Kann man auf einem Action Replay Modul DS-Spiele auch auf dem New Nintendo 3DS cheaten?

BITTE ERST LESEN:

Hallo erstmal. :) Vorab: Ich bin eigentlich überhaupt kein Freund vom Cheating bei Games. Eigentlich ist dies auch ein No-Go für einen Gaming-Freak wie mich. Dennoch: Mich würde das Cheaten mit einem Action Replay Modul nur bei einem einzigen Game interessieren, nämlich 'Dragon Quest 9' für den Nintendo DS. Ich habe das Spiel schon ein paar mal durchgezockt und fände es schade, das Spiel jetzt einfach in den Schrank zu legen und nicht mehr zu benutzen. Mit den Cheats würde ich gerne mal ausprobieren, was denn noch alles so möglich ist. Da ich vorher noch nie solch ein Schummel-Modul benutzt habe, habe ich hier ein paar individuelle Fragen aufgelistet, die ich gerne verständlich für mich erklärt haben würde.

Vielen Dank schonmal im Vorraus! :3

1: Wenn man mit einem AR-Modul cheatet, kann man dann seine DS-Karte einfach aus dem Modul rausziehen und die Cheats sind da drauf gespeichert? Oder ist das Cheaten nur möglich, wenn die DS-Karte im AR-Modul stecken bleibt?

2: Sind auf einem AR-Modul für New Nintendo 3DS etc. auch Cheats für DS-Spiele (insbesondere Dragon Quest 9) vorhanden?

3: Kann man mit einem Action Replay Modul für einen New Nintendo 3DS XL auch mein DS-Spiel cheaten?

4: Kann man die Cheats von dem Game auch wieder entfernen oder bleiben die für immer drauf?

5: Muss man vor dem Spielen seine Cheats immer wieder neu aktivieren oder sind die auf der DS-Karte gespeichert?

6: Und wie sieht es mit den Spielständen aus? Ist das Spiel allgemein ganz normal spielbar oder sind die Cheats nur eine einmalige Sache? Oder kann ich ganz einfach mein spiel mit den Cheats an der entsprechenden vorherigen Speicherstelle weiterspielen, so als ob es immer noch mein altes Spiel wäre (nur halt mit Cheats)?

Nintendo, cheating
2 Antworten

Was möchtest Du wissen?