Messer legal mitführen, wie?

Ich habe einige sogenannte Einhandmesser, diese würde ich gerne Legal bei mir führen, möchte auch ungern nochmal Geld für neue Messer ausgeben.

Jetzt zu den Fragen:

Reicht es, wenn ich die Daumenpins entferne? Ich öffne meine Messer immer nur an der Klinge, daher weiß ich das sich meine Messer mit viel Schwung direkt an der Klinge mit einer Hand öffnen lassen.

Soweit wie ich alle Beiträge bzw Links verstanden habe muss man Messer die Daumenpins bzw Löcher haben in der Öffentlichkeit verschlossen mitführen. Wie kann man dies praktisch, klein und trotzdem einfach zum Öffnen umsetzen? Z.b. Metallcase das sofort aufspringt sobald Schloss weg ist bzw freigibt - wäre das Legal? Wäre es auch mit Zahlenschloss legal?

Wie ist das mit diesen Daumenlöchern - ab wann gelten Löcher als Daumenlöcher?

Auf den Bildern sind meine "kritischen Messer" Das ganz schwarze Messer wurde als Einhandmesser betitelt, allerdings geht es so schwer auf das es nur mit beiden Händen zu öffnen ist - gilt das denn wegen dem Optischen bzw dem Pin? Auf dem letzten Bild ist das Messer was ich gerne hätte, aber wegen dem Waffengesetz jetzt verunsichert bin.

Ich weiß, viele Fragen - hab aber leider keine wirklichen Antworten darauf gefunden bzw sehr widersprüchliche, deshalb wären konkrete Antworten gut. bitte nicht wieder Links die Unverständlich sind für Laien wie mich :) Bin übrigens Ü 18

Bild 1 und 2 sind Bilder von mir, die anderen sind aus Ebay bzw aus der Google Bildersuche - also nicht meine eigenen.

Messer legal mitführen, wie?
Messer, Waffen
7 Antworten

Was möchtest Du wissen?