Wie sollte man sich Verhalten, wenn man Gummistiefel trägt und es kommen Pfützen auf dem Weg?

Wenn man Gummistiefel trägt, fühlt man sich stark und sicher denn sie sind absolut wasserdicht und 40 cm hoch sodass man ja problemlos durch jede Pfütze einfach durchgehen kann und eigentlich nicht ausweichren muss und die Füße bleiben warm und trocken zb wenn man drunter noch warme, dicke Socken anzieht. Und die Gummistiefel lassen sich auch leicht reinigen zb von Matsch und Dreck weil sie nur mit der Brause in der Wanne abspritzen muss.

Und im Herbst und winter wenn es nass und kalt ist ist es praktisch wenn man sich gut kleidet zb sagen das auch Eltern immer und viele Kinder tragen beim rodeln immer Schneeanzug, Skihose, Anorak, Handschuhe, Mütze und dazu Gummistiefel. weils o ist man perfekt geschützt und drunter noch lange Unterwäsche.

Aber wie sollte man es nun machen wenn man Gummistiefel hat und dann zb im Wald oder auf dem Feld auf einem Weg geht wo es riesige Pfützen gibt? Also aufpassen und ausweichen, absichtlich durchgehen, oder gar nicht drauf achten und zb mit dem Handy spielen und einfach gedankenlos durchlatschen?

Weil wie haben mal mit der Schule so eine Wanderung durch den Wald gemacht und es wurde gesagt man sollte Gummistiefel tragen und die Jungs die welche hatten sind einfach durch alle Pfützen durchgelatscht aber die Mädchen die Lederschuhe hatten und das nicht konnten sind immer panisch gehüpft und mussten immer ausweichen. Also wie sollte man sich da verhalten?

Kinder, Schule, Mädchen, Junge, Gummistiefel, Abstimmung, Umfrage
19 Antworten

Was möchtest Du wissen?