Frage zum Subutex nach Heroin Konsum?

Hallo ich hoffe sie können mir helfen , ich bin seid ungefähr 3 monate in substitution und bekomme jeden tag subutex war mal bei 6mg hab mich aber runterdosiert und bin momentan auf 1,4 mg subutex ,noch keinen Heroin rückfall gehabt bis vor 3 tagen nach monaten wieder probiert , Das Problem ist jetzt das ich am dienstag den 06-03 und den 7.03 mittwoch Heroin geballert habe , und am nächsten tag sollte ich ja zum arzt mein subutex abholen und ich dachte ich bekomme ein turboaffen was gottseidank nicht der fall war , weil man darf ja nicht nach heroin einnahme subutex nehmen und die sache ist ich hab ja am dienstag und mitwoch H konsumiert und am donnerstag kein Heroin konsumiert ( aber an den ganzen tagen bei der vergabe gewesen mein subutex einnehmen ) nun hab ich heute wieder Heroin konsumiert das heist 2 tage Konsumiert dann ein tag pause gehabt also gestern (Donnerstag , und heute wieder H geballert zuletzt um 19 uhr ... nun hab ich angst das ich nach 3 tagen ballern morgen nach der einnahme von subutex einen Turboaffen kriege ,, deswegen brauch ich hier jemanden der erfahrun zum thema turboaffen kennt um mir zu helfen und schnellmöglich zu sagen ob ich morgen nach der einnahme von subutex mit ein turboaffen rechnen muss ich bitte schnell um eine antwort

wie gesagt die letzen monate hab ich nur subutex genommen kein heroin , nur seid dienstag bis heute hab ich shore geballert , aber aufjedenfall wenn mir morgen gut gehts werd ich die scheise niewieder anfassen

ich hoffe sie können mir eine antwort geben ich bedanke mich schonmal im vorraus

lg peter

Schwangerschaft, Gesundheit und Medizin, Heroin, Methadon, Substanz, substitution, Subutex, affig, rezeptoren, turboentzug
2 Antworten
Warum macht man am Sakko nur einen Knopf zu?

Also ich hab mal bei einer Veranstaltung, bei der ich nunmal einen Sakko trug, 2 Knöpfe, beide zu gemacht. Ein Kumpel wies mich darauf hin dass man das nicht macht und immer nur den oberen zu macht. Ich machte den unteren Knopf auf und war aber für den Rest des Abends sehr verunsichert da mir das sehr komisch vorkam und versucht häufig zu sitzen weil ich da das Sakko aufmache. zu Hause hab ich das dann gegooglet und war mir sicher er hatte sich vertan aber, wie die meisten von euch vlt auch schon wissen, sind seine Informationen korrekt gewesen: 2 Knöpfe => nur der obere zu; 3 knöpfe => nur der untere zu.

ich persönlich war sehr schockiert, auch wenn ich weiß das dieser Kumpel eigentlich sehr stilsicher ist. aber das sieht doch total bescheuert aus mit einem offen und einem zu und noch bescheuerter bei 3 Knöpfen wenn man den mittleren zumacht und die andern offen.. das sieht das affig aus. umso desillusionierter fühlte ich mich als ich im Internet mehrmals dem Aspekt fand, das man darauf gerade bei einem vortellungsgespräch achten solle und auch bei Meetings: da wo man nicht affig aussehen darf - wo es wichtig ist nicht affig auszusehen.

jetzt meine Frage(n). was ist los mit mir? geht es denn niemand anderem auch so? vlt ist das ja eine überalte Regel die mittlerweile nicht mehr gut aussieht aber halt etikettemäßig eingehalten werden muss? hat jemand Verständnis für mich?

Danke :D

Kleidung, Mode, Aussehen, Klamotten, Etikette, Knigge, knopf, Sitten, Verständnis, affig, Jackett, Sakko
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Affig

Frage zum Subutex nach Heroin Konsum?

2 Antworten

Warum macht man am Sakko nur einen Knopf zu?

4 Antworten

Kann man sagen, dass ein Affe affig ist?

4 Antworten

Affig - Neue und gute Antworten