Nachbar beschädigt (vermutlich) Kinderwagen, was kann ich da tun?

Hallo ihr Lieben,

ich ärgere mich schon seit einiger Zeit mit einem Nachbarn herum, den es stört, dass mein Kinderwagen im Eingangsflur steht. Der Flur ist wirklich groß und breit, es ist genug Platz und in der Hausordnung ist es nicht verboten, dort einen Kinderwagen stehen zu lassen. Allerdings ist der Herr sehr garstig und verbittert und meckert auch bei den anderen Hausbewohnern herum, wo er nur kann. Er hat mich schon mehrmals angemault, dass ich meinen Kinderwagen gefälligst mit in meine Wohnung nehmen soll. Ich habe ihm jedes mal gesagt, dass das laut Hausordnung nicht verboten ist un der Wagen auch niemanden stört, wonach er maulend zurück in seine Wohnung gegangen ist.

Als ich letzten Monat früh morgens unterwegs war, durfte ich feststellen, dass in jedem Reifen je eine Reißzwecke steckt und natürlich ruckzuck bei allen vier die Luft raus war. Als wäre das nicht genug, habe ich ihn gestern vorm Haus getroffen. Er guckte mitleidig auf meine platten Reifen und meinte, ich könnte auch mal wieder Luft aufpumpen.

Ich kann ihm natürlich nichts nachweisen, auch wenn es schon ein ganz komischer Zufall wäre, wenn ich mir die Reißzwecken so eingefahren hätte. Was meint ihr, wie man mit solchen Leuten umgehen kann? Reden hilft da leider nicht viel.

Liebe Grüße Jessica

Reifen, Kinderwagen, Nachbarn, Nachbarschaftsstreit, platt, Sachbeschädigung, Hausflur, zerstochen
9 Antworten
Wohin mit dem Kinderwagen- was ist erlaubt?

Hallo zusammen, wir haben ziemliche Probleme mit unserem Vermieter, sie wollen uns raus haben und machen uns echt das Leben zur Hölle und versuchen uns so zu zermürben, weil sie uns nicht anders loswerden Kellen, da wir uns nichts zuschulden kommen lassen außer uns nicht an die aufgestellten "Sonderregelungen" zu halten. Jetz ist es so, das wir im EG wohnen ( unsere Vermieter wohnen im OG und unten im Keller ist noch eine einliegerwohnung vermietet) und wir haben eine Terrasse mit direktem Zugang zur Straße ( ein kleiner Weg führt von Terrasse zur Straße) und diesen haben wir bisher immer benutzt wenn die Kinder mit ihren Fahrrädern , ..... Und ich mit dem Kinderwagen raus musste. Sämtliche fahrgeräte stehen auf unserer Terrasse und der Kinderwagen in Wintergarten. Jetzt haben sie uns plötzlich nach 4 Jahren die Nutzung des kleinen Weges untersagt ( weil ich sie gebeten. Habe nicht ständig unangemeldet auf unserer Terrasse und im garten zu stehen) und jetzt ist das echt ein Problem, weil ich. It dem ganzen Gerümpel immer durch die ganze Wohnung muss um es dann vor der Haustüre noch 6 Stufen runterzutragen und das ganze dann auch wieder zurück! Im Sommer ist das ja irgendwie noch machbar, aber im Winter wenn die ganzen Reifen nass sind muss ich den Wagen usw ja immer durch die ganze Wohnung an den Platz im Wintergarten bringen ( wir haben keinen richtigen Flur, man steht praktisch von der Wohnungstür direkt im. Esszimmer) meine Frage: darf ich unter diesen Umständen den Kinderwagen im Hausflur stehen lassen ( Platz wäre genug, es gibt eine kleine Nische wo er nicht stören würde ) und dann noch, als wir einzogen hat unsere Vermieterin uns darauf hingewiesen, das versehentlich beim Hausbau im Treppenbereich Draußen Falsche Platten verlegt wurden, die unglaublich rutschig werden sobald sie naß sind oder Schnee drauf liegt, zudem sei das eine Treppengeländer ( an einer geraden fläsche) nur hingestellt und nicht festgemacht- Wir sollen die Kinder da nicht unbeaufsichtigt laufen lassen. Bisher sind sie Kinder ja immer hinten raus, da war das kein Problem , aber jetzt echt blöd. Ich bin schon mal mitt dem Maxicosi  im Arm bei Schnee die ganze Treppe runtergefallen. Zudem komme ich jedes Mal beim Wagen oder Fahrrad raustragen an das unbefestigte Treppengeländer was dann immer schwankt und wenn ich es nicht festhält umkippt. Ich muss ständig aufpassen das meine Kinder an nicht grade hinter mir laufen oder sich doch mal dran festhalten ( sie sind 5 und 2) und es dann auf sie kippt. Kann ich verlangen das die Mängel im Eingangsbereich beseitigt werden? Wir bekommen ja auch oft Besuch von Kindern die ja jetzt auch immer vorne rein müssen. Sorry für den langen Text aber ich hoffe es kann mir einer helfen.

Mietwohnung, Mietrecht
5 Antworten

Was möchtest Du wissen?