Suche günstigen Spielturm mit Rutsche für den Garten - weiß Jemand wo ich diesen am Besten kaufe bzw wo es die günstig zu kaufen gibt?

Hallo, wir würden meiner Tochter gerne zum Geburtstag einen Holz Spielturm mit Rutsche für den Garten kaufen.. Nun schaue ich schon einige Tage im Internet nach was Passendem, doch wie so oft überschlagen sich dort die Angebote und Preise... Ich habe letztes Jahr einen Sandkasten online für knapp 30 Euro aus Holz mit Dach gekauft, der aber so billig hergestellt wurde, dass - obwohl wir das Holz nochmal wetterbeständig lackiert haben - er dieses Jahr kaum noch zu gebrauchen ist, da er überall modert und auch schon auseinander bricht. Wie es halt immer so ist, denke ich mir jetzt im Nachhinein, dass es natürlich klüger gewesen wäre wenn man 20 Euro drauf gelegt hätte.. Andererseits haben sich Bekannte von uns ebenfalls fast den gleichen Sandkasten letztes Jahr für rund 130 Euro zugelegt und sind mit ihm auch total unzufrieden, da die Verarbeitung und das Holz auch recht mangelhaft ist. Dies möchte ich bei dem Spielturm nicht unbedingt nochmal erleben. Was mich aber gleich in die Preisklasse 500 Euro aufwärts bringt.. Puuuh, viel Geld für ein paar Holzbalken mit Rutsche und Leiter.. Eine Schaukel müsste gar nicht unbedingt mit dabei sein. Ein Foto was ich mir in etwa vorstelle, habe ich beigefügt. Leider weiß ich nicht, wo ich mich am besten dafür mal umschaue bzw. würde ich mich sehr freuen, wenn es hier vielleicht Jemanden gibt der selbst schon Erfahrung mit einem Spielturm gemacht hat und mir vielleicht ein paar Geheimtipps geben kann, wo ich einen qualitativ guten und doch günstigen Spielturm erhalten kann!! Wäre wirklich froh über ein paar hilfreiche Tipps und dankbar wenn mir einer einen Rat dazu geben kann!

Suche günstigen Spielturm mit Rutsche für den Garten - weiß Jemand wo ich diesen am Besten kaufe bzw wo es die günstig zu kaufen gibt?
Kinder, Garten, Holz, Heimwerker, rutschen, günstig, Schnäppchen, Tischler
8 Antworten
Kann ich Holzschutzgel überstreichen bzw. gibt es Pigmente die ich zufügen kann um die Farbe (Eiche) dunkler zu bekommen?

Hallo, ich habe (in einer vorherigen Frage schon einmal das Thema gehabt) einen Spielturm im Garten. Diesen habe ich mit Holzschutzgel gestrichen mit der Farbe "Eiche hell". Joa, das Ergebnis war ein gelbes Holz. Hatte leider nicht so viel Ahnung von Holzschutzmöglichkeiten und meinem Vater vertraut der meinte, dass das Holz in Kürze von alleine dunkel werden würde. Was ja leider nicht ganz so stimmt. Jedenfalls habe ich hier total Probleme dieses "Holzschutz GEL" zu bekommen. Ich habe mir jetzt einen weiteren Eimer mit 5l Holzschutzgels besorgen können in der Farbe "Eiche dunkel".. Doch leider sind anscheinend 50 Anstriche nötig, um das Holz endlich in die gewünschte Farbe zu bekommen, nämlich ganz dunkel so in Richtung Nussbaum dunkel.. Nun meine Frage, da ich es schon mit HolzschutzLASUR probiert habe, welche aber nicht auf dem Gel haftet.. Kann ich irgendwelche Pigmente in den Eimer mischen, dass das Holz dunkel wird??! Ich weiß dass ich notfalls den ganzen Spielturm abschleifen muss um mit einer dunklen Holzlasur erneut streichen zu können . Diese Arbeit möchte ich aber umgehen. Auch möchte ich nicht nochmal 40 Euro für eine Dose Farbe ausgeben :( Hab ich irgendwie die Möglichkeit dem Holzschutzgel irgendwas beizumischen dass eben der Farbton "Eiche" dunkler wird und ich damit dann den Turm streichen kann??

Danke schon mal!

Holz, mischen, dunkel, holzschutz, Pigmente
3 Antworten
Ärger mit den neuen Nachbarn

Hallo an alle! Wir haben folgendes Problem: Wir haben seit ca. 4 Monaten neue Nachbarn. Wir wohnen direkt nebeneinander (Doppelhaushälfte). Unser Haus ist unser Eigentum, deren Haus ist gemietet. Die Grundstücke/Gärten sind mit einer großen Hecke getrennt. Die letzten zwei Hecken wollen einfach nicht wachsen (warum auch immer), sodass eine kleine Lücke entstanden ist. Ein Schlupfloch sozusagen. Unsere Kinder sind 10 und 3 Deren Kinder sind 4 und 1 Jahr. Gleich in der ersten Woche nach Nachbars Einzug hat das Nachbarskind (4) das Schlupfloch entdeckt. Mehrmals habe ich ihr gesagt, dass sie da nicht durch soll weil da gleich hinter der Hecke ein schönes Eck angelegt ist und sie da nicht durchlatschen soll. Wird einfach ignoriert. Auch der Mutter habe ich es mehrmals gesagt, dass die Kinder da nicht durch sollen. MEINE halten sich daran und gehen da nicht durch. Es dauert - und ich lüge nicht - 10 Sekunden und die "große" von nebenan kommt einfach rüber wenn sie merkt, dass meine Kleine draußen ist. Wir haben einen Spielturm auf dem sie dann einfach spielt wann und wie sie will. Auf Bitten wieder rüber zu gehen reagiert sie erst nicht. Die Kleinste (1 Jahr) von nebenan hat das jetzt mitbekommen und läuft der Großen sozusagen hinter her. Das Schöne ist, dass die beiden in unserem Garten sind wenn wir nicht zu Hause sind. Wir haben nämlich zufällig eine Kamera installiert. Die Mutter bekommt das mit, sagt aber erst nichts. Sie geht dann einfach zu uns rüber und holt die Kleine und lässt die Große einfach weiter schaukeln. Vor ein paar Tagen saßen wir beim Essen im Wohnzimmer als plötzlich das Nachbarskind auf unserer Terrasse stand und uns zuschaute. Gestern waren wir auch im Wohnzimmer und wir bekamen mit, dass es ziemlich laut in UNSEREM Garten herging. Wir trauten unseren Augen nicht. Beide Kinder und die Oma tummelten sich in unserem Garten und die Oma spielte mit ihren Enkeln. Als ich raus ging und fragte ob denn alles OK wäre für sie gab sie mir als Antwort: Naja, die Kleinste will halt immer zu euch rüber weil sie es so schön findet hier und die Große versteht sich doch so gut mit euren Kindern". Ich bat sie dann wieder rüber zu gehen, doch die Kinder reagierten nicht und Omi war hilflos. Uns ist klar: Ein Zaun muss her !!! Aber die Große mit ihren 4 Jahren meinte gleich: Dann klettere ich rüber. Was würdet ihr tun? Eigentlich sind wir nicht so mit "meins", "deins". Aber das geht uns doch zu weit. Anfangs wollten wir keinen Ärger - aber gleich nach einem Neu-Einzug rum meckern???

Kinder, Verhalten, Erziehung, Recht, Eltern, Ärger, Aufsichtspflicht, Nachbarn, Nachbarschaft
53 Antworten

Was möchtest Du wissen?