Eier Färben | Was ist die Coolste Möglichkeit um Ostereier zu bemalen? Was sind die tollsten Eierfarben?

Bald werden wieder Eier gefärbt und Ostern ist nicht mehr lange hin. Ich habe mal 5 Videos aus YouTube gesucht und eine kleine Umfrage dazu gemacht.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr auch Videos, Bilder und Links postet zu tollen Möglichkeiten um schöne bunte Ostereier zu bekommen.

Eier färben mit Gummis (Ich habe es selbst probiert, sieht wirklich toll aus, es funktionieren aber nur die breiten Schnipsgummis, die dünnen Gummis flutschen immer drüber.)

https://www.youtube.com/watch?v=eGXeA3pdnLs

Eier färben mit Reis (Die Packung Reis mit der Eierfarbe finde ich einfach zu teuer, die Deckkraft ist nicht gar so wie im Video aber mit Lebensmittelfarbe und normalen Reis geht es auch ganz gut.)

https://www.youtube.com/watch?v=lAPS0soXcVE

Ostereier von innen färben (Ist beim ersten Versuch bei mir ausgelaufen aber als ich nur oben ein größeres Loch Gemacht habe und das kleine unten weggelassen habe, hat es recht gut funktioniert. Ich habe das Eigelb mit ein Zahnstocher kaputt gemacht, sonst wäre es nicht mit aus der Eierschale gekommen.)

https://www.youtube.com/watch?v=wGqmuC6Rhz8

Eier färben mit Nagellack (Das sieht richtig gut aus und mit etwas Übung sogar besser als im Video. Meine Freundin hat mich wie ein Auto angeschaut, als ich sie gefragt habe, ob sie mir etwas Nagellack 💅 für meine Eier geben könnte. 🤣😂)

https://www.youtube.com/watch?v=Ryy_QrL3TH8

Eier färben mit Isolierband (An der bauchrigen Stelle geht es ganz gut, nur oben und unten, wo das Ei schmaler wird, löst sich das Band immer etwas ab, während es in der Farbe schwimmt. Es sieht aber dennoch super toll aus.)

https://www.youtube.com/watch?v=r5icZAPPMdo

Eier zweifarbig färben (Es ist eigentlich sehr simpel aber man muss ersteinmal darauf kommen. Man macht die Farbbecher nur so voll, dass die Hälfte vom Ei mit dem Farbwasser bedeckt ist und legt nach 5 Minuten das Ei einfach mit der anderen Seite in eine andere Farbe.)

https://www.youtube.com/watch?v=4AYfS_1qjro


Ostermontag, Ostersonntag
2 Antworten
Warum essen Muslime keine Ostereier sondern nur Schokoeier?

http://www.focus.de/finanzen/videos/empoerung-ueber-schoko-eier-hersteller-streicht-ostern-aus-produktnamen-und-loest-heftige-empoerung-aus_id_6937268.html

In dem obigen Link seht ihr einen Artikel darüber, wie sich die westliche Gesellschaft immer mehr dem Islam beugt. Zwar sagt der Hersteller Cadbury, dass das Wort "Ostern" noch auf der Verpackung stehe und im Marketing erwähnt wird. Darin sehe ich aber nur, dass die Eiersuche schrittweise von Ostern getrennt wird um dann nur noch kommerziell betrieben wird, also bald auch von der Verpackung und aus dem Marketing verschwinden wird.

Ich verstehe einfach nicht, wieso Muslime kein Osterei essen können? Sie wechseln ja dadurch nicht ihre Religion! Aus Rücksicht zu Muslimen müssen wir Ostern schrittweise abschaffen? Denn offensichtlich will Cadbury ja Muslime als Kunden gewinnen, denn nur die sind so integrationsresistent und fremdeln so sehr mit allen Bräuchen und Sitten aus ihren Gastländern.

Wenn ein Christ/Tierschützer die Schächtung von Tieren kritisiert - zu Recht - dann ist man gleich "Nazi" oder "islamophob" denn man verletzte ja die Religionsfreiheit. (Wieso die Religionsfreieheit über das Tierleid geht verstehe ich auch nicht, aber ist jetzt ein anderes Thema). Wieso streichen Dönerbuden nicht das Wort "Halal" und schaffen das schächten ab - für Kunden aus ALLEN Religionen! Brauchen sie nicht, denn ein Christ hat damit keine Berührungsängste. Er weiß, durch den Besuch im Dönerladen wird er nicht automatisch zwangskonvertiert. Wieso denken Muslime nicht ähnlich? Wieso sind sie so "christianophob?" Das Osterei ist ganz normale Schokolade und ändert nichts an deren Religion. Wenn sie sich wirklich integrieren wollten, hätten sie damit kein Problem. Und wenn ein Moslem wegen dem Wort "Ostern" kein Schoko-Osterei kaufen mag, dann kauft der sich doch einfach ne Tafel Schokolade, oder seh ich das falsch?

"vom Support editiert"

Religion, Islam, Ostern, Christentum, Moslem, Ostereier
20 Antworten
Ich mache ein Projekt über Ostern und möchte das mit Frühling kombinieren im Park, was würdet ihr mir empfhelen?

Hallo ihr Lieben,

ich befinde mich zurzeit in der Kinderpfleger- Ausbildung und werde mit den Kindern zum Thema Ostern und Frühling ein Projekt durchführen. Das Hauptthema ist Ostern, aber ich möchte und soll das mit Frühling kombineren. Da Ostern auch etwas mit Frühling zu tun hat. In der Nähe der Kita befindet sich ein sehr großer Park mit einem Teich, wo Enten schwimmen, viele Spielplätze. Der Park ist sehr schön und hat eine sehr große Wiesenfläche. Ich möchte auch ein Angebot mit dem Park kombineren, was könnte ich machen. Die Kinder sind vier Jahre alt und es nehmen sechs Kinder daran teil. Ich muss das Projekt nicht religiös machen. Das ist eine private Kita.

Die Kinder haben auch einen großen Bewegungsdrang! Sie haben manchmal Schwieigkeiten ruhig zu sitzen. Deshalb werde ich auch ein Bewegungsparcour machen, ich möchte auch Angebote im Park machen oder etwas im Park suchen wie Naturmaterialien und die für unsere Bastelangebote verwenden, kleine kochangebote. Die einzelne Angebote werde ich den Kindern entscheiden lassen. Was kann man alles so zu dem Thema machen.

Einstieg erster Tag: wir machen ein Stuhlkreis. In der Mitte steht ein Korb mit Ostergras und bunten Plastik Ostereiern. Daneben stehen Osterhasefiguren, ein kleines Haus, Spielzeugblume. Das ganze habe ich mit einem Tuch zugedeckt. Unter den Gegenständen liegt auch ein Tuch. Ich frage die Kinder welche Jahreszeit wir haben und welche Jahreszeit dann kommt und was in der Jahreszeit psssiert , welches Fest wir feiern!

Ich möchte Spannung aufbauen. Ein Kind darf das Tuch ziehen. Wir besprechen was in der Mitte zu sehen ist. Dann sage ich den Kindern, dass ich Ihnen ein Buch über eine Ostergeschichte mitgebracht habe und es ihnen vorstellen möchte. Ich möchte aber noch etwas bevor ich das Buch Ihnen vorstellen werde sagen, so dass sie auf das Buch gespannt sind. Ich habe zwei drei Bücher: In dem ersten Buch geht es um Conny und es wird erzählt wie Conny mit ihrer Familie Ostern feiert, das sie Ostereier färbt, am Abend zum Lagerfeuer mit ihrer Familie geht und Ostereier sucht. Die beiden anderen Bücher erzählen wie die Osterhasen die Ostereier färben verstecken Und sich Mühe geben! Ich werde meiner Anleiterin auch fragen, welches Buch sie empfehlt. Ich finde, dass das. Buch über Conny ganz gut passt, da ich den Kindern dann auch fragen kann ob sie Ostern wie Conny feiern. Und auch zum Lagerfeuer gehen. Ich werde den Kindern nach der Bilderbuchbetrachtung fragen, wie sie Ostern feiern, was sie an Ostern machen. Meine Anleiterin hat gesagt, dass ich die Kinder auch fragen könnte, ob sie schon wissen warum wir Ostern feiern!

Meine Fragen sind: Wie könnte ich die Motivationsphase noch gestalten?

Welche Fragen könnte ich den Kindern stellen?

Welche Angebote passen zu Ostern? Bewegungsangebote, basteln, kochen...?

Wie könnte ich Spannung aufbauen, bevor ein Kind das Tuch zieht und ich das Buch vorstelle?

Wie könnte ich die Einleitung noch machen?

Habt ihr noch Tipps und

Kinder, basteln, malen, Erziehung, Frühling, Ostern, Erzieherin, Kindergarten, Projekt
2 Antworten

Was möchtest Du wissen?