Was ist der Unterschied zwischen Imperfekt und Perfekt bitte ein Beispiel Satz zu beiden arten machen?

3 Antworten

  • Gestern kaufte ich ein Hemd.
  • Gestern habe ich ein Hemd gekauft.

Die Aussagen sind inhaltlich identisch; das Imperfekt (kaufte) ist aber eher schriftsprachlich.

Gruß, earnest

Perfekt: Ich bin ins Kino gegangen.

Imperfekt: Ich ging ins Kino.

Die Mitvergangenheit bezeichnet ein abgeschlossenes Geschehen: Es regnete gestern (aber heute scheint die Sonne). - Die Vergangenheit bedeutet ein nicht abgeschlossenes Geschehen: Es hat gestern geregnet (darum sind heute noch die Straßen naß). - Auch im Englischen so.

Das ist so nicht richtig.

Die Vergangenheit bedeutet generell ein abgeschlossenen Geschehen, bei dem es im Deutschen nicht wichtig ist, ob es jetzt noch Folgen hat:

  • Goethe starb 1832.

Das ist im Englischen anders.

0

Was möchtest Du wissen?