Kaninchen Innengehege, Untergrund/Boden?

Hallo zusammen,

bin seit vielen Jahren auf eine möglichst artgerechte Tierhaltung bedacht und gebemir die größte Mühe es meinen Tieren recht zu machen. Meine Kaninchen lebten schon immer in einem großen Gehege in einem ehemaligen Geschäftsraum unseres alten Hauses. Nun sind wir umgezogen und das Gehege wurde erstmal provisorisch gebaut, damit die beiden ihre 4qm haben, die sie brauchen. Der Umzug ist nun lange genug her und alles ist soweit erledigt, dass ich mir die Zeit nehmen möchte meinen beiden wieder ein größeres, gemütliches Gehege einzurichten. Möchte dazu einen Teil meines Wohnzimmers abgrenzen, wohne selbst das erste mal in einer eigenen Wohnung, um Haus meiner Eltern und habe nicht so viele Möbel, als dass ich 2 Räume komplett ausstatten könnte, außerdem teile ich mein Wohnzimmer sehr gerne mit meinen beiden Nins. Habe auch schon vieles besorgt um es den beiden schön zu machen, die einzige Frage die noch offen ist, ist die Frage nach dem Untergrund. In meinem Zimmer liegt Laminatboden, der sich allerdings nicht sehr anbietet, da sie wie wild herumrutschen und deshalb überwiegend auf und in ihren Hütten sitzen, hatte auch lange Holzplatten mit einer Zeltplane überzogen als Untergrund, darauf ging zwar das laufen, aber ähnlich wie das Laminat haben sich diese Platten iwann mit Urin vollgesogen, sodass die eigentlich stubenreinen Kaninchen dachten, die ganze Welt sei ihre Toilette. o.O Noch dazu war der Geruch nicht besonders entzückend... ^^ Diese Platten sind jetzt jedenfalls rausgeflogen, aber Laminat ist ja auch keine Lösung.

Was bietet sich an und ist vorallem ungefährlich für meine Beiden als Untergrund? Noch dazu bin ich Studentin und kann mir nicht gerade den besten der besten Böden leisten. Gibt es da einen Kompromiss?

Hab viel auch von PVC-Böden gelesen, aber der kann ja auch sehr rutschig sein. Hatte auch überlegt, eine Art Bühne für die beiden zu bauen, max 10cm hoch, einfach um das Gehege vom Rest des Zimmers abzuheben. Werde da auf jedenfall was zu Stande bringen, sobald ich die Lösung für mein Bodenproblem habe. ^^

Was haben andere für Erfahrungen gemacht? Was bietet sich an und ist eine sinnvolle, günstige Alternative?

Danke schon mal für Antworten. :)

Kaninchen, Tierhaltung, Hasen, Boden, Gehege
3 Antworten

Was möchtest Du wissen?