Ich AFBG Partner Hartz 4 ?

Hallo

Ich mache derzeit eine Weiterbildung zum Techniker und werde 768€ durch das AFBG beziehen. Dabei handelt es sich um das kleinste "Paket". Single ohne Kinder.

Meine Freundin, welche nächsten Monat unser Kind erwartet, hat nun ALG2 (Hartz 4) beantragt. Die Arge sagte, sie wolle erst kontrollieren wie und ob mein AFBG angerechnet wird.

Die Frage ist nun, ob mein AFBG auf ihr Hartz 4 angerechnet wird. Ich habe diesbezüglich verschiedene Angaben gelesen.

Manche sagten, ich müsse nun das größte AFBG "Paket" nehmen. Verheiratete/ eingetragene Lebenspartner mit einem Kind - 1.238 € Dadurch müsste die Arge natürlich deutlich weniger an Hartz 4 zahlen.

Andere sagten wiederum, dass mein AFBG gar nicht angerechnet werden würde. Ich würde die besagten 768€ und meine Freundin ihr Hartz 4 (hälfte der Miete + ihren Teil + Kindesteil) bekommen.

Letzte Aussage ist, dass mein AFBG (768€) irgendwie mit ihrem Hartz 4 verrechnet wird. Ich würde dabei mein "kleines" AFBG Paket behalten und sie nur etwas weniger an hartz 4 bekommen.

Oder aber geht es auch so? Durch das Kind hätten wir ja Anspruch auf Geld vom Versorgungsamt. Könnte meine Freundin auch nur dieses nehmen? Der kleinste Satz liegt bei 300€. Dieses würden wir uns auf 2 jahre auszahlen lassen. Sprich 150€ pro Monat.

Dadurch würde sich folgendes ergeben.

768€ AFBG 150€ Elterngeld 190€ Kindergeld

Macht zusammen 1108€. Damit würden wir auskommen und man hätte mit der Arge bzw Hartz 4 nichts am Hut.

Was ist denn nun richtig? Die von der Arge wussten es noch nicht. Termin ist erst nächste Woche. Ein befreundeter Steuerberater sagte das es nicht angerechnet werden würde. Und im Internet sind alle Antworten vertreten. Ich stehe hier nun ziemlich dumm da. Denn durch die Wahl des AFBG Paketes, ergeben sich nach Beendigung der Weiterbildung die Schulden, welche ich zurückzahlen muss.

Bei dem kleinen von 768€ würde ich nach 24 Monaten auf 10440€ kommen. Bei dem großen von 1238€ auf 18696€.

Dies macht natürlich einen gravierenden Unterschied aus.

Kann dort jemand Licht ins Dunkle bringen?

mfg

ALG II AFBG
1 Antwort
Meister Bafög + Kostenerstattung durch AG = Strafanzeige?

Guten Tag,

ich bräuchte Hilfe zu folgendem Sachverhalt:

Habe eine Fortbildung zum Techniker auf Teilzeit vor 3 Jahren begonnen. Mein Arbeitgeber erstattet mir nach erfolgreichem Techniker Abschluss 50% der Lehrgangsgebühren. Trotzdem habe ich zu beginn der Weiterbildungsmaßnahme Meister Bafög beantragt und bewusst keine Angaben zu Kostenerstattung durch Arbeitgeber angegeben, da:

1.) Bei Kündigung mir die Kostenerstattung durch den Arbeitgeber verwehrt worden wäre und ich somit keinerlei finanzielle Förderung erhalten hätte

2.) Es sich hierbei um keinen tatsächlich geflossenen Zuschuss handelt (Erstattung erst nach erfolgreichem Abschluss)

3.) Eine nachträgliche Änderung eingereicht werden kann (also ab Erhalt des Zuschusses).

Situation heute: Techniker-Abschluss erreicht; Kostenerstattung durch AG wird demnächst erfolgen. Diese Information wurde über die Techniker-Schule an das Bafög-Amt weitergeleitet. Nun habe ich kürzlich einen Brief erhalten, indem steht, dass ich die Bafög-Förderung zurück zu zahlen haben (ist mir vollkommen bewusst) und dass ich mich in Rahmen einer Anhörung Schriftlich dazu äußern soll. Eine eventuelle Ordnungswidrigkeits- oder Strafverfahren könnte eingeleitet werden.

Droht mir jetzt tatsächlich eine Strafanzeige??? Da ich ja die Kostenerstattung bis zum heutigen Tag noch nicht erhalten habe, werde ich auch keine Angaben zu Förderungen/Kostenerstattung machen. Ich habe dies zu beginn auch mit einem Finanzberater besprochen und auch dieser war der Meinung, dass ich bei Antragstellung des AFBG keine Angaben zu Kostenerstattung vom Arbeitgeber nennen muss, solange dies bei Erhalt der Kostenerstattung nachträglich an das Bafög-Amt eingereicht wird.

Ich hoffe mir kann hierzu jemand helfen, denn ich schiebe schon etwas Panik :/

Danke im Voraus!!! :)

Finanzen Recht BAFöG Meister-Bafög Techniker AFBG
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema AFBG

Wie oft wird "Meister Bafög" gewährt?

2 Antworten

Wie lange war bei euch die Bearbeitungsdauer des MeisterBaföf AFBG?

2 Antworten

Meister Bafög + Kostenerstattung durch AG = Strafanzeige?

2 Antworten

Gibt es Bafög auch mit SchuFa Eintrag?

1 Antwort

Meisterbafög+Wohngeld möglich?

2 Antworten

Bekomm ich bei einer Weiterbildung zum Steuerberater eine Bildungsprämie?

4 Antworten

Bafög für Techniker Ausbildung

3 Antworten

Meister-Bafög - wer kanns erklären? [Aufstiegsausbildungsförderung]

2 Antworten

Meister Bafög und ALG 2

1 Antwort

AFBG - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen