Schuberth Motorradhelme - Was ist an ihnen besser?

Da mir mein momentaner Helm viel zu groß ist und ich nicht wirklich von dem billig Teil, das ich jetzt trage, überzeugt bin, soll bald ein Neuer her und diesmal etwas Anständiges! Immer hört man wie toll doch die Schuberth Helme sein sollen, sie solllen extrem sicher sein, höchste Qualität bieten und meinet wegen auch Sonnenschein heraufbeschwören wenn man sie streichelt... Jetzt mal Hand aufs Herz: Wieso sollen die denn sicherer sein als andere Helme die weitaus weniger kosten? Die sind doch alle nach deutscher Norm getest, geprüft und für "Gut" befunden worden. Ob ich mich mit einem Schuberth Helm oder einen Normalen hinlege sollte doch letztendlich egal sein, kaputt sind sowieso beide. In welchen Situationen würden denn die teuren Schuberth Helme besser Schützen als andere? Welche anderen Aspekte rechtfertigen den hohen Preis? Oder Zahlt man mittlerweile auch einen großen Teil nur für den Namen?

Welche Marken bieten sehr gute und sichere Helme an? Gibt es Helme die Ihr empfehlen würdet nachdem ihr euch schon lange durch verschiedene Tests durchgelesen- und vielleicht auch selber getestet habt?

Ich bin keineswegs von den Schuberth Helmen abgeneigt, aber kann für den Preis und für den Hype einfach kein Verständnis aufbringen. Es gibt dermaßen viele Leute die behaupten das wären die besten Helme ohne zu wissen wieso überhaupt und ohne zu wissen ob das, was sie darüber immer erzählen, auch der Wahrheit entspricht.

Liebe Grüße

Imaxx

Motorrad, Tipps, Geld, Sicherheit, Helm, Schutz, Marken, Preis
3 Antworten
Schreibe an einem Bericht wo eine Tätigkeit beschrieben werden soll, ich weiß nicht ob er gut ist kann sich das jemand durchlesen? Könnt ihr mir bitte helfen?

Fehler in Grammatik und Rechtschreibung zu finden,wenn ihr welche findet bitte sagt wo und korrigiert mich bitte.

In diesem Wochenbericht schreibe ich, welche häufige Tätigkeit ich in der Zeit vom 18.03.2019 bis zum 22.03.2019 bearbeitet habe.

Die Tätigkeit, die ich beschreiben werde, ist das Prüfen von Helmen.

Es werden bekanntlich Arbeitsschutzhelme hergestellt, die auch in der Abteilung, der Qualitätsprüfung geprüft werden. Die Prüfung erfolgt in einem Prüfraum, in der die Materialen vorhanden sind. Die benötigten Materialien sind die zu geprüften Helme, ein Computer, eine Box mit Wasser drinnen, ein Ofen, eine Kühltruhe und die Kugeln, für die die bei der Prüfung der prüfarten gebraucht werden.

Zuerst werden die Helme je nach Angabe des Auftrages, in den Ofen bei 50 Grad ,ins Wasserbad oder in die Kühltruhe getan. Diese Helme müssen 4Stunden darin gelegen haben, um sie nach verschiedenen Positionen, wie in der Hitze, in der Kälte oder im Wasser zu prüfen. Arbeitsschutzhelme werden auf der Arbeit in vielen Berufen und in vielen Lagen erledigt, sei es in der Kälte oder im Warmen. Diese Verschiedenen Lagen werden bei der Prüfung der Helme mit berücksichtigt. 

Nach 4 Stunden holt man die Helme heraus und schaut auf den Auftrag, welcher Helm wie kontrolliert und mit welchen Prüfarten sie geprüft werden soll. Mit dem Computerprogramm PPS wird alles an Informationen zu den Helmen eingetragen. Wichtige Informationen können da der Helm Name sein, welches Gewicht er hat, in welcher Lage er 4, Stunden gelegen war, das Datum, an dem es geprüft worden ist, welche Prüfart wie viel mal angewendet wurde und die Unterschrift,der diese Prüfung durchgeführt hat.

deutsch, Auto und Motorrad
6 Antworten

Was möchtest Du wissen?