Ist der PC gut (Hyrican Alpha Gaming 4936)?

Also ich habe ein Pc für rund 800 Euro gefunden. Jetzt wollte ich mal wissen ob der gut ist. Meine Freundin meint, dass er schon gut ist. Aber ich wollte mal sicher gehen.

I AM A GAMER! Intel® Core™ i5-6400 Quad-Core, Windows 10 Home 8GB DDR4 RAM, 1TB Festplatte Nvidia GeForce GTX 950 2GB GDDR5 Grafik USB 3.1 Gen2 (bis 10Gbps), WLAN bis zu 300MBit/s

Prozessor: Intel® Core™ i5-6400 Quad-Core der 6.Generation (Skylake) 4C/4T / Taktfrequenz: 2,7 GHz (Turbo 3,3 GHz) / L3-Cache: 6MB / 65W Motherboard: Gigabyte H110M-S2HP mATX Anschlüsse Vorderseite: Audio, Mic., 2x USB 3.0 Anschlüsse Rückseite: 2x PS/2, 2x USB 3.1 Gen2 SuperSpeedPlus bis 10Gbps (1x Type A, 1x Type C), 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 1xVGA, 1x DVI, 1x HDMI, 1x LAN, 3x Audio Arbeitsspeicher: 8192 MB 2133 MHz DDR4 RAM Festplatte: 1000 GB SATA-3 (7200U/min.) Laufwerke: DVD-Brenner Grafik: Nvidia GeForce GTX 950 2GB GDDR5 Grafik (DVI, HDMI, DP) PCI-Express 3.0, NVIDIA GameStream™, NVIDIA GPU Boost 2.0, NVIDIA Adaptive Vertical Sync Audio: High Definition Audio (Realtek ALC887) /7.1 support Netzwerk / LAN / WLAN: 10/100/1000 MBit/s LAN on Board (Realtek® RTL8111G ) / WLAN bis zu 300MBit/s Gehäuse: Gamingtower Gigabyte Alpha (Maße HxBxT 522mm x 205mm x 500mm) Betriebssystem: Windows 10 Home, G DATA INTERNET SECURITY (60 Tage Version), Microsoft Office Testversion, Cyberlink Power DVD OEM

Ich habe jetzt alles kopiert und eingefügt, also entschuldigt wenn es zu viel geworden ist.

Ich bedanke mich schon mal hetzt für die Antworten :)

PC, Meinung
3 Antworten
Auf welchen CPU soll ich Updaten?

Hey,

Ich besitze Momentan folgendes Setup:

_________________________________________________________________________________

Fertig PC von Hyrican aus dem Jahre 2016 (Military Serie):

_________________________________________________________________________________

CPU:

  • i7-6700

GPU:

  • GTX 1070 Asus Turbo - Aufgerüstet auf 1070TI von ZOTAC (AMP EXTREME)

RAM:

  • 16GB (2x8) Crucial - Aufgerüstet auf 16GB (2x8) G.Skill

MBoard:

  • MSI H110M PRO-D

F1:

  • 240GB SSD (SanDisc)

F2:

  • 1TB HDD (SanDisc)

PSU:

  • HEC 450Watt - Aufgerüstet auf Thermaltake 700 Watt

_________________________________________________________________________________

Da ich nach meiner Konsolen Zeit mir diesen PC gekauft habe mit der Erwartung das ich alles in Ultra wie gewohnt mit smoothen VSync spielen zu können. Habe ich heute ein kleines Problem. Der PC ist wirklich Top und ich kann alles in Ultra spielen mit VSync nur da ich extrem gerne GTA spiele und das Spiel seit den letzten Updates extrem CPU lastig geworden ist wird es solangsam knapp mit meinen FPS. Ich habe immernoch ohne VSync 62-70FPS aber das ganze sah vor einem halben Jahr mit 80-90FPS besser und Zukunftssicherer aus! Während meine GPU und mein restliches Setup super mit dem Spiel klarkommen kommt mein CPU solangsam ins schwitzen. Welchen CPU soll ich mir kaufen/besorgen? Und wenn ihr mir ein AMD Produkt empfehlt könnt ihr mir gleich ein passendes Mainboard empfehlen?

PS:

Möchte egal ob Intel oder AMD auf jeden fall 0,2-0,3GHz übertakten, darum bitte ein CPU der übertaktbar ist und ein Mainboard was eine übertaktung unterstüzt.

LG Cedric :)

Computer, Technik, Prozessor, Technologie, Spiele und Gaming
5 Antworten
Kann ich auf diesem Setup Blair Witch (Horror Game) auf Ultra Spielen?

Hey,

Seit 2016 spiele ich nun Horrorspiele auf meinem Setup von vorne bis hinten durch. Es macht mir sehr Spaß und in meiner Liste stehen bereits 467 durchgespielte Spiele. Ich bin letztens bei einem Video von Corrupted auf "Blair Witch" gestoßen und liebte die Grafik und will es jetzt auch spielen da ich den Film "Blair Witch Project" auch großartig fande. Ich habe damals von der Console auf den PC gewechselt und für mein Setup damals tief in die Tasche gegriffen damit ich alles die nächsten Jahre auf Ultra mit über 60FPS spielen kann. Das klappt momentan immer noch sehr gut aber auch bei diesem Spiel?

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SETUP:

Monitore:

2x AOC | Jahr: 2016 | Info: 60Hz |

PC:

1x Hyrican Military Gaming (Fertig PC) | Jahr: 2016 | Info: siehe weiter unten

  • CPU: i7-6700
  • GPU: GTX 1070 | Aufgerüstet auf: ZOTAC AMP EXTREME GTX 1070TI
  • RAM: Crucial 16GB ddr4-2666 | Aufgerüstet auf: G.Skill Aegis 16GB ddr4-3000
  • F1: 240GB SSD
  • F2: 1TB HDD
  • MB: MSI H110M PRO-D
  • PSU: HEC 450 Watt | Aufgerüstet auf: Thermaltake 700 Watt

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn da iwas wichtig dran ist:

Maus und Tastatur:

| 1x Razer Abyssus v2 1x Razer Black Widow Ultimate 2014 | Jahr: 2016 | Info: /

Headset:

| 1x Razer Electra v2 | Jahr: 2019 | Info: / |

Folgende Treiber sind auf dem neusten Stand gebracht:

  • Razer
  • MSI Afterburner
  • MSI CommandCenter
  • MSI Fastboot
  • Firestorm
  • Nvidia Grafiktreiber
  • Bios
  • Chipsatz
  • Windows 10 Pro

LG Cedric :)

PC, Computer, Technik, Intel, Nvidia, Technologie, hyrican, Spiele und Gaming
2 Antworten
Warum taktet mein CPU nicht auf 4GHz und was soll ich mir als nächsten CPU zulegen?

Moin Leute :)

Ich habe mir 2016 einen Fertig PC von Hyrican gekauft mit folgenden Daten:

__________________________________________________________________________________

  • CPU: i7-6700
  • GPU: Gtx 1070 von Asus in der Turbo Version (Aufgerüstet auf eine Zotac AMP Extreme Gtx 1070ti)
  • RAM: 16GB von Crucial (2x8) (Aufgerüstet auf 16GB von G.Skill (2x8))
  • F1: 240GB SSD
  • F2: 1TB HDD
  • Mainboard: MSI H110M Pro-D
  • PSU: HEC 450 Watt (80+) (Aufgerüstet auf Thermaltake 700 Watt)

__________________________________________________________________________________

Nun meine Frage: Wie ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt ist der i7-6700 nicht mehr das neuste vom neusten. Und besonders GTA 5 und Adobe Programme setzen in letzter Zeit extrem viel auf den Prozessor weshalb dieser beim vorrendern in z.B. AfterEffects bis zu 70% ausgenutzt wird. Um dennoch das beste aus einem "non k" Prozessor rauszuholen habe ich im Energiesparplan den CPU auf Höchstleistung gestellt womit er sogar im Idle mit den 4GHz laufen sollte. Das Problem ist das mein CPU aber ebend im Idle mit ca. 3.8-3.9GHz läuft aber beim Zocken dann nur noch mit 3.6-3.7GHz. Was soll das? Kann ich das iwie abstellen bzw umgehen? An der Temperatur sollte es nicht liegen. Wie gesagt der Prozessor läuft bei Gta 5 am stärksten bzw. wird da am meisten ausgelastet und hat hier eine Maximale Temperatur von 70°C. Mein Mainboard kennt ihr ja bereits :) Also wie kann ich das umgehen bzw. abschalten? Achso und btw. ich will mir bald eh einen neuen CPU kaufen. Was würdet ihr mir empfehlen? Ich mache extrem gerne Grafik und Visuelle Designs mit z.B. AfterEffects, Premiere PRO, Illustrator und Photoshop. Zocken will ich mit meinem CPU auch können und das in dem Maximalen Grafikeinstellungen vom Spiel und dann mit Smoothen VSync. Übrigens läuft GTA 5 mit Maximalen Grafikeinstellungen wunderbar mit 70-80FPS und naja mit VSync halt mit 60 xD. AfterEffects und so laufen auch wunderbar und ich kann beim vorrendern auch YouTube gucken aber es kommt halt alles ganz schön ans Limit deswegen wie kann ich das Problem beheben und was würdet ihr mir als CPU Upgrade empfehlen?

LG Cedric :)

Computer, Technik, Prozessor, Technologie, Spiele und Gaming
4 Antworten

Was möchtest Du wissen?