworten