Kannst du bitte meine 2. Umformulierung korrigieren?

Hey, ich musste im Praktikum einen Bericht schreiben. Meine Anleiterin meinte, dass es Inhaltlich okey ist, aber dass meine Formulierungen subjektiv bzw. Umgangsprachlich sind. Ich muss 2-3 Inhalte neu Formulieren (objektiv beschreiben) und hier ist der Teil 2. Kannst du es bitte korrigieren? Wie würdest du es formulieren? Ich danke dir im Voraus.

Alte Formulierung:

Stärken:

L ist sehr neugierig. Er ist auch an vielen Dingen sehr interessiert, möchte in erster Linie gerne alles alleine machen. Außerdem ist L mutig und probiert gerne neueSachen aus. 

 

Defizite: 

Die Frustrationstoleranz ist bei ihm ganz niedrig. Das merkt man an seiner Mimik, wenn er z. B. auf der Schaukel ist und ihm etwas nicht gelingt. Sein Gesichtsausdruck ist dann wütend.

Neue Formulierung:

Stärken:

In der Stunde ist zu beobachten, dass seine Stärken „Neugier“ ist. Er ist an vielen Dingen sehr interessiert, möchte in erster Linie gerne alles alleine machen. Außerdem ist L mutig und probiert gerne neue Sachen aus.

Defizite:

Eine Schwäche ist aber auch, dass er sich wenig zeigen lässt. Für L ist es sehr schwierig sich auf Dinge einzulassen (siehe oben: weil er in erster Linie gerne alles alleine machen möchte, ich wusste nicht wie ich den Zusammenhang hier unter Defiziten schreiben soll). Er zeigt eine erniedrigte Frustartionstoleranz. Das merkt man an seiner Mimik, wenn er z. B. auf der Schaukel ist und ihm etwas nicht gelingt. Sein Gesichtsausdruck wirkt dann wütend.

Schule, Objektiv
2 Antworten
Ärger mit der Nachbarin/ Hausmeisterin! Was kann ich noch alles tun, bis sie aufhört uns zu nerven?

Hallo Leute!

Ich habe wie oben schon Probleme mit unserer Nachbarin die auch leider Hausmeisterin ist.

Ich wohne seit ca 5 Jahren nun im selben Haus wie sie! So die ersten 1-2 Jahre war alles in Ordnung. Bis sie irgendwann mal angefangen hat uns zu nerven und zu schikanieren. Angefangen hat es damals, als sie sich beschwert hatte, dass ich eine Schaukel auf der Wiese für meine Kinder aufgestellt habe. (Ich wohne in einem 4 Parteien Haus und das Grundstück darf von allen genutzt werden). Die Schaukel würde zu nah an ihrem Schlafzimmer stehen dabei waren sie gut 30 Schritte von der Hauswand entfernt. Sie hat extra dafür die Hausverwaltung kommen lassen die 80 km ca von uns entfernt wohnt. Die Hausverwaltung war Gottsei Dank mit mir einer Meinung und genehmigte das. Nun hab ich seit längerem den Verdacht dass sie unsich nicht leiden kann da ich 5 Kinder habe und sie ihr zu laut sind (was sie echt nicht sind, sie sind eh den ganzen tag draussen nach der Schule und dem Kindi.)

Nun war nach einigen Tagen die Schaukel stark beschädigt und dufte diese dann entsorgen. Leider kann ich nicht beweisen, dass sie es war, dennoch vermute ich das stark... Nun ja von da an ging es richtig los.

Waschmaschine und Trockner waren im Keller die entweder angepisst wurden oder Öl reingekippt wurde.(wurde auch von ihr mal benutzt als wir im Urlaub waren, meine andere nachbarin hat mir das sofort mitgeteilt und sie zur schnecke gemacht)Diese dann zu mir in die Wohnung geholt. Dann lief ständig dort das Wasser wo die Maschinen mal standen. Wir haben sie auch mal erwischt, als sie das Fahrrad meines Sohnes hochgeholt hat Als wir 3 Tage vereisen wollten. Wollte sie zur Rede stellen, ist aber geflüchtet. .. ich kann bestimmt noch eine lange Liste aufführen...

Jetzt vor ca 2 Wochen habe ich einen Pool aufbauen lassen. Ihren Hund hat sie ständig daran pinkeln lassen. Ich hab ihr gesagt sie solle gefälligst ihren Hund da nicht hinpinkeln lassen. Meine machen doch auch nicht in ihren Garten. Darauf hin meinte sie nur:" Ich kann nicht beeinflussen wohin mein Hund hin macht" da bin ich ausgeflippt und hab sie angeschrien sie solle das gefälligst lassen sowas ist unhygienisch sie soll doch die gute Leine nutzen, die den Zweck hat den Hund kurz zu nehmen. Darauf hin hat sie mich beleidigt als Hur.., Sch..., dumme Kuh ect. Ich hab das zur Anzeige gebracht.

Nun kommt der Knaller: Sie hat aus Rache meinen Keller leer räumen lassen und meinen Haushalt, Papier und Bio Müll drauf gekippt. Natürlich gab das ebenfalls eine Anzeige. Aber so langsam bin ich mit meinen nerven am ende. Was kann ich tun um sie ruhig zu stellen?

Danke an diejenigen, die sich den Text durchlesen und einen Rat wissen.

Ärger, Nachbarschaftsstreit
3 Antworten

Was möchtest Du wissen?