Wie läuft das genau mit der Intimrasur ab?

Ja Hallöchen, ich bins mal wieder. Ich habe eine Frage mit dem Ablauf der Intimrasur. Also ich habe mir heute nen Rasierer (Gillette Fusion (ohne Pro Glide)) gekauft. Dazu das Gillette Body Rasiergel. Nun habe ich es heute Abend ausprobiert: Erst Intimbereich unter Dusche nass gemacht. Dann, während das Wasser lief, habe ich mich aus dem Strahl gestellt und das Gel großzügig aufgetragen. Als erstes habe ich mit der Wuchsrichtung rasiert, dann habe ich, weil mir das Ergebnis nicht so gut gefiehl, auch noch gegen die Wuchsrichtung rasiert. Dazu muss ich sagen es hat ein wenig gezupft, das könnte aber daran liegen, das ich die Haut nicht perfekt "stramm" gezogen hatte. Ich habe nur den oberen Bereich und bisl seitlich vom Hoden rasiert und ich habe den Rasierer dazwischen auch gut ausgewaschen. Nun habe ich jedoch 2 kleine Schnittstellen und auch vereinzelt (etwa 8) rote "Pickelchen". Ich denke es ist ein Rasierbrand und ist es dann in Ordnung wenn man eine Körper Lotion draufschmiert? Was soll ich gegen die Schnittstellen/Rasurbrand machen (außer Zinksalbe)? Habe ich eigentlich alles richtig gemacht oder sollte ich noch irgendwas machen?

Jetzt habe ich noch ne Zusatzfrage: Wie rasiert man sich den Hoden? Oder rasiert msn sich den üperhaupt, denn immer wenn ich versuche die Haut straff zu ziehen entgleitet sie mir, da sie ja voll mit Rasiergel ist. Oder sollte ich das gleich lassen?

Danke schonmal für eure Antworten.

Intimrasur, Hoden, intim, Rasierer, Rasur, Rasurbrand
6 Antworten
Beine brennen wie Feuer nach rasieren?

Ich weiß, es gibt schon mehr Leute die das gefragt haben, aber ich bin nie zu einer Lösung für das Problem gekommen.

So, wenn ich meine Beine rasiere, werden sie danach feuerrot und brennen wie verätzt und das nicht nur für den restlichen Tag sondern gerne auch bis zu 3 Tagen. Ich hab schon wahnsinnig viel versucht, es ist egal ob ich sie in der Dusche, Badewanne oder Trocken rasiere, es ist egal ob und welches Rasiergel/Rasierschaum ich benutze, ob ich mich danach mit einr alkoholfreien Creme für sensible Haut eincreme (wodurch es meistens noch viel schlimmer wird) ich hab Babyöl probiert, normale Haushaltsöle, ich hab meine Beine vorher eingecremt und verschiedenste Produkte ausprobiert. Ich benutze Einmalrasierer und davon eben je einen für ein Bein, die danach entsorgt werden.

Ich weiß langsam wirklich nicht mehr weiter, klar ich könnte wachsen, hab ich auch schon gemacht, das rote bleibt aber erhalten und man kommt alleine einfach nicht so gut an alle Stellen und manchmal bleiben auch noch Haarrückstände übrig (ich benutze die von Veet) Enthaarungscreme hab ich auch schon probiert, da ging nicht alle Haare weg obwohl ich es so angewendet hab wie bei der Beilage beschrieben. Epilieren kommt nicht in Frage, da ich doch sehr Schmerzempfindlich bin (wachsen ist auszuhalten, wenn mans schnell genug macht)

So habt ihr vielleicht noch irgendwelche Ideen, abgesehen davon, zum Hautarzt zu gehen?

Ich wäre euch sehr dankbar, nachdem jetzt langsam der Frühling los geht.

rasieren, brennen, Beine, Ideen
2 Antworten
Rasur klappt nicht.+-?

Hallo.

heute stand mal wieder meine intimrasur an.

ich (männlich) versuche immer alles glatt zu rasieren, also alle haare weg.

doch nie funktioniert das so wie es sollte. mach ich was falsch?

es bleiben immer lange und etwas kürzere haare an vielen stellen übrig, die ich nach der nassrasur unter der dusche, nochmal als trockenrasur abrasieren muss, aber selbst dort habe ich probleme mit manche haare wollen einfach nicht ab. die haare sind zumindest schonmal bei der trocken rasur nicht plattgedrückt sondern stehen so, dass der rasierer die eigentlicht einfach abrasieren können müsste.

ich habe den gilette fusion 5 proshield wenn ich mich nicht täusche (gelbe klingen).

ich habe zu dem problem schonmal eine frage gestellt. dort wurde gesagt, dass es an zu vielen klingen vom fusion 5 proshield liegen würde und ich solle doch mal einwegrasierer mit nur 2 klingen probieren.

kurz zusammengefast: bei den einwegrasieren bleiben genauso viele haare übrig und genauso lange, nur durch viele längere haare zu kommen, ist mit 2 klingen einfacher.

ich rasiere mich unter der dusche mit rasierschaum, bzw dieses mal mit rasiergel. rasiergel genau dieselbe scheie.
d.h. ich mache mich am gesamten körper nass, massiere danach das rasiergel ein und rasiere dann. ich zieh die haut so gut wie es geht auseinander.
trimmen tu ich so gut es nunmal bei mir geht auch vorher mit der trimmerklinge, des fusion 5 proshields.

im gesicht habe ich eigentlich auch solche probleme. am kinn kann ich manchmal so oft drüber gehen wie ich will, manchmal muss ich die haare dort nochmal extra als trockenrasur rasieren und die meisten meiner kleinen noch "weißen" härchen (an den wangen) bleiben sowieso immer noch dran. ich spann die haut am kinn natürlich an und so weiter.

wenn ich mir "erwachsenenfilme" anschaue, wie die da ganz easy ohne probleme drüber gehen... ich verstehe es nicht.

danke im voraus.


Beauty, Pflege, rasieren, Haut, Sex, Rasur, trimmen, Intimrasur Mann
3 Antworten

Was möchtest Du wissen?