Hilfe! Bin heute das 4 mal durch die praktische Fahrprüfung gefallen. Was soll ich tun?

Ich weis langsam nicht mehr weiter :(. Bin nun schon 4 mal zur praktischen Prüfung angetreten und habe es wieder nicht geschafft :(. Die Theorieprüfung habe ich locker mit 0 Fehlerpunkten bestanden, aber mit der praktischen Prüfung will es einfach nicht klappen. Beim 1 Versuch muss ich im Nachhinein zugeben war ich einfach noch nicht sicher genug für die Prüfung, jedoch meinte mein Fahrlehrer ich wäre bereit gewesen, Hatte Probleme beim rückwärts Einparken, da gegenüber ein Baum stand und ich mich schlecht orientieren konnte + vieles einfach zu hektisch, dazu meinte der Prüfer noch ich wäre zu zögerlich gefahren...durchgefallen.

Beim 2 Versuch hat soweit alles geklappt, jedoch hat in den letzten 10 Minuten das seitliche Einparken nur teilweise geklappt bin nur mit dem Hinterrad auf dem Randstein gestanden...durchgefallen.

Beim 3 Versuch bin ich zu kurz bei STOPP gestanden. Wäre über STOPP "gerollt"...durchgefallen.

Beim 4 Versuch bin ich auf der Überlandstrecke zu schnell an 3 Männern, die am Straßenrand standen vorbei gefahren + habe mich in einer engen Straße in der Stadt verschätzt, da ein Auto entgegen kam und ich langsam gleichzeitig mit ihm durch die Straße gefahren bin und dadurch der Spiegel von einem parkenden Auto umgeklappt ist....durchgefallen.

Dazu kommt noch, dass ich jedes mal extrem aufgeregt bin und Schweißausbrüche bekomme...

Kann mir irgendjemand helfen ?! :(

Auto, Prüfung, Prüfungsangst, Angst, Autofahren, Fahrschule, praktische Prüfung, Tunnelblick
13 Antworten
Das Verhalten von meinem Meerschweinchen?!

Hey, Ich hab ein männliches Meerschweinchen vor 7 Monaten bekommen und am Anfang war er wie alle Meerschweinchen extrem schüchtern... In den sieben Monaten sind wir sehr dicke geworden und ich weiß nicht aber er verhält sich glaub nicht wie ein normales Meerschweinchen. Zum Beispiel ich kann ihn in meinen Garten setzen und er bewegt ich keinen Millimeter selbst wenn ich geh und ich ihm sag er soll dort bleiben. Dann wiederum läuft er mir überall hinterher. Ich war im Sommer oft mit ihm spaziern und er läuft mir entweder auf dem Fußweg oder auf dem Randstein (ja ich weiß einen Schritt zur Seite und er landet auf der Straße :P die meisten Autofahrer haben Schiss vorbeizufahrn haha) hinterher. Oder noch ein Beispiel, er schnurrt wie ne Katze... Und fangt nicht an ja das ist Brommseln weil das ist es sicher nicht. Ich weiß wie das klingt bei ihm. Also das schnurren macht er im Traum und wenn ich ihn streichel. Nächster Punkt er WILL gestreichelt werden. Ich lass ihn eigentlich täglich in meinem Zimmer rumlaufen und dann kommt er oft zu mir und tut so lange rum (zwickt mir in den Fuß) bis ich ihn streichel. Naja und ich hab gehört Meerschweinchen mögen das normalerweise nicht. So das warn mal ein paar Beispiele. Wir sind quasi unzertrennlich (lieg grad auf dem Boden nebem ihm lol xD ) Ok also was ist mit ihm los? Ist sein Verhalten doch normal und bild ich mir nur was ein? Soll ich was ändern? Und ich weiß das klingt extrem doof, aber manche sagen ich hät sowas mit Tieren und wär so ne Flüsterin oder so weil ich mit andren Tieren auch extrem seltsame Verhältnisse hab. Ist da was dran oder war das nur Gelabber?

Freu mich auf eure Antworten :)

Tiere, Verhalten, Haustiere, Meerschweinchen
6 Antworten

Was möchtest Du wissen?