Durchfall bauchschmerzen seit einem jahr hilfe

Hey Leute. Ich bin 19 Jahre alt (bald 20) und hab ein riesen Problem. Ich hab Schmerzen, seit ca einem Jahr. Hab auch eine Lactose Intoleranz, die seit ich 16 bin bekannt ist. Ich meide milchprodukte. Falls ich nicht drum rumkomm kauf ich lactose freies zeug oder nimm enzyme in form einer kapsel (sehr selten). Wie gesagt seit ca einem jahr habe ich bauchschmerzen. Nicht ständig aber oft. Ich hab ca 2-3 mal wöchentlich durchfall. Ich hab das immer auf die lactose intoleranz geschoben, aber so stark is die nicht. Ich glaub da gibt es 5 stufen. 5 ist die schlimmste und ich hab 2. Aufjedenfall werden meine schmerzen immer schlimmer.es zieht dann vorallem in der bauchnabel region. Ohne zu übetreiben.. mitlerweile denk ich mir oft das ich sterbe vor schmerz. Es nimmt mir fast die luft. Ich hab nie durchfall an 2 tagen hinterneinander sondern muss dann zum teil mal 3 tage gar nicht aufs klo, was dann rauskommt ist richtig dunkelbraun und tut auch ein bisschen weh während des stuhlgangs am after, ab und zu ist dann auch eim bisschen blut am klopapier (also nur bei festem stuhl) aber das ist schon so seit ich klein bin. Ich schäm mich total dafür und hab angst vorm arzt. Kann mir jemand sagen was diese höllischen bauchschmerzen zu bedeuten haben (die hab ich nur wenn ich durchfall bzw weicjen stuhl produziere) bitte helft mir :(

Verdauung, Darm, Laktoseintoleranz, abdomen, Dünndarm
19 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Abdomen

Gang zum Internisten, verhärtung Bauch

3 Antworten

Noch immer Schmerzen nach Divertikulitis. Ist das normal?

2 Antworten

Kann man in einer CT einen Tumor erkennen?

6 Antworten

linker Unterbauch - schmerzen

12 Antworten

Verhärtete Stelle unter Rippenbogen rechts?

1 Antwort

Womit hängt das kribbeln zusammen?

3 Antworten

Darmpilz schuld an Beschwerden?

3 Antworten

Gesundheitsfrage : Was sind abdomen? , wie ist die ergebnis?

11 Antworten

Vogelspinne krank(Dick am Abdomen,Krustig)

3 Antworten

Abdomen - Neue und gute Antworten