,,Lied" (von Hugo von Hofmannsthal) so lautet das Gedicht. Was meint er mit dem Gedicht (also d. Inhalt)?

1 Antwort

Er beschreib, was die - offenbar kluge und lebenserfahrene - Freundin ihm geraten hat: Er soll sich in der Welt umsehen, die Zeit genießen, mit Frauen anbandeln. Und wenn er dann bemerkt, dass sie ihm lieber ist als die Freiheiten, die er genießt, kann er zurückkommen und bei ihr bleiben.

Die Volksweisheit dazu: Man muss jemanden gehen lassen, um ihn zu behalten.

Was möchtest Du wissen?