Was ist ein Fließdiagramm?Und wie sieht es aus?

Hallo.Ich bin in der 6.Klasse und soll für den Biologieunterricht ein Fließdiagramm zu Informationen von einem Baum erstellen.Also ich habe Größe,Alter vom Baum etc. Aber ich weiß nicht was ein Fließdiegramm ist und wie es am Ende aussehen soll. Wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir bis Sonntag helfen könntet.

Hier der Text zu dem ich das Fließdiagramm erstellen soll:

Dieser Baum ist etwa 25m hoch und hat ungrfähr einen Kronendurchmesser von 15m.Mitseinen ca. 800.000 Blättern verzehnfacht er seine aktive Oberflächen von 160m² auf 1600m² Blattfläche.Durch die unzähligen Spaltöffnungen der Blä´tter gelangen an einem Sommertag 9,4m³ Kohlenstoffdioxid aus der Luft in die Zellen der Blätter.Hier verarbeitet es der Baum,angetrieben durch die Energie der Sonne,mit Wasser zu 12kg Kohlenhydraten(Zucker und Stärke).Dabei wird eine Menge von 9,4m³ lebensnotwendigen Sauerstoffs frei.Schon 150m² Blattfläche eines Baumes liefern während der Wachstumsphase den gesamten Sauerstoffbedarf eines Menschen.Daraus fogt,dass dieser Baum 11 Menschen mit Sauerstoff versorgt.Dabei verbraucht er selbst das täglich ausgestoßene Kohlenstoffdioxid von zweieinhalb Einfamilienhäusern.Wird der Baum nun aus irgendeinem Grund gefällt und wollte man diesen einen Baum vollwertig ersetzte,so müsste man 2500 junge Bäume mit einem Kronenvolumen von 1m³ pflanzen.

P.S.:Danke schonmal im vorraus.

Schule, Mathematik, Mathe, Diagramm, Fließ
2 Antworten
Sind Death Metal und Gangster Rap die "verabscheusten" Musik Genres von der Gesamtheit der Menscheit?

Sind das die beiden Musikgenres die oft in ein schlechtes Licht gerückt werden?

Ich habe mir mal so meine Gedanken gemacht.

Musik ist ja in erstes Linie Kunst. Kunst soll in meinen Augen was darstellen. Man muss ja eben nicht das dargestelle AUSÜBEN. Es stellt etwas dar.

Beim Metal kann eben der Tot, das Austerben der Menschheit und ja...das töten von Menschen dargestellt werden. Viele Menschen denken eben , dass der Mensch der diese Musik hört, das toll findet was in den Texten gesungen wird. Es regt was es textlich gesehen, eher zum nachdenken an.

Beim Gangster Rap werden oft Sachen wie "Ich fe deine Mtter" gesagt. Das gehör dann eben auch zu der Musik, wenn man einen "Gangster" darstellen möchte.

Ist doch das gleiche, die sich Filme anschauen...Kein Action Film Fan mag sich eine Pistole holen um den nebenan zu erschießen.

Es ist eben einfach ALLES Kunst. Kunst kann auch natürlich missbraucht werden.

Ich möchte mit der Frage nur wissen, wie ihr es sieht... Und vor allem möchte ich mal zum nachdenken anregen. Ich finde es überhaupt schade, dass es noch nicht bei jedem angekommen ist.

Ich selber liebe Metal. Verabscheue Gangster Rap aber nicht wirklich. Selbst wenn jemand mit einem BMW vor mir mit voll aufgedrehten Boxen vorbeifährt. Ich bin mir sicher , dass es viele schrecklich finden...

Musik, Rap, Metal, Gesellschaft, Kunst und Kultur, Gangster-Rap, Kunst und Medien
7 Antworten
fühle mich einsam und nehme mir alles zu Herzen :'/

Hi ich bin 14 und weiblich ich Fang jetzt einfach mal zu erzählen :also ich bin ein emo.vor den Sommerferien war ich noch keiner aber ich bin jetzt 2 tage wieder in der schule und die meisten gucken mich schräg an auch welche die mich noch nie gesehen haben. Schon vor den Sommerferien wurde ich (ich weiß nicht ob ich das so sagen. kann) gemobbt (dumme Bemerkung wie"f*tter *rsch "von zwei Jungs die aber jeden runtermachen).ich werde im Sport(Jungs und Mädchen getrennt ) fast immer als letztes gewählt so wie heute wieder mal und heute hat auch ein junge auf mich gezeigt als er mit anderen Jungs gesprochen hat und es gab auch schon emo rufe ich weiß auch das mich nicht heder leiden kann ein Mädchen sagt immer wenn ich in ihre nähe komme "iihh" oder "jetzt stinkt es hier "eine Freundin aus meiner parallel klasse hat mir erzählt das zwei Mädchen über mich gelästert haben. Ich hab das Gefühl das alle(außer meine Freunde) über mich reden und lachen,. Das nehme ich mir sehr zu Herzen. Ich bin psychisch total. Ende (Depressionen, ritzen, leichte Magersucht (klingt komisch aber anders wusste ich nicht wie ich es formulieren soll ),ständig kommen mir die Tränen (auch ohne Grund ),weine fast jeden tag, starke selbstzweifel und stimmungsschwankungen (hängt wahrscheinlich mit der Depression zusammen),hab das Gefühl das ich Borderline habe (ich habe recherchiert ich hoffe aber nicht ),selbstmordgedanken obwohl ich nicht sterben will,Adhs ) ich war schon 2 mal in psychiatrischer Behandlung. Meine Mutter weiß das ich depressiv bin und hat mir einen Therapeuten vorgeschlagen einerseits will ich anderer seits nicht. Ich würde eigentlich am liebsten gleich wieder in Psychiatrie oder ähnliches aber ich gehe jetzt in die 9.klasse und die ist wichtig das ist auch mein nächstes Problem. Ich bin manchmal total überfordert und wenn ich über meine Zukunft nachdenke Krieg ich sofort schlechte Laune den ich habe keine Ahnung was ich machen soll und wie ich das alles auf die reihe bekommen soll. Ich weiß nicht was ich machen soll ich würde meiner Mutter am liebsten sagen das ich wieder ritze aber ich trau mich nicht. Meine fragen sind : 1.bin ich wirklich hässlich? (siehe Bilder unten ) 2.was kann ich tun das ich mich das nicht zu Herzen nehme? 3. Wenn ich wirklich zu einem Therapeuten gehen sollte hält er dicht wenn ich von meinem Problemen erzähle? Sorry für den langen Text aber es musste raus bitte gebt mir ratschläge und keine dmen antworten das kann ich jetzt am wenigsten gebrauchen Danke schonmal im vorraus LG cmhaleykiwi

Therapie, Mobbing, Schule, Depression, Psychiatrie, Ritzen
9 Antworten

Was möchtest Du wissen?