Wie Kreativität ausleben?

Hallo liebe Gutefrage.net Com,

ich habe jetzt schon seit ein paar Jahren an Problem was mich ziemlich verfolgt. Und zwar habe ich so einen kleinen Zwang was Kreativität angeht. Ich habe irgendwie immer das Bedürfnis mich Kreativ auszuleben nur das Problem ist ich weiß nicht was ich machen soll...

In den Jahren habe ich mich in verschiedensten Gebieten versucht. z. B.:

  • habe ich verschiedenste Visuelle Programme erlernt wie Photoshop, Illustrator, Final Cut oder Fruity Loops und in den Anfangszeiten habe ich ein kleines Jump-in-Run programmiert was aber nicht so mein Interessengebiet ist
  • dann habe ich angefangen mich literarisch weiterzubilden vor allem was Geschichten und Reime angeht (in diesem Gebiet aber ehe wenig)
  • danach wusste ich immer noch nicht so richtig was ich tun sollte und dann habe ich angefangen Instrumente zu lernen. Wie Gitarre, Mundharmonika, Ukulele und Bass (wo ich aber dazu sagen muss das ich die Gitarre als einziges Instrument vollständig beherrsche)

Somit war mein Fazit das ich ein ziemlich großes Geschick für Visuelle Programme habe und zu dem ein ziemlich gutes Musikalisches Gehör habe. Aber das große Problem ist ich weiß nicht was ich machen kann...

Und ich hätte Lust auf große Projekte wo ich meine Kreativität so richtige ausleben kann. Und wo ich vielleicht auch ein paar Menschen damit erreichen kann. Aber ich habe wirklich keinen Anhaltspunkt wo ich anfangen sollte. Und irgendwo macht es einen Wahnsinnig wenn die Kraft in einem drin steckt aber einfach keine Chance hat sich zu beweisen. Am besten wäre vielleicht auch wo ich die zwei genannten Stärken vom Fazit in ein Projekt mit einbinden könnte.

Ich hoffe das es ein paar "wirklich kreative" Menschen unter euch gibt die vielleicht ein paar gute Ideen für mich übrig haben :)

Ich hoffe auf hilfreiche Antworten. Danke im voraus!

PC, Computer, Musik, Langeweile, Bildbearbeitung, Kreativität, Talent, Grafikdesign, Cartoon, Projekt
7 Antworten
Meine Freundin kann alles und ich nix?

Ja ich bin Eifersüchtig und Neidisch auf meine Freundin und ich hasse es

Ich bin viel zu Faul

folgendes Preoblem,

und zwar Meine Freundin kann so viel...

Sie ist: Karate, Kung-Fu, Taekwondo, Kickboxen, Martial Arts und Escrima und bei den meisten sogar fast 4ter Dan

Es war schon immer mein Größter Traum ein Kampfsportler zu werden und sie will auch dass ich da alles auch mache und sie sagt ich hätte Potetial aber...

Ich hab ein komisches Gefühl wenn ich das jetzt auch machen würde ich komme mir da dumm vor ich weis nicht warum

Sie kann auch noch Richtig gut Malen und Zeichnen

Und: Saxophon, Geige, Klavier, Mundharmonika Und Gitarre spielen

und ich hocke nur daheim und gucke videos und spiele spiele

Ich habe keine anderen Freunde und werde von allen total ignoriert und vernachlässige langsam auch meine Gesundheit ich werde von jedem Zusammen Geschrien einschließlich meinen Eltern wie viel ich doch falsch mache ich antworte versetzt euch in meine Lage und machts besser ich wäre euch dankbar

Ich habe keib´ne Hobbys und meine Freundin will nichts mit mir Zusammen machen weil sie viel zu Bescheiden ist und diese ganzen Talente lieber versteckt und ihr das peinlich ist

Zudem ist sie sehr gut in der Schule sie ist eine 1-2er Schülerin und ich ein 3-4er Schüler das liegt hauptsächlich daran dass ich ein faules Stück ?#@$!&% bin und ich hasse es Faul zu sein in zwei monaten haben wir praktikum und ich hab immernoch kein platz nächste woche haben wir eine Projektprüfung und meine Gruppe verlässt sich zu sehr auf mich und ich hab nichts übernächste woche schreiben wir insgesamt 5 Arbeiten und ich hab mich nicht vorbereitet bis nächsten monat sollen wir ein komplettes Buch durchlesen und ich komme einfach nicht voran

Ich komme mit diesem verdammten Druck nicht zurecht und brauche hilfe

Sicher geht es vielen so aber es kann doch sein dass einer weis wie man besser klar kommt oder?

Ich bedanke mich für jede antwort und hoffe jemand kann mir wirklich helfen

Danke(づ。◕‿‿◕。)づ

Musik, Kampfsport, Gefühle, Beziehung, Talent, Traum, Eifersucht, Neid
15 Antworten
Bundesadler auf der Brust (Herzseite)

Guten Tag.

Ich habe mir überlegt wenn ich mein 18. Lebensjahr erreicht habe, mir einen Bundesadler auf die Brust tätowieren zulassen.

Ich bin mir bewusst das wir katastrophale Fehler machten in der Vergangenheit,dennoch sollte man ein Volk meiner Meinung nach nicht auf seine Schandtaten reduzieren.Wir waren und sind eins der fortschrittlichsten Länder der Welt. Im Jahre 1440 erfand Johannes Gutenberg den Buchdruck und markierte damit den Beginn der Aufklärung.Der Naturwissenschaftler Otto von Guericke weist die Existenz des Vakuums im Jahr 1650 nach.Vorraussetzung für sein spektakuläres Vakuumier-Experiment ist die Erfindung der Luftpumpe. 1821erfindet Christian Buschmann die Mundharmonika. Den Papier-Rohstoff wurde von Friedrich Gottlob Keller 1843 erfunden. Im Jahr 1854 erfindet Heinrich Göpel die Glühbirne.Es folgen Erfindungen wie das Automobil,den Dübel,das Motorrad,das Telefon,das Periodensystem,den Dynamo,die Eisenbahn,den Dieselmotor,den Plattenspieler und noch mehr revolutionäre Erfindungen. Mir geht es hier nicht darum welches Land das beste und schönste ist.Ich möchte nur zum Ausdruck bringen das ich auf mein Vaterland zu Recht stolz bin.In meinem Freundeskreis höre ich regelmäßig wie Stolz jeder auf sein Heimatland, seine Nationalität ist.Dennoch wird man als stolzer Deutscher sehr schnell in die Rechte Ecke geschoben. Patriotismus wird bei uns sehr verzehrt wahr genommen. Nehmen zur Verdeutlichung einmal das Amerikanische Volk.Warum dürfen die Amerikaner einen dermassen gewaltigen Patriotismus zur Schau tragen?Ich weiß dass der Patriotismus in den USA aufgrund ihrer Geschichte eine völlig andere Bedeutung hat als in Ländern wie Deutschland.Dennoch haben Sie genauso fatale Fehler(Verbrechen) begangen wie wir.Wir Deutsche dürfen uns noch nicht mal öffentlich zu unserer Flagge bekennen ohne dadurch als Rechtsradikale darzustellen.
Die Amerikaner haben viele Schandtaten auf dem Buckel. Ausrottung der Indianer, Atombomben auf Städte, viele angezettelte Kriege.Trotz dieser Taten werden darüber dann auch noch heroische Filme a la Rambo gemacht.
Es steht ausser Frage was im 2. Weltkrieg passiert ist.Aber es gibt Deutschland doch nicht erst seit 1936. Wir haben gewaltiges im geistigen, kulturellen und wissenschaftlichen Bereich geschaffen.

Ich bin nicht hier um eine Aufzählung der Schandtaten einzelner Völker zu verherrlichen ,es soll auch nicht auf eine Diskussion herauslaufen welches Land,welche Nationalität, die meisten Schandtaten in der Vergangenheit und Gegenwart begang. Ich möchte auch nicht die Wunde der Gesellschaft ausweiten oder/und weiterleiten.Ich möchte in diesem Beitrag auch niemand verletzten, ich weiß das dieses Thema eine äußerst heikles ist. Ich haben diesen Text auch nicht zur Differenzieren der Subkulturen in Deutschland geschrieben,jeder der sich als Deutscher fühlt ist einer.

Ich will eure Meinung hören,was haltet ihr von der Idee ?

Ich bin für alle Anregungen,,Meinungen und Ansichten offen.

MfG HohlBreTT

Tattoo
4 Antworten

Was möchtest Du wissen?