Ist diese Jacke in Deutschland als Motorradjacke zugelassen, sprich für die Führerscheinprüfung gültig?

Und zwar mache ich zurzeit meinen A1 Führerschein, und für die praktischen Stunden und Prüfung muss ich neben dem Pflichtigen Helm auch eine Motorradjacke, Motorradhose, Motorradboots und Handschuhe anhaben. Ich habe bereits eine Textil Jacke von meiner Schwester, aber ich bin vor kurzem auf diese Jacke (http://www.jpcycles.com/product/724-763) und andere ihrer Art gestossen, welche ich eben auch einfach so gerne anziehen würde, aber da es sich ja um eine Bikerjacket handelt habe ich mich gewundert ob sie in Deutschland auch als zugelassene Motorradjacke gilt, sprich ob ich mit der auch in der Fahrschule fahren koennte, und mich auch so beim Motorradfahren auf sie verlassen kann, oder sie eben nur eine modische Bikerjacket ist, aber nicht wirklich zugelassene Motorradgear. Weil leider steht in dem shop nichts ueber zulassungen, da es ein US shop ist und da so etwas ja noch egaler ist als hier.

Falls sie nicht zugelassen ist, ist sie denn trotzdem zuverlaessig, also koennte ich mit der auch sicher fahren sobald ich den Schein hab? Und falls auch nein, gibt es zugelassene Motorradjacken mit diesem Biker jacket Stil ueberhaupt, und wo?

Sorry fuer die vielen Fragen und Alles, nur meine jetzige Textiljacke ist eben ein bisschen unpraktisch, da man sie quasi nur auf dem bike tragen kann, und nicht einfach irgendwo hinfahren kann und sie anlassen kann, dafuer sieht sie zu unpassend aus und ist auch genauso unbequem fuer normales Leben.

Motorrad, Führerschein, Straßenverkehr
9 Antworten
Roller fahren - Ausrüstung für den Sommer, was brauche ich?!

Hallo Ich möchte in ca 2-3 Wochen wieder mit meinem Roller (Vespa) fahren. Bis dahin möchte ich mir aber noch ein bisschen Ausrüstung für den Sommer kaufen. Was ist denn wirklich notwendig? Der Roller wird gerade generalüberholt, da brauche ich also nichts mehr. Ich habe von Weihnachten noch ca 150€ übrig die ich gerne investiere. Auf meiner Einkaufslist stehen auf jeden Fall ein Helm, ein Nierengurt und Handschuhe. Eine Sturmhaube habe ich noch. Ist eine Protektorenjacke wirklich notwendig? Ich werde prinzipiell mindestens mit Jeans, bzw Jogginghose(ausreichend?), Turnschuhen und Jacke fahren. Reicht da auch eine normale Sommerjacke? Mir ist klar dass eine Motorradjacke sehr viel mehr Sicherheit bei einem Unfall bringt, allerdings sind Motorradjacken ziehmlich teuer, oder könnt ihr mir eine billige (<50€) empfehlen? Was tragt ihr denn beim Roller fahren? hattet ihr schon mal einen Unfall? Wenn ja was hattet ihr an und was waren die Unfallfolgen? Möchte für möglichst wenig Geld und möglichst wenig Ausrüstung möglichst gut abgesichert sein. Ich weiß, dass jetzt viele mir raten werden dass ich doch gescheit investieren soll und mir sagen werden, dass man nicht mit wenig Ausrüstung gut abgesichert ist. Solche Kommentare können weggelassen werden! Danke schon mal an alle anderen im Vorraus Könnt ihr mir außerdem ein paar Tipps geben? Bin absoluter Anfänger, habe im Dezember meinen normalen Autoführerschein bekommen und bin seitdem noch nicht sehr oft Roller gefahren. LG :))

Sport, Motorrad, Freizeit, Vespa, Bekleidung, günstig, Motorroller, Roller, Scooter
2 Antworten
Kann man der E-Mail Adresse mp-lastschriftservice-ape@amazon.de trauen?

Ich habe mir vor kurzem eine Motorrad-Jacke von Heyberry bestellt.

Als die Bestellbestätigung in meinem E-Mail Fach landete wusste ich alles hat geklappt und 2 Tage später war sie auch überraschend schnell angekommen. Doch heute kam bei mir eine E-Mail an die mich darauf hinwies das ich die Jacke noch zu bezahlen hab, aber wenn ich auf Amazon direkt gehe steht da nichts und es gibt mir auch keine Meldung das ich etwas machen sollte. Ich bin mir sehr unsicher was ich denn nun machen soll. Wisst ihr mir zu helfen?

Hier mal die Mail: Guten Tag, ,

wie vereinbart haben wir versucht den Betrag für Ihre Marketplace-Bestellung von Ihrem Konto abzubuchen. Die Bezahlung dieser Bestellung konnte nicht abgeschlossen werden. Der Verkäufer hat seine Forderung gegen Sie an uns abgetreten.

Wir fordern Sie hiermit höflich auf, den ausstehenden Betrag in Höhe von EUR 95.90 bis spätestens 26.11.2015 (Zahlungseingangsdatum) unter Angabe des Verwendungszwecks 46382263784826 auf folgendes Konto zu überweisen:

Empfänger Amazon Payments Europe S.C.A. Kreditinstitut HSBC Trinkaus und Burkhardt IBAN DE87300308801908262006 SWIFT/BIC TUBDDEDDXXX

Der Betrag setzt sich wie folgt zusammen: Bestellnummer Betrag Rücklastschriftsgrund ------------------------------------------------------------------------------------------ 305-0694703-2401143 EUR 89.90 Unbekannt Bearbeitungsgebuehr EUR 6.00 ------------------------------------------------------------------------------------------ Gesamtbetrag EUR 95.90

Bestellte Artikel: 305-0694703-2401143,Heyberry Touren Motorrad Jacke Motorradjacke Textil schwarz grau Gr.L

Geben Sie bitte ausschließlich 46382263784826 als Verwendungszweck an. Nur so können wir Ihre Zahlung eindeutig zuordnen.

Sollten Sie den Betrag inzwischen überwiesen haben, betrachten Sie dieses Schreiben bitte als gegenstandslos.

Hinweis: Sie können diese Bestellung/en jederzeit über "Mein Konto" auf der Website (http://www.amazonpayments.de/) einsehen.

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch! Amazon.de

Tel Deutschland 0800 1880921 (kostenfreie Rufnummer) Tel Österreich 0800 298396 (kostenfreie Rufnummer) Email mp-lastschriftservice-ape@amazon.de Servicezeiten Montag - Freitag 08:00 bis 19:30 Samstag - Sonntag 10:00 bis 16:00

Amazon, Fälschung
5 Antworten
Geeignete Motorradsachen für den Sommer?!

Hallo,

wie im Betreff zu erkennen ist, dreht sich meine Frage um Motorradsachen f. den Sommer.

1.) Ich suche nämlich Motorradsachen, vorallem eine Motorradjacke, die im Sommer gut zutragen ist. Die sicher ist, aber wo es nicht allzu heiß drin ist und die man auch tragen kann, wenn man irgendwo (kurz) zu Fuß unterwegs ist.

Derzeit habe ich die "Heyberry Touren Motorrad Jacke Motorradjacke Textil". Diese habe ich mir hautpsächlich für die Fahrschule gekauft gehabt. Sie ist gut belüftet beim fahren, aber sofern man z.B. an einer Ampel steht, oder kurz zu Fuß unterwegs ist, wird es gleich ziemlich heiß.

Klar, ich weis, wenn ich länger zu Fuß unterwegs bin o. nicht Motorradfahre, ziehe ich sie aus, aber manchmal ist es einfach zu umständlich sie schnell auszuziehen (z.B. zum tanken, o. wenn man sich kurz mit jemand trifft und nur kurz unterhält).

Kennt jemand eine (gute) Motorradjacke, die gut durchlüftet ist, auf dem Motorrad, sowie (kurz) zu Fuß angenehm ist, und gut aussieht? :D

2.) Es gibt ja diese Hosen die man trennen kann, (glaube Zipp-Off Hosen), hat jemand damit Erfahrungen? Wenn ja, sind sie gut im Sommer zum Motorradfahren? Weil wenn man länger nicht fährt, könnte man diese ja einfach 'trennen', bis man wd. fährt. Und, weis jemand, wo es diese zu kaufen gibt, die aber auch gut aussehen? :)

Danke schon einmal im vorraus! :)

Liebe Grüsse

P.S.: Mein Motorrad ist blau und der Helm (derzeit) schwarz wäre cool wenn die Sachen. dazu passen.

Motorrad, Sommer, Hitze, Jacke
4 Antworten
Fahrschule Motorradkleidung kaufen?!

Hi Leute, hab da ne wichtige Frage.. Ich habe heute morgen meine theorethische Prüfung bestanden und hätte am gleichen Tag noch meine erste praktische Stunde gemacht. Doch als ich dann eine Stunde bevor der Praxisstunde angerufen habe um mich zu informieren was ich alles mitnehmen sollte, meinte er ich muss meine Motorradjacke, Hose,Stiefel,Handschuhe,Helm mitnehmen. Danach war ich natürlich erst mal baff und fragte nach ob er das Equipment nicht in der Fahrschule bereit stellt.. Da ich nur einen Motorradhelm besitze müsste ich mir den Rest kaufen. Ich mache übrigens den A1 also 125 .. Schon klar dass schutzkleidung wichtig ist und auch getragen werden sollte aber ich will mich nicht im Sommer bei 30 grad in Stiefel und Hose Zwengen und mich dann so in den Unterricht setzen... Jacke, Helm und Handschuhe hatte ich vor zu tragen und ja.. Ich bin im Moment echt sauer, da ich ja auch viel Geld für meine Stunden hinlegen muss und da hatte ich gemeint, dass wenigstens die Kleidung gestellt wird . Und ich habe ehrlich gesagt keine Lust mir für 600 Euro+ Sachen zu kaufen die ich dann nicht mal tragen werde. Meine Freunde haben alle an verschiedenen Fahrschulen ihren A1 genmacht und überall wurde alles bereitgestellt. Was würdet ihr an meiner stelle tun? Ist es möglich die Fahrschule zu wechseln und woanders die Praxis zu machen? Ich bin echt am verzweifeln.. Bitte antwortet so schnell wie möglich..

MfG Maxi..

Motorrad, Kleidung, Geld, Fahrschule, Kauf, zwingen
5 Antworten
Glücklich verheirateter Mann sucht ständig Kontakt?

Ich versuche mich kurz zu fassen.

Mann verheiratet 3 Kinder hat vor 2 jahren alles versucht um mich rumzukriegen. Nachdem ich erfuhr dass er vergeben ist habe ich sofort den Kontakt abgebrochen. Jetzt fand er meine neue Nummer heraus und präsentiert mir sein Leben mit bildern: Sport Motorrad... all dass was ich toll fand und selbst bin. Er hat sogar seinen motorradführerschein gemacht nachdem ich mal mit ner motorradjacke rumlief. Jetzt macht er extremsport. Also eigentlich macht er mir nach.... wieso????

Obwohl er immer wieder (eher selten) seine frau erwähnt sucht er immer den Kontakt zu mir. Ich verstehe nicht warum er mir damit Grenzen aufweist wenn ich ständig in der passiven Rolle bin. Ich melde mich nicht und dann schreibt er mir immer wieder. Zum testen forderte ich ihn auf eine gefährliche Strecke mit mir zu fahren. Weil der typ (geschäftsmann) sich ständig mit mir misst. Dann meinte er dass er mit seiner Frau gefahren sei und er das schwierig findet aber bald wieder mit seiner Frau auf nem speziellem Rad fahren wird. Häää?

Anfangs .... vor der Info dass er vergeben ist haben wir heftig geflirtet und eine riesen Anziehung füreinander gehabt. Bei mir verging es sofort nach so ner Lüge.

Ich bin sehr sehr selbstbewusst und kann gut und direkt reden und am liebsten würde ich ihm einen fetten Denkzettel verpassen!

Männer, Freundschaft, Fremdgehen, Liebe und Beziehung, vergeben
11 Antworten
Ungewollte Sachbeschädigung an Motorradhelm

Hey. Ich habe folgendes Problem... Da wir jetzt in der Berufsschule neue Türklinken haben, kommt man von außen nicht mehr rein. Also habe ich meine Motorradjacke auf den Tisch gelegt, der draußen stand. Auf die Jacke legte ich noch meinen Helm. Dies lies ich alles so liegen und ging wieder weg. Als ich wieder kam sah ich nur noch wie eine aus meiner Klasse vom Tisch aufstand woraufhin der Helm runter flog. Sie hat ihn wieder aufgehoben und meinte zu mir "Sorry" und ich sagte dass das nicht machen würde, da es so aus sah als ob nur das Visier raus gebrochen wäre und ich sagte macht nicht kann man wieder rein machen. Dem war aber nicht so.... Da die Nase abgebrochen war. Daraufhin meinte ich zu Ihr, sie solle mir bitte 20 € geben und die Sache ist geregelt. Am Tag darauf schaute sich ein Polizist den Helm mal an und meinte die Sollbruchstelle innen drin ist angerissen. Also brauchte ich einen neuen Helm. Dies sagte ich der Person, die ihn runter geschmissen hatte, mit der Bitte sie soll doch ein Schadensmeldung bei ihrer Haftpflicht machen. Das Problem, sie haben angeblich keine Haftpflicht (also ihre Eltern). Das ist mir aber relativ egal, dann soll sie eben Privat dafür haften. Allerdings streitet sie jede Schuld ab und meinte " Du darfst deine Sachen nicht unbeaufsichtigt lassen und musst darauf aufpassen". Das dass nicht stimmt weiß ich. Nun aber meine eigentliche Frage. Kann mir jemand sagen, in welchem Paragraph genau das drin steht?

Danke schon mal im Voraus.

Recht, Haftung, Jura
3 Antworten
Verliert man die Erinnerung über den Unfallhergang?

Hi, ich hatte mal einen Motorradunfall vor knapp 4 Monaten. Bin nicht richtig um die Kurve gekommen und dann in der Kurve geradewegs über die andere Fahrbahn in einen Graben, bin vorher wohl abgesprungen oder durch den Ruck abgeflogen und habe ich wohl im Flug abgerollt und bin dann voll mit dem Kopf zuerst, dann mit der Schulter und dann auf den Rücken am Straßenrand auf den Asphalt geknallt. Hatte damals keine Motorradhose an, demnach war wohl irgendwie mein Knie offen vom abrollen und an meiner rechten Schulter war die Motorradjacke bis auf die letzte Stoffschicht aufgewetzt und der Helm an der kompletten rechten Seite abgeplatzt und zerkratzt. Erst war es ein Gefühl wie in Trance oder in einem Traum , alles war leise, ich habe keine Geräusche wargenommen, nur meine Gedanken. Als ich dalag, hab mich wohl aus Reflex auf die Seite gerollt, weil ich durch das aufknallen auf den Rücken auch meine Lunge etwas gequetscht hatte und wollte Luftschnappen. Bin aber sofort von alleine aufgestanden bis dann mein Fahrlehrer kam und fragte ob alles gut wäre und ob ich mir was gebrochen hätte.

Jetzt meine Frage. Ich kann mich noch erinnern das ich auf die Kurve zugefahren bin und dann einlenken wollte, dann weiß ich nichts mehr bis zu der Stelle als ich nichts mehr gehört habe und mich dan auf die Seite gerollt habe. Schmerz habe ich beim Aufschlag auch nicht gespürt oder ich habe es durch den Aufschlag gleich wieder vergessen. Aber kann das sein, kann man einfach den kompletten Unfall an sich vergessen durch einen Aufprall auf Kopf/Rücken. Hatte ein leichtes Schädelhirn-Trauma, aber nur ein bisschen Nacken und Kofpschmerzen eine Woche lang.

Sind diese Erinnerungen ausgelöscht worden? Ich weiß nur was passiert ist weil es mein Fahrlehrer erzählt hat, das ich mich perfekt in der Luft abgerollt habe usw :D

Motorrad, Medizin, Gesundheit, Unfall, Gehirn, Fahrschule
9 Antworten

Was möchtest Du wissen?