Bin ich dazu geboren worden kriminell zu werden?

Moin ✌🏻

Ich bin 16 m und habe noch nie was wirklich kriminelles getan, außer jemanden mit einem Messer bedroht und ein Schulfenster mit Stein eingeschossen. Das Ding ist mein leiblicher Vater (mein derzeitiger Vater hat sich von meiner Mutter getrennt(fremdgegangen) ) war zwar auf dem Gym und sportlich, aber auch ein Krimineller und er sagte öfter, dass es ihm nichts ausmachen würde Frauen zu töten. Heutzutage ist er Boxtrainer. Das Ding ist seitdem ich 6 bin interessiere ich mich für den Wilden Westen und kriminelle, mit 7 hatte ich eine Faszination mit Jack the Ripper und der Titanic. Mit 10 ging ich an True Crime und Serienmörder zu studieren. Mit 11 begann ich die Mafia zu recherchieren und alles aufzusaugen. Seitdem ich klein bin hat mich Kriminalität und Mord immer fasziniert und ich weiß nicht wieso. Ich hatte früher einen Zwang immer herausfinden zu müssen, wie viele Leute der Mafiosi oder der Revolverheld umgelegt hat, sonst war ich übellaunig und depressiv. Außerdem will ich seitdem ich 9 bin kriminell werden, obwohl ich eigentlich ein total sympathisch und freundlicher Mensch bin. Ich trage immer wenn ich aus Haus gehe (auch zur Schule) trage ich Kampfmesser und sowas zur Selbstverteidigung.

Ich bin jetzt kurz davor einen alten Kumpel von mir zu kontaktieren, der 1.92 groß ist, 100 Kg wiegt und schon oft Diebstähle beging und einen mal richtig kaputt geschlagen hat, weswegen er vom Gymnasium geflogen ist. Mein Leben ist so langweilig zurzeit, weil ich seit Jahren den Kontakt zu meinen normalen Freunden abgebrochen habe. Ich will jetzt wieder was erleben und zwar mit dem Typen, aber ich weiß, dass ich dann mein Leben zerstöre und so Ende wie mein leiblicher Pa

Männer, Mafia, Menschen, Gewalt, Psychologie, Gene, Genetik, Kinder und Erziehung, Kriminalität, Mord, Serienmörder, Verbrechen, Vorbild
21 Antworten

Was möchtest Du wissen?