Hab ich einen Damenbart?

Huhu. Meine Frage steht oben. Etwas zur Erklärung, also ich habe im Gesicht, vorallem an den Wangen helle blonde Haare. Nur irgendwie wachsen sie immer weiter und hören nicht auf. Ich hab Mal unauffällig bei Freundinnen geschaut (also auf die Wangen und so) und die haben da alle kürzere oder keine Haare während meine irgendwie immer weiter wachsen. Auf der Oberlippe sind zwar auch welche, die sind aber nicht viel länger als die meiner Freunde. Bisher habe ich die Haare an den Wangen ein paar mal abrasiert (mit nem ganz normalen Frauen Rasierer, den ich sonst für die Beine benutze). Allerdings entstehen dabei immer kleine pickelchen. Hab schon nach anderen Methoden gegoogelt, aber ich will oder kann die eigentlich nicht ausprobieren (wegen meinen Eltern und so, dann will ich das nicht). Meine Frage dazu wäre jetzt, ist es normal, dass die immer so weiter wachsen? Es fühlt sich so "haarig" auf meiner Wange an... Obwohl sie eigentlich weich und zart sind. Ich glaube man sieht sie auch nur im Licht der sonne (bin mir nicht sicher🤷) oder im Licht meiner Handytasche Lampe (mit der Überprüfe ich immer ob man die sieht und da man sie mit der Taschenlampe sieht fühle ich mich immer so komisch, weil ich denke die anderen sehen auch immer die Haare.). Im normalen Licht weiß ich nicht ob man die so gut sieht, aber im Spiegel sehe ich so zumindest nix. Könnt ihr mir vllt irgendwie helfen?

Mädchen, 16-jahre, Damenbart, Gesundheit und Medizin
2 Antworten

Was möchtest Du wissen?