Jugendzimmer im Hip-Hop-Style

Hallo liebe Community!

Da mein Zimmer noch seehr kindlich ist, hatte ich vor, es gegen Weihnachten neu zu streichen und mit der Gestaltung zu beginnen.
Irgendwie bin ich dann dazu gekommen, mir ein Zimmer in Richtung Hip-Hop vorzustellen, aber leider habe ich kaum Ideen.

Als Wandfarbe würd ich mir was in Richtung dunkelblau-weiß vorstellen, vielleicht als Highlight ein Spiegel aus CDs, ein Breakdancer-Wandtattoo, selber was Graffiti-Mäßiges (vielleicht mit Schablone sprayen? Grobmotorikerin und nicht künstlerisch begabt). Dann einen dicken Vorhang, und weil ich mir noch eine wünsche, bestenfalls mit ner Skyline bedruckt, die ich gerne noch irgendwo unterbringen würde.

Im Zimmer selbst habe ich leider nur Holzmöbel, ein kleines Bett, das in ein paar Jahren auch raus soll, nen Dreitürer-Kleiderschrank, langen Nachttisch, kleinen Rollschrank, Schreibtisch, ein Sofa, das ich loswerden muss, nen Fernseher auf einem Beistelltisch, den ich nicht mehr haben will und ein fiktives Bücherregal, das momentan nur ein Brett mit fest montierten Enten (sehr erwachsen) als Buchstützen ist.

Es ist Laminat verlegt, ich habe eine Schräge im Raum sowie ein Fenster mit Fensterbank und ich habe eine Ecke, die hineinragt.

Habt ihr vielleicht noch irgendwelche Ideen (sie müssen nichtmal kreativ oder gut sein, hauptsache irgendwelche Ideen, weil ich zu einfallslos bin), die das Zimmer nochmal unterstreichen oder die Möbel irgendwie einbinden?

Liebe Grüße!

kreativ, Dekoration, Hip Hop, Einrichtung, Deko, Jugend, Jugendzimmer, Raum, Raumgestaltung, Zimmer
1 Antwort
Jugendzimmer im Keller mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit

Hallo, ich habe in meinem Zimmer eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit und leider auch schon Schimmelbildung. Ich bräuchte ein paar Tipps, was ich dagegen machen könnte.

Ich habe auch schon Tipps, die andere bekommen haben oder mir gegeben wurden, angewandt – ohne Erfolg. Unter anderem lange Lüften; dafür sorgen, dass die Luft zirkuliert; ... Ein Umzug oder anderes Zimmer ist leider nicht möglich.

Tut mir leid für den langen Text, aber das könnte vielleicht auch noch wichtig sein: Die Luftfeuchtigkeit in meinem Zimmer liegt eigentlich immer bei über 70% und bei dem regnerischen Wetter momentan sogar bei über 80% - bei einer Zimmertemperatur von 19,5°C. Mein Zimmer ist im Keller. In allen anderen Kellerräumen haben wir aber nicht so großen Probleme wegen der Luftfeuchtigkeit. Diese sind aber auch nicht bewohnt. In meinem Zimmer befindet sich ein eher normal großes Fenster (ich glaube so 80x120). Das Zimmer ist etwa 16-17m² groß und hat eine Höhe von 2,50m.

Der Termometer und Feuchtigkeitsmesser steht auf einer Höhe von 1.60m.

Wir haben im ganzen Haus eine Lüftung. Diese macht es möglich, dass in den restlichen Räumen eigentlich nie gelüftet werden muss. In meinem Zimmer war sie zuerst auf Zuluft gestellt, nun auf Abluft, was aber keinen großen Unterschied macht.

Da die Lüftung unseres Hauses in meinem Zimmer nichts nützt, versuche ich jeden Tag über einen längeren Zeitraum zu lüften. Das mache ich aber oft nur, wenn die Luftfeuchtigkeit draußen deutlich niedriger ist. Während des lüften sinkt die Luftfeuchtigkeit nach etwa einer Stunde oft bis auf 50%. Sobald das Fenster wieder geschlossen ist, liegt die Luftfeuchtigkeit nach 5-10Minuten wieder bei 70%.

Auf der Rückseite meines Kleiderschrankes bildet sich Schimmel, obwohl der Schrank etwa 10cm von der Innenwand entfernt steht und ich dahinter einen kleinen Lüfter für die Luftzirkulation aufgestellt habe. Außerdem sieht man auch schon unter meinem Schreibtisch helle, gelbliche Schimmelspuren. Mein Schreibtisch steht an der Außenwand gegenüber von meinem Schrank und unter dem Fenster. An der 2. Außenwand habe ich eine andere Tapete, dort sieht man keine Schimmelspuren, obwohl auch dort Gegenstände direkt an der Wand stehen. Könnte es also auch an der Art der Wand/Tapete liegen? Alle anderen drei Wände sind mit Raufaser-Tapeten tapeziert und weiß angestrichen.

Vielleicht ist noch wichtig, dass ich eine Bodenheizung habe.

Ich hoffe mir kann jemand helfen. Danke im Voraus!

Tipps, Schimmel, feucht, Jugendzimmer, Keller, Kinderzimmer, Luftfeuchtigkeit
13 Antworten

Was möchtest Du wissen?