Meine Eltern streiten sich wegen Kleinigkeiten?

Hallo ich bin M 13 und lebe bei Pflegeeltern. Meine Pflegemutter arbeitet noch mein Pflegevater ist schon Rentner mach aber nebenbei so Nachtdienste. Mein Vater macht aber auch sehr Viel ehrenamtlich: gemeinde Kirchenrat, Notfallseeldorge,und vielen Spendenvereinen er bekommt das ganze aber nie unter einen Hut er hat eigentlich nie Zeit weil er immer irgendwelche Dienste oder Sitzungen hat. Und wenn er dann mal zu hause ist dann macht er Gartenarbeit und er rastet leider auch sehr schnell aus also wenn die Poolpumpe nicht funktioniert dann tritt er wieder umsich meckert mich an und hat den ganzen Tag immer eine böse Laune die ihn manchmal unerträgluch macht. Dann kommt meine Mutter von der Arbeit sie fragt ihn dann meistens warum er wieder so eine laune hat dann fangen sie an zu streiten Vater: ich arbeite den ganzen Tag im Garten und du kommst von der Arbeit und meckerst dabei Hat Mutter bei der Arbeit auch viel um die Ohren .
Und wenn wir wie Gestern auf einen Geburtstag gehen wollen dann packt meine Mutter das geschenk ein und dann kommt Vater und macht ihr wieder Druck dass sie sich beeilen soll und so weiter. Und diese ganze doofe Stimmung kommt dann auch zu mir rüber und das ärgert mich denn der Streit wird immer bei kleinigkeiten angezettelt wie beim Geschenkverpacken oder so was kann ich da tun. Weil ich trau mich da auch nicht irgendwie dazwischen zu gehen.

Eltern Streit
1 Antwort
Verlegungsplan für Gartenleuchten in Ordnung?

Hallo zusammen,

ich habe ein Gartenprojekt vor und wollte im 12 Volt Bereich LED Lampen installieren. Diese wollte ich mit einem Homematic Schaltaktor steuern. Weiterhin würde ich diese auch gerne dimmen. Ich habe einen Plan schon entworfen, wollte aber auch wissen, ob das so klappt. Folgendes Kabel habe ich etwas voreilig gekauft:

Erdkabel Schwarz NYY-J 3x1,5 Starkstromkabel, 100 meter Amazon

Folgende Lampen habe ich gekauft: 10er Pack Astek LED MR16 GU5.3 Spot Dimmbar Warmweiss 3,5 W / ersetzt 30W / 300 Lumen / X18 WOW! [Energieklasse A+] Amazon

Schaltaktor: Homematic Funk-Schaltaktor 8-fach Aufputzmontage #1 https://www.der-technikmarkt.de/sonderbau/schaltaktoren/homematic-funk-schaltaktor-8-fach-aufputzmontage-1-detail

Jetzt sah der Plan folgendes vor für die 12 Volt Beleuchtung: 1. Transformator 230 V -> 12 V (20 x 3,5 Watt LED Lampen) 100 Watt 2. Schaltaktor Homematic 3. a) Lichtergruppe 1: Terrasse 8x 3,5 Watt LED Bodenstrahler (Kabellänge ca. 10 Meter) 3 b) Lichtergruppe 2: Hausfassade 6 x 3,5 Watt LED Bodenstrahler (Kabellänge ca. 30 Meter) 3 c) Lichtergruppe 3: Pflanztröge mit 5x (5x 3,5 Watt) + 5x Beleuchtung Hochbeet (5x 3,5 Watt) (Kabellänge ca. 45 Meter) 3 d) Lichtgruppe 4 : Pflanzen Randbereich (5x 3,5 Watt) ca. (30 Meter Länge)

Für ein Müllhäuschen, Schuppen und ein Gartenhaus wollte ich noch ein 5 adriges Erdkabel seperat verlegen, weil ich permanente Außensteckdosen und Lichtschalter für die Häuschen verlegen wollte. Folgendes Kabel war angedacht:

Starkstromkabel - Erdkabel - NYY-J 5x4 mm² - schwarz 50 Meter geplant: Amazon

Jetzt meine Fragen dazu: Habe ich hier irgendeinen Denkfehler? 1. Klappt das mit dem vorgeschalteten Transformator vor dem Schaltaktor? 2. Sind 100 Watt okay? Welchen Transformator würde ihr empfehlen? 3. Funktioniert das 12 Volt System bei sternfömiger Auslegung der vier Lichtgruppen mit einem 3x1,5 Kabel (Thema Kabellänge bis zu ca. 50 Meter)? 4. Wie müsste ich das System aufbauen, wenn ich noch eine Dimmfunktion für die einzelnen Lichtgruppen einbauen wollte? 5. Macht es Sinn einen zweiten Stromkreis ca. 60 Meter mit einem 5x4 mm Kabel für die Außensteckdosen und Beleuchtung der Häuschen zu machen? 6. Reicht 5x4 oder muss ich 5x6 nehmen, wenn ich später eventuell noch einen Aufstellpool mit Poolpumpe betreiben will?

Sorry ist jetzt etwas viel geworden, aber danke für jede Antwort.

Das ganze System soll mit Abzweigen der Stromleitungen aus der Garage erfolgen, die schon einen FI im Hausschaltkasten hat.

Garten Elektrik
2 Antworten

Was möchtest Du wissen?