Warum sterben Fische. 60l becken?

Hallo, habe seit einiger Zeit ein 60l Aquarium und momentan stimmt da irgendwas nicht. Es sind schon eine Menge Fische gestorben und ich weiß einfach nicht was los ist. Ich weiß das ein 60l Aquarium Schwerer im Griff zu bekommen ist aber da alle Werte stimmen muss es was anderes sein. Mache aus Verzweiflung schon jeden Tag einen Test und die Wasserwerte sind alle super. Habe auch 8 sehr gut wachsen Pflanzen drin da ich es wichtig finde ausreichende Pflanzen zu haben. In meinem Aquarium Leben 3 kleine Panzerwels, 2 Guppy Babys, 3 Mollys, und 2 Zwergkrallenfrösche. Durch falsche Beratung bin ich an die Mollys und die Zwergkrallenfrösche geraten wobei sich die Zwergkrallenfrösche super entwickelt haben und ich mir da auch keine Sorgen drum mache. Die Mollys hingegen da merkt man halt das es eigentlich ein größeres Becken hätte sein müssen. Wir haben was das angeht eine echt schlechte Zoohandlung. Jedenfalls mein Problem ist das mir extrem viele Guppys verstorben sind, und das in kurzer Zeit. Es sind schon Mindestens 20 Fische in meinem Aquarium gestorben und das innerhalb eines Jahres. Da die Wasserwerte immer stimmten habe ich halt immer wieder neue geholt weil ich dachte die wären vielleicht krank gewesen, und die Zoohandlung ist einfach schlecht und verkaufen Kranke Fische. Aber es hört einfach nicht auf. Meine Fische haben am Anfang auch extrem viele Babys bekommen , die dann halt größer wurden und auch einfach starben. Langsam verzweifele ich wirklich. Habe mir schon gedacht das es vielleicht die Schnecken sind weil davon habe ich leider echt viele. Evtl auch ne Krankheit oder vielleicht die Heizung. Ich habe sie auf 20 grad stehen aber es sind immer mindestens 25grad im Becken. Manchmal sogar 26. Klar es kann an der Zimmertemperatur liegen aber ich habe ja keine 26 Grad im Zimmer und die Heizung ist auch aus. Wenn jemand Tipps hat meldet euch bitte, finde es echt schrecklich das soviele gestorben sind und will das Aquarium auch nicht aufgeben

Aquarium, sterben, Fische, Krankheit
6 Antworten

Was möchtest Du wissen?